UC Voice 550 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0 Tests

203 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kabel­ge­bun­den: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Das Kom­fort­mo­dell der UC-​Voice-​Serie

Mit der UC-Voice-Baureihe hat der Headset-Spezialist Jabra eine neue Einsteigerserie für die Nutzer von Unified-Communication-Anwendungen eingeführt. Das im Rahmen dieser Einführung vorgestellte Modell UC Voice 550 kann allerdings kaum noch als Einsteigermodell betrachtet werden, denn sowohl preislich als auch vom Komfort her zählt diese Ausführung zu den besseren Headsets. Das als Mono- oder auch als Duo-Variante erhältliche PC-Headset ist ab sofort für 58 respektive 65 Euro erhältlich.

Zentrales Augenmerk bei der Entwicklung des Headsets lag dem Anbieter zufolge auf seinem Tragekomfort. Das UC Voice 550 soll auch bei längerer Tragezeit komfortabel auf dem Kopf sitzen und Druckstellen vermeiden. Daher seien besonders weiche Ohrpolster an den Hörmuscheln und dem Überkopfbügel verwendet worden. Ferner soll das Headset auch höherer Beanspruchung standhalten und damit auch beim täglichen Einsatz kaum Abnutzungserscheinungen zeigen. Das dürfte wesentlich für all jene sein, denen einfache PC-Headsets stets schon nach wenigen Wochen auseinanderfallen.

Das UC Voice 550 ist für die PC-Telefonie optimiert worden und dient somit der Übertragung von Softphone-Telefonaten, Konferenzgesprächen, Live-Präsentationen oder Multimedia-Anwendungen im Wideband-Modus mit bis zu 6.800 Hertz. Wie bei der UC-Voice-Serie üblich soll ein Noise-Cancelling-Mikrofon Hintergrundgeräusche selbst in lauteren Arbeitsumgebungen zuverlässig herausfiltern und damit die Sprachübertragung verbessern. Der flexible Mikrofonarm lässt sich möglichst nahe am Mund positionieren und fördert somit ebenfalls die Sprachverständlichkeit.

Der Vorteil des Jabra UC Voice 550 liegt auch in der einfachen Integration in die Arbeitsumgebung: Es sind weder Treiber noch Spezialsoftware nötig. Das Headset ist laut Anbieter mit allen führenden Unified-Communications-Anwendungen und gängigen Softphones kompatibel. In das Kabel integrierte Tasten ermöglichen es, intuitiv Anrufe zu steuern, das Mikrofon stumm zu schalten und die Lautstärke zu regeln. Wer auf Komfort Wert legt, sollte bei diesem Modell zugreifen.

von Janko

zu Jabra UC Voice 550

  • JABRA UC Voice 550 Mono MS OC
  • JABRA UC Voice 550 Mono MS OC
  • Jabra UC Voice 550 MS Duo - Headset - on-ear - Schwarz

Kundenmeinungen (203) zu Jabra UC Voice 550

4,3 Sterne

203 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
130 (64%)
4 Sterne
35 (17%)
3 Sterne
12 (6%)
2 Sterne
18 (9%)
1 Stern
10 (5%)

4,3 Sterne

203 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Gaming-Headsets

Datenblatt zu Jabra UC Voice 550

Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker fehlt
USB fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5599-823-109

Weiterführende Informationen zum Thema Jabra UC Voice 550 können Sie direkt beim Hersteller unter com.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: