Gut (2,0)
14 Tests
Gut (2,0)
86 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: PC
Genre: Rol­len­spiel
Frei­gabe: ab 12 Jahre
Spie­leran­zahl: Online, Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Runes of Magic

  • Runes of Magic (für PC) Runes of Magic (für PC)

Runes of Magic im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,88)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Stark: Keine monatliche Grundgebühr; Große Spielwelt.
    Schwach: Quest-Design; Ohne Item-Shop Nachteile im Spiel.“

  • „befriedigend“ (3,01)

    Platz 4 von 6
    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Plus: lebendige Spielwelt; Schöne Grafik; Viele Aufgaben.
    Minus: Etwas wenig Einsteigerhilfen; Steuerung etwas hakelig; Hardware-Probleme; Teures Shop-System.“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „... Das Spiel selbst ist gut konzipiert und bietet alles, was von einem neuen Rollenspiel-Hit erwartet wird. Die Spielwelt ist grafisch eher freundlich und bunt gezeichnet.“

  • „gut“ (2,1)

    10 Produkte im Test
    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „... Optik, Steuerung und Spielmechanik sind gut. Der Inhalt ist vom WoW-Niveau noch weit entfernt, aber auf dem richtigen Weg.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „... Runes of Magic entführt die Spieler in die magische Welt Taborea. Hier können sie sich ganz nach Geschmack in Auseinandersetzungen gegen Mitspieler stürzen oder spektakuläre Gefechte gegen wilde Kreaturen austragen. ...“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Pro: Kostenlos spielbar; Komfortabel in der Bedienung; Viele Kombinationmöglichkeiten für die Spielfiguren; Ständige Erweiterungen; Reittiere von Anfang an nutzbar; Eigenes Haus im Spiel; Attraktive Spielwelt; Ständige Erweiterungen und saisonale Events.
    Contra: Geldinvestition in höheren Levels fast unumgänglich; An vielen Stellen fehlt Sound im Spiel; Spielwelt ist im Vergleich zu anderen Spielen eher klein; Sehr einfach gestrickte Quests.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    80% Spielspaß

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Pro: Stimmige Hintergrundgeschichte; Auch auf dem Höchstlevel gibt es jede Menge Quests und Instanzen, an allen Ecken gibt es viel zu tun. ...
    Contra: ... Die Klassen-Balance ist noch unausgegoren, das PvP daher teilweise sehr unfair und demotivierend.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    79 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „GameStar für herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis“

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Guter WoW-Klon mit klasse Charaktersystem.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (80% Mehrspieler-Spielspaß)

    Preis/Leistung: 90%

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Wie guter Wein: schon jetzt ganz ansprechend, nach ein wenig Zeit vielleicht noch besser.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    83%

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Positiv: kostenlos; 2-Klassen-System; High-Level-Content; ordentliche Balance; gute Performance.
    Negativ: technisch nicht auf Top-Level; wenig Abwechslung im Quest-Design; schwache Unterstützung durch GMs.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    70%

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „... Sicherlich macht der Titel nicht alles richtig und ist vor allem in Sachen Content und Stabilität noch verbesserungswürdig. Dennoch ist er vor allem für Genreneulinge und Gelegenheitsspieler interessant, die nicht unbedingt Lust haben, monatliche Gebühren abzudrücken. Wie bei so ziemlich jedem Onlinespiel, kann es auch hier jedoch nicht schaden zu warten, bis die gröbsten Fehler behoben sind. Hardcorespieler dürften mit den bisherigen Abovertretern hingegen besser bedient sein, denn wenn man im PvP ganz oben mitmischen will, muss man weitaus mehr blechen, als 13 Euro monatlich.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    „sehr guter Titel“ (70%)

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Für ein kostenloses Spiel ist ‚Runes of Magic‘ wirklich nicht schlecht. Vor allem für Leute, die nicht vorbelastet sind durch andere Onlinerollenspiele, kann das Spiel sicher einige Tage oder auch Monate Spielspaß liefern. Alle anderen werden in ‚Runes of Magic‘ jedoch keinen kostenlosen und gleichwertigen Ersatz für ihr Lieblingsspiel finden. Auch sollte man sich durch den Zusatz ‚Free to Play‘ nicht zu sehr blenden lassen, denn auch wenn man nicht gezwungenermaßen Geld zahlen muss, wird man doch schnell merken, dass man als Nicht-Zahler stark benachteiligt ist ...“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    82%

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Kostenlos - aber nicht umsonst. Der gelegentliche Onlinespieler und Einsteiger findet kaum etwas Besseres zum gleichen Preis. Der Profi hingegen schon.“

    • Erschienen: Januar 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Runes of Magic (für PC)

    „Runes of Magic begeistert mit alten und neuen Ideen wie dem dualen Klassensystem: Mit nur einem Charakter gibt's gleich zwei Klassen an die Hand. Das gefällt sowohl Fähigkeiten-Feinmechanikern als auch all jenen, die sich einen Zweitcharakter zulegen möchten. ...“

Kundenmeinungen (86) zu Runes of Magic

4,0 Sterne

86 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
54 (63%)
4 Sterne
10 (12%)
3 Sterne
4 (5%)
2 Sterne
5 (6%)
1 Stern
12 (14%)

4,1 Sterne

85 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • ... Unspielbar

    von Varumus
    • Vorteile: gutes Gameplay, einfach zu lernen, nette Gilde
    • Nachteile: langweilig, schlechte Story
    • Geeignet für: Erwachsene
    • Ich bin: Hardcore-Gamer

    Bugs, bugs, bugs und wenn mal kein Bug da ist dann kommt ein Kritischer fehler. Glücklich sind nur die Spieler die ROM erst gar nicht zu laufen bekommen bzw die nach 4-6stündigen manuellen patchen wieder vom Rechner verbannen.
    Empfehlen kann ich dieses Spiel nur Erwachsenen mit ausreichend Geld, die auch sich nicht verleiten lassen endlos Geld ins Spiel zu pulvern.
    Bis lvl 50 kann man etwa kostenlos spielen (mit dem Verzicht auf ein Mount allerdings, das gibt es erst ab 10-15Euros). Will man aber eine halbwegs gute Ausrüstung haben und weiter als lvl50 spielen, muss man tief in die Tasche greifen. Neue Gebiete und deren Quest sind nur mit entsprechender Ausrüstung und in Gruppen zu betreten. Gebiete wie Wilde Lande, Vulcan aber auch schon Küste der Whklagen spielen sich wie Instanzen - das ist nur was für Hardcore Gamer, die monatelang ihr Equip farmen (müssen) und dieses dann noch mit reallen Geld aufwerten müssen um zu bestehen.
    In Lvl20-25 Instanz (Abbey) werden gut equipte lvl40 Chars benötigt....und die Liste geht so weiter, ach ja alle 6Monate spätestens ist die Ausrüstung wertlos, dann gibt es ein Update und die Werte werden verändert. Also wieder endlos grinden und für Geld aufwerten, damit man das nächste Gebiet betreten kann.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Games

Datenblatt zu Runes of Magic

Genre MMO
Freigabe ab 12 Jahre
Spieleranzahl
  • Multiplayer
  • Online

Weiterführende Informationen zum Thema KochMedia Runes of Magic können Sie direkt beim Hersteller unter kochmedia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Für blutige Anfänger

PC Action - Sie haben keine Frau und keinen Job? Schon mal Online-Rollenspiele probiert? Ach, Sie haben keine Kohle? Wir hätten da etwas für Sie ... Bewertungskriterien waren untern anderem Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

Runes of Magic

GameCaptain.de - Das Genre der MMORPGs ist ein wahres Phänomen. Vor gut 5 Jahren noch eine kleine Nische, entwickelte es sich dank World of Warcraft zu einem wahren Massenphänomen. Heute hat wohl so ziemlich jeder PC-Spieler schon einmal einen solchen Titel selbst gespielt oder zumindest von jemandem gehört, der jemanden kennt, der glaubt schon einmal eines gespielt zu haben. Seit jeher gibt es in diesem Genre jedoch zwei Fronten, die strikt voneinander getrennt waren. Auf der einen Seite die kostenpflichtigen Titel, die monatliche Gebühren erheben und auf der anderen Seite die kostenlosen, welche versuchen sich u.a. durch Micro Transactions zu finanzieren. Wer ein ernsthaftes Spiel mit vielen Features und Langzeitmotivation suchte, konnte die Free to Play (F2P) Vertreter bisher getrost ignorieren, doch mit Runes of Magic startet Frogster nun einen Angriff auf die ‚große‘ Konkurrenz. Testkriterien waren unter anderem Präsentation und Gameplay sowie Atmosphäre und Multiplayer. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad angegeben. …weiterlesen

Runes of Magic

Computer Bild Spiele - Der Hunger nach dem verlorenen Wissen aus der Zeit der Königreiche beherrscht fortandas Leben auf Taborea. In dieser Phase steigen Sie als Abenteurer in das Spiel „Runes of Magic“ (RoM) ein und schicken sich an, die Rätsel der alten Königreiche zu entschlüsseln. Kostenlos spielen RoM ist ein Online-Rollenspiel, das Sie mit mehreren tausend anderen menschlichen Spielern gleichzeitig im Internet spielen. …weiterlesen

Top-Rollenspiel - frei für alle

PC NEWS - Wer im Internet auf www.runesofmagic.com klickt, kann ein neues Rollenspiel für viele User im Internet kennen lernen und kostenlos spielen. …weiterlesen

Runes of Magic

GBase.de - Rollenspielwelten gibt es mittlerweile reichlich im Internet. Auf diesen Spielplätzen tummeln sich nicht selten mehrere tausend Spieler - vorausgesetzt, die Qualität stimmt. Und für die müssen Interessierte dann auch einen ordentlichen Batzen Geld berappen. Nicht so bei Runes of Magic, das kann jeder kostenlos spielen. Aber wie sieht's mit der Qualität aus? Testkriterien waren unter anderem Abwechslung und Bedienung sowie Atmosphäre und Langzeitmotivation. …weiterlesen

Zauberhafte Runenwelt

c't - Getestet wurden Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation. …weiterlesen