Charm Pro Pad Set Produktbild

Ø Gut (1,9)

Keine Tests

(65)

Ø Teilnote 1,9

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Charm Pro Pad Set

Brauchbares Komplettset für kleines Geld

Passform und Tragekomfort sind bei persönlichen Schutzausrüstungen Faktoren, die schnell die Spreu vom Weizen trennen. Aus diesen Grund sind Protektoren-Sets mit Ellenbogen-, Handgelenk- und Knieschützer mit Vorsicht zu genießen: Kaum jemand, der kräftige Kniegelenke hat, trägt zwangsläufig auch Bauarbeiterhände. Auch beim K2 Kinder Charm Pro Pad Set zeigt sich das Passformproblem zumindest am Rande: Nicht immer passen alle Teile des Schützersets gleichermaßen gut für ein Kind.

Nicht immer passen die Einzelteile zusammen

Was die Nutzer beim Charm Pro Pad Set bemängeln, ist schnell zusammengefasst: Das Schützerset für Kinder soll laut Herstellerangaben den Konfektionsgrößen entsprechend gängig sein – das heißt: Größe S passt Kindern mit der Konfektionsgröße S, und Größe M passt entsprechend einer Konfektionsgröße M. Mitunter könne es aber passieren, dass bei Bestellung des K2-Sets zwar die Handschoner perfekt für die Kleinen passten, Ellenbogen- und Knieschützer hingegen dürften etwas größer ausfallen. Das Problem zeige sich insbesondere bei Kindern, die gerade einen Wachstumsschub durchmachten. Sehr häufig komme es hier zu Passungenauigkeiten, nicht zuletzt auch abhängig davon, ob die Schützer direkt auf der Haut getragen werden oder über der Kleidung.

Verspricht rutschsicheren Sitz in der Gleitphase

Klar positiv hingegen ist das Bewertungsbild zur Handhabung: Die Einzelteile sind im Handumdrehen angelegt und auf Passform gezurrt. Die Klettbänder sind verstellbar und halten wie auch die Nähte größeren Zugkräften stand; auch lässt die Elastizität der Gummibänder keine Wünsche offen. Weder zu eng noch zu weit sorgen sie für einen rutschsicheren Sitz im Falle eines Sturzes. So mancher Nutzer bestätigt die hohe Funktionalität der Schützer im Ernstfall: Bei einem Sturz mit anschließender Gleitphase über raues Terrain sei der Halt am Körper ausreichend gesichert. Noch mehr als die Abstreifsicherheit lobten die Nutzer die Akzeptanz beim Nachwuchs – ein Resultat aus der Verwendung besonders weichen Materials, das sich selbst auf blanker Haut ohne Kratzen und Druckstellen tragen lasse.

Fazit

Eines bleibt indes zu wünschen: Zur Steigerung er Tragemotivation für die Kleinen sollte das Design etwas stylisher ausfallen. Denn ähnlich wie bei Kinderhelmen zeigt sich bei den persönlichen Schutzausrüstungen, die nicht gesetzlich vorgeschrieben sind, noch immer keine deutliche Entwicklung hin zum selbstverständlichen Tragen ab. Doch sollten die genannten Kritikpunkte nicht die Habenseite des K2 schmälern, denn selbst schlechte Schützer sind noch immer besser als gar keine. Insoweit erscheint die Empfehlung offensichtlich: Der Griff zum K2 Charm ist kaum verkehrt, zumal das Set für wenig Bares zu haben ist: In Größe S kommt es auf 12,50 EUR (Amazon), für Größe M muss man knapp 16 EUR (Amazon) anlegen.

Kundenmeinungen (65) zu K2 Charm Pro Pad Set

65 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
42
4 Sterne
17
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Oxelo Kinder Inlineskates SchützerK 2 Moto Pad SetFox Racing Titan Sport JacketPowerslide Standard MenSixsixone Core Saver YouthSixsixone RiotIXS Flow KnieschonerK2 Xt Premium Pad SetO'Neal AMX Zipper KnieschutzIXS Carve-Series Knieschoner