• Sehr gut 1,5
  • 0 Tests
  • 62 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
62 Meinungen
Typ: Mul­tiflex-​Sta­tiv, Mini­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 9,7 cm
Gewicht: 43 g
Traglast: 0,3 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Gorillapod GPod Mini Magnetic

Fle­xibles Mini-​Sta­tiv für Mini-​Kame­ras

Mit einer Länge von 9,7 Zentimeter ist das Joby GPod Mini Magnetic ein Winzling unter den Stativen. Es verschwindet mühelos in der Hosentasche und kann so bequem überall hin mitgenommen werden. Mit einem Gewicht von 43 Gramm fällt es seinem Träger auch nicht sonderlich zur Last. Anders als bei traditionellen Stativen ist das GPod nicht mit ausziehbaren Beinen bestückt, sondern besteht aus Kugelgelenken, mit denen sich der Stand flexibel anpassen lässt.

Maximale Flexibilität durch Kugelgelenke und MagnetenJoby GPod Mini Magnetic

Die Kugelgelenk-Konstruktion sorgt dafür, dass das Stativ geradezu beliebig an den Untergrund angepasst werden kann. Die Beine lassen sich verbiegen und können so beispielsweise um einen Ast oder ein Geländer „gewickelt“ werden. Eine weitere Befestigungsmöglichkeit bieten in die gummierten Füße eingelassene Magneten. Sie geben dem Stativ auf entsprechenden Metalloberflächen halt. Der Anschluss erfolgt über ein 1/4-Zoll-Standard-Gewinde.

Nichts für schwere Kameras

Natürlich stößt man bei dieser kompakten Bauweise schnell an Grenzen: Das maximale Gewicht, mit dem das Stativ belastet werden kann, gibt Joby mit 325 Gramm an. Damit eignet es sich also nur für Action-Cams und Kompaktkameras. Für die meisten Systemkameras und erst recht DSLRs scheidet das GPod als Stativ aus. Dafür kann es in Kombination mit einer separat erhältlichen Halterung auch für Smartphones genutzt werden.

Fazit

Das GPod Mini bietet zahlreiche Möglichkeiten, eine Kompaktkamera unterwegs zu platzieren und Fotos per Selbstauslöser zu schießen. Durch die auf Kugelgelenke basierende Bauweise passt es sich nahezu jedem Untergrund an. Die in den Füßen versteckten Magnete geben zudem halt auf Metalloberflächen. Dafür muss der Nutzer nicht einmal tief in die Tasche greifen: Beim Online-Händler Amazon werden 9,90 EUR veranschlagt.

zu Joby GPod Mini-Magnetic

  • Joby GPod Mini Magnetic Dreibeinstativ schwarz/grau/rot

    Lieferumfang: Joby GPod Mini Magnetic schwarz / grau / rot

Kundenmeinungen (62) zu Joby Gorillapod GPod Mini Magnetic

4,5 Sterne

62 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
48 (77%)
4 Sterne
4 (6%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
3 (5%)

4,5 Sterne

62 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Joby Gorillapod GPod Mini Magnetic

Features Unterschiedliche Beinwinkel
Bauart
Typ
  • Ministativ
  • Multiflex-Stativ
Beinsegmente 5
Material Kunststoff
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 9,7 cm
Gewicht 43 g
Traglast 0,3 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes fehlt
Wasserwaage fehlt
Tragetasche fehlt
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Joby GPod Mini-Magnetic können Sie direkt beim Hersteller unter joby.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

AmazonBasics Videokamera-StativAmazonBasics Leichtes Stativ, bis 1,52m, inkl. TascheKönig Tripod19XCSource Teleskop-StativSmatree SmaPole S Series SmaPole S1Smatree SmaPole Y1Benro FTA18CCTiltall TC-225Sirui T-024XRollei C6i