• Gut 1,6
  • 2 Tests
  • 5 Meinungen
Gut (1,6)
2 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Typ: Profi-​Cam­cor­der
Touchscreen: Ja
Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

JVC GY-HM70 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (151 von 200 Punkten)

    Die Zeitschrift „videofilmen“ prüfte die JVC GY-HM70 und bewertet sie mit der Gesamtnote „sehr gut“. Das Modell zeigt laut Redaktion eine gute Ergonomie, durch die sich mit gelungener Balance schultergerecht filmen lässt. Die Ausstattung ist verbesserungswürdig und eine Blendenfixierung wird unter anderem sehnlichst vermisst. Dafür punktet das Gerät mit der Option, ein Software-Update durchzuführen, was in dieser Hinsicht Verbesserungen ermöglicht.
    Trotz ein paar Einschränkungen sorgt das Modell nach Meinung der Redakteure für ein echtes Kamera-Feeling und empfiehlt sich somit für Video-AGs in Bildungseinrichtungen. Das integrierte Stereomikrofon mit diversen Einstellungsmöglichkeiten bietet eine gute Qualität. In Bezug auf die Farbgebung und Bildqualität überzeugt die Kamera ebenfalls.

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die Möglichkeit zur SD-Aufzeichnung und zum Schnellkopieren wie Archivieren großer Aufzeichnungsmengen sind für Events und Prozessdokumentationen Gold wert, die manuellen Eingriffsmöglichkeiten für ein Profigerät nur schwach ausgeprägt.“

zu JVC GY-HM70

  • JVC GY-HM70E HD Camcorder OUTLET

    Bestellen Sie JVC GY - HM70E HD Camcorder OUTLET bei Kamera Express. Der Spezialist für Foto - und Videoausrüstung. ,...

  • JVC GY-HM70E Profi Camcorder schwarz

    JVC GY - HM70E Profi Camcorder schwarz

  • JVC GY-HM70E (GYHM70E)

    - Produkttyp: Camcorder - 1080p - Breitbildformat - Medientyp: Flash - Karte - Speicherkartensteckplatz: Doppel - SD - ,...

  • JVC GY-HM70E (Steckplatz für Speicherkarten)

    USB - Anschluss

  • JVC GY-HM70E Profi

    1 / 2, 3" CMOS, Aufnahme: SDHC, SDXC, Sucher, 3" LC - D, 1080 / 60p, Doppelakkukapazität, F1, 2 - F2, 8, ,...

  • JVC GY-HM70E (12Mpx, 50p, 10x)

    Der neue JVC GY - HM70 besticht durch optisches Topdesign und überzeugt mit hervorragenden Aufnahmen. Die überragende ,...

  • JVC GY-HM70E Profi
  • JVC GY-HM70E

    Camcorder, High Definition, 12. 0 Mpix, 10 x optischer Zoom, Flash - Karte (Art # 2490613)

  • JVC Camcorder GY-HM70E schwarz FullHD 1/2.33 CMOS 12 Mio., 10x opt. Zoom

    JVC Videokamera GY - HM70E Bildschirmdiagonale: 3 , Speicherkartentyp: SDHC, SDXC, SD, WLAN: Nein, Schnittstellen: 3, ,...

  • JVC GY-HM70E Profi (Videokamera)

    JVC GY - HM70E Profi - Marke: JVC ; Aus der Kategorie: Foto / Video > Foto / Videokameras > Camcorder

  • JVC GY-HM70E (Steckplatz für Speicherkarten)

    USB - Anschluss

Kundenmeinungen (5) zu JVC GY-HM70

3,7 Sterne

5 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (60%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (40%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

JVC GY-HM70
Dieses Produkt
GY-HM70
  • Gut 1,6
Sony FDR-AX1
FDR-AX1
  • Sehr gut 1,4
Canon XA11
XA11
  • Sehr gut 1,4
Sony FDR-AX53
FDR-AX53
  • Sehr gut 1,5
4,5 von 5
(5)
4,4 von 5
(6)
4,9 von 5
(11)
4,3 von 5
(155)
4,0 von 5
(21)
von 5
(0)
Auflösung
Video-Auflösung
Ultra-HD (4K)
Ultra-HD (4K)
k.A.
vorhanden
fehlt
vorhanden
k.A.
fehlt
Technische Daten
Typ
Typ
Profi-Camcorder
Profi-Camcorder
Profi-Camcorder
Consumer-Camcorder
Profi-Camcorder
Profi-Camcorder
Ausstattung & Anschlüsse
Touchscreen
Touchscreen
vorhanden
fehlt
vorhanden
vorhanden
fehlt
fehlt
Features
Live Streaming
Live Streaming
fehlt
fehlt
k.A.
vorhanden
fehlt
fehlt
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC GY-HM70

Features
  • Touchscreen
  • Windgeräusch-Unterdrückung
  • Mikrofoneingang
  • Digitalkamerafunktion
  • Gesichtserkennung
  • Zeitraffer
  • Zebra-Modus
  • Bildstabilisierung
  • Mikrofonzoom
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Integrierter Beamer fehlt
Sensorgröße 1/2,3 Zoll
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Profi-Camcorder
Sensor
Sensortyp BSI CMOS
Objektiv
Minimale Brennweite 29,5 mm
Maximale Brennweite 476 mm
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 200x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisatorentyp
  • Optisch
  • Elektronisch
Sucher
  • LCD
  • Elektronisch
  • Okularsucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss vorhanden
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom vorhanden
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung vorhanden
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer vorhanden
Zebra-Modus vorhanden
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
Aufzeichnung
Videoformate
  • AVCHD
  • MPEG-4
  • H.264
Ton-Codecs Stereo
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 3100 g

Weiterführende Informationen zum Thema JVC GY-HM 70U können Sie direkt beim Hersteller unter jvc.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ungeniert adaptiert

zoom 1/2013 - Neuere digitale Filmkameras mit Wechselbajonett und S35-Sensor, seien es DLSRs oder reine Großchip-Videokameras, bieten prinzipiell die Möglichkeit auch Objektive anderer Hersteller anzuschließen. Gerade ältere Objektive ohne Elektronik erleichtern das Filmvorhaben durch manuelle Blendensteuerung und längeren Schneckengang. Für diesen Zweck bietet speziell der Online-Versandhandel eine große Auswahl an Adaptern an, deren Qualität und Preis jedoch stark schwankt. Welche Möglichkeiten es gibt und vor allem welche Kombination wirklich Sinn ergibt hat sich Oliver Kochs genau angesehen.Zoom (1/2013) präsentiert einen 4-seitigen Ratgeber zum Thema Objektiv-Adapter für Camcorder. Darin werden nützliche Tipps zum Geldsparen gegeben und der Leser erhält eine Übersicht darüber, welche Objektivanschlüsse zu welchen Kameramodellen passen. …weiterlesen

Moderner Sechskampf

PC VIDEO 5/2007 - Es gibt Dutzende unterschiedliche Modelle und Varianten mit unterschiedlichen Ausrichtungen. Im Prosumer-Bereich hingegen ist das Feld übersichtlicher. Die großen Hersteller konzentrieren ihr Repertoire auf einige wenige Flaggschiffe. Drei gängige Kameras sollen hier in sechs Disziplinen aus der Sicht des Kameramanns verglichen werden. Da alle drei Geräte bereits in früheren Ausgaben von PC VIDEO getestet wurden, heben wir hier nur die wichtigsten Punkte hervor und ziehen anschließend ein Fazit. …weiterlesen

Test-Highlights 2010: Die besten Kameras des Jahres

videofilmen 2/2011 - Neben HD-Videos mit Bokeh-Eindruck lassen sich auch 14-Megapixel-Fotos aufnehmen. Das Display ist mit rund 300.000 Pixeln knackscharf, hätte aber durchaus noch etwas größer als 7,5 cm ausfallen können. Dafür ist der Sucher noch mal schärfer und absolut praxistauglich. Im Test zeigte die Kamera nur einen mittelmäßigen Schärfeverlauf. Die meisten AVCHD-Camcorder der oberen Preisklasse sind hier deutlich schärfer. …weiterlesen

Sechs-Appeal

video 5/2004 - Deutsch sprechen die Menüs aller drei PC-Camcorder. Der große Sony-Silberling filmt auch im 16:9-Modus, in dem er seinen Weitwinkel von 38 auf satte 43 Grad erweitert. Wie die PC-Cams 106 und 107 bietet der 109er eine Intervallfunktion für Zeitrafferaufnahmen und den im Gehäuse integrierten Objektivdeckel. Zusätzlich verfügt er über einen Memory-Stick Duo, auf dem er Fotos mit 1152 mal 864 Pixeln und Video-Mails ablegen kann. …weiterlesen

Rückkehr der Dinosaurier

videofilmen 2/2014 - Nur etwas für Bildungseinrichtungen oder Hochzeitsfilmer mit Angeber-Attitüde? Oder macht ein Schulterriese auch für ambitionierte Videoenthusiasten Sinn? Mit der GY-HM70 gehen wir der Frage nach dem Nutzen eines solchen Filmgeräts auf den Grund.Im Check befand sich ein Camcorder, der mit dem Urteil „sehr gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Aufnahmepraxis, Bedienung, (Ton) System sowie Bild- und Tonqualität. …weiterlesen

Pioniergeist

VIDEOAKTIV 2/2009 - neue Partnerschaft: der angekündigte dockrecorder KA-Mr 100 G zeichnet auf die sxs-Karte von sony auf, also im XdcAM-EX-Format. Hdv-debütant ohne Label: der JY-Hd 10, der deutschland nur als 60-Hertz-version erreichte. HDD UND HD JVC war ein wichtiger Pionier bei HD wie HDD im Camcorder. Als die meisten Filmer noch mit DV-Qualität und Halbbildaufzeichnung zufrieden waren, brachte JVC den ersten Progressive DV-Cam, den GR-PD 1 (Heft 1/2004) mit 50p-Recording. …weiterlesen

Filmspaß für alle

videofilmen 6/2008 - Nicht zu hoch sollte man die You-Tube-Funktion bewerten. Mehr als ein Gag ist das nicht. Trio für Hybridaufnahmen Die »kleine« H-Serie, bestehend aus den Modellen SDR-H40, H50 und H60, hat eine identische Grundausstattung: ein 1CCD-Kamerasystem mit 1/6-Zoll-Chip und 370.000 Nettopixel im 16:9-Aufnahmemodus sowie einen optischen Bildstabilisator. Die Unterschiede liegen in der Festplattenkapazität und dem Zoombereich. …weiterlesen