• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 3 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
3 Meinungen
Typ: Con­su­mer-​Cam­cor­der
Touch­s­creen: Ja
Live Stre­a­ming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Everio GZ-R405

Was­ser­dich­ter Out­door-​Cam­cor­der mit Full-​HD-​Video

Stärken
  1. preiswert
  2. wasserdicht bis 5 m
  3. lange Akkulaufzeit
  4. lichtstarkes Objektiv mit 40-fach-Zoom
Schwächen
  1. kein 4K/UHD
  2. kein austauschbarer Akku
  3. keine Weitwinkelbrennweite

Das günstige Schwestermodell des JVC Everio GZ-RX605 kommt ebenfalls mit dem umfassenden Witterungsschutz der Everio-Reihe „Quad-Proof“ daher. Kleine Tauchgänge bis 5 m Tiefe, Frost bis -10 Grad Celsius, Stürze und Staub übersteht die Kamera anstandslos. Um das zu gewährleisten, wurden nahezu alle Anschlüsse weggelassen und der Kameraakku fest verbaut. Dafür hält der Akku aber rund 5,5 Stunden mit einer Ladung. Videos nimmt die Kamera nur in Full-HD-Auflösung auf. Brauchbare Handheld-Camcorder mit Ultra-HD (4K) gibt es erst ab einem Preis von etwa 600 Euro. Dass es günstiger geht, zeigen die Action-Cams. Solche Geräte mit 4K-Videoauflösung gibt es bereits für rund 100 Euro. Dafür muss man aber auf den Zoom verzichten.

zu JVC Everio GZ-R405

  • JVC EverioR
  • JVC GZ-R405BEU - Outdoor Camcorder Full-HD

Kundenmeinungen (3) zu JVC Everio GZ-R405

3,7 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
1 (33%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC Everio GZ-R405

Features
  • Touchscreen
  • Windgeräusch-Unterdrückung
  • Gesichtserkennung
  • Zeitraffer
  • Bildstabilisierung
  • Mikrofonzoom
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Integrierter Beamer fehlt
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Foto-Auflösung 10,2 MP
Technische Daten
Typ Consumer-Camcorder
Sensor
Sensortyp CMOS
Sensorgröße 1/5,8 Zoll
Sensorauflösung 2,5 MP
Objektiv
Minimale Brennweite 40 mm
Maximale Brennweite 1620 mm
Optischer Zoom 40x
Digitaler Zoom 200x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisatorentyp Digital
Sucher Nicht vorhanden
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom vorhanden
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung vorhanden
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer vorhanden
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Speicherkarte
  • Flash-Memory
Speicherkarten-Typ
  • SDHC
  • SDXC
Interner Speicher 4 GB
Aufzeichnung
Videoformate AVCHD
Ton-Codecs Dolby Digital
Gehäuse
Outdooreigenschaften
  • Spritzwassergeschützt
  • Wasserdicht
  • Staubgeschützt
  • Stoßfest
Abmessungen & Gewicht
Breite 60 mm
Tiefe 127 mm
Höhe 59,5 mm
Gewicht 290 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GZ-R405BEU, GZ-R405DEU

Weiterführende Informationen zum Thema JVC R 405 können Sie direkt beim Hersteller unter jvc.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Weniger kann mehr

VIDEOAKTIV 5/2013 (August/September) - Ein zusätzlicher Energiespender ist für einen langen Aufnahmetag also unentbehrlich - der mitgelieferte Akku hat nur 1900 Milliamperestunden. Einen doppelt so starken Akku bietet Panasonic für etwa 125 Euro an. Samsung HMX-QF 30 Samsung hat ein Herz für Linkshänder: Während sonst praktisch alle Camcorder so gebaut sind, dass sie sich nur mit der rechten Hand bequem halten lassen, lassen sich die Modelle dieser Serie auch dann bequem bedienen, wenn der Camcorder auf dem Kopf gehalten wird. …weiterlesen

Filmemacher

COLOR FOTO 3/2012 - Das 10-fach-Zoom ist lichtstark. 3. Die Fujifilm X-S1 trägt ein typisches Bridgecam-Objektiv mit 26-fachem Zoombereich. Auch sie beherrscht Full HD mit progressiver Aufzeichnung und moderner MPEG4-Kompression, wie sie auch Camcorder bieten. Ton und Mikrofon Die Tonaufzeichnung ist oft die Hauptmotivation, wenn jemand filmen statt fotografieren will. …weiterlesen

Film-Anfänger

VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012 - Die Zeitraffer-Funktion hingegen funktionierte: Je nach Voreinstellung macht der Camcorder jeweils nach einer, fünf oder 30 Minuten ein Einzelbild – im fertigen Film lassen sich so langsame Vorgänge mit starker Beschleunigung darstellen. Der Jay-tech gibt sein Signal auch während der Aufnahme über den FBAS- und den HDMI-Ausgang als Vollbild ohne Menüeinblendungen wieder. Das bietet eine präzisere Bildkontrolle als der eingebaute Klappbildschirm. …weiterlesen

Beste Aussichten

VIDEOAKTIV 6/2009 - längste Aufzeichnungsdauer im Test ausgewogenste Bildqualität im Test sehr guter Bildstabilisator Gesichtserkennung kein Sucher, LCD in Sonne zu schwach Der kleine Canon punktet wie sein größerer Bruder mit kompakten Maßen und einem unempfindlichen Speicher medium. Das macht ihn zum idealen Partner für aktive Filmer. Hinzu kommen seine einfache Bedienung via Joystick und die gute Bildqualität. …weiterlesen

Das letzte Aufgebot

videofilmen 4/2008 - Bunte Farbwolken, hervorgerufen durch die elektronische Verstärkung, machen das Bild unansehnlicher als bei der Konkurrenz. Verkehrte Welt. Hier ist es einmal so, dass das kleinere und preiswertere Modell MD235 besser abscheidet als die größere Schwester MD255. Der Grund ist der Mikrofoneingang, den die MD235 besitzt und die MD255 nicht. Dafür hat die MD255 einen Schacht für SD-Karten und damit verbunden eine Fotofunktion. …weiterlesen

Tanz mit der Kamera

videofilmen 1/2008 - Rovotec, der Deutschland-Vertrieb des Systems, weist daher auf die Möglichkeit von Stützwesten mit Federarm hin, die ähnlich wie bei großen Systemen auch für den Merlin zu Hilfe genommen werden können – Kostenpunkt um die tausend Euro. Auf der Profimesse IBC wurde erstmals für Merlin eine Weste mit Doppelgelenkarm gezeigt. Damit können auch Camcorder bis 3,5 Kilogramm bewegt werden. Der Preis für Weste und Arm beträgt 1.990 Euro (brutto). …weiterlesen

Plattenspieler

videofilmen 2/2007 - Auf der anderen Seite ist Sony der einzige Anbieter, der bei allen Kameras auf einen Mikrofoneingang verzichtet und seine Kundschaft so von dem Einsatz hochwertiger externer Mikrofone fernhält. Stattdessen gibt es die Sonytypischen Zubehörschuhe für den Einsatz eines Mikrofons aus dem eigenen Haus. Bildqualität. Die gute Nachricht zuerst: MPEG-2-Kameras werden immer besser und verdienen nicht mehr den Ruf zweitklassiger Qualität. …weiterlesen

Dreh-Moment

video 2/2007 - Demgegenüber steht jedoch eine recht knapp bemessene Akku-Kapazität von 78 Minuten. Wie der Canon bringt auch der GZ-MG erst im 16:9-Modus eine praxisgerechte Weitwinkelwirkung, die bei 45 Grad liegt. JVC hat die Navigation per Joystick für sich entdeckt, plaziert den Knopf jedoch am Display. Dort lässt er sich mit der zweiten Hand gut bedienen. Das Display selbst spiegelt schnell, doch die spezielle Beschichtung sorgt für ausreichend Helligkeit auch bei Sonneneinstrahlung. …weiterlesen