• Befriedigend

    2,8

  • 0  Tests

    16  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,8)
16 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

Bedingt rutsch­si­cher, trotz­dem gut

Am Strand, beim Spielen im Garten oder auf dem Spielplatz sind Badeschuhe nicht verkehrt. Umso erfreulicher, wenn sie auch im Schwimmbad eine gute Figur machen. Die von Imsevimse produzierten Aqua-Schuhe punkten in allen Disziplinen, gelten aber im Hinblick auf Rutschfestigkeit als verbesserungswürdig.

Weicher, komfortabler Sitz am Fuß

Dem vom Hersteller Imsevimse vertriebenen Modell bescheinigen allerdings nur wenige Käufer absolute Rutschsicherheit im Schwimmbad. Andere wiederum loben den Nutzwert der Badeschuhe über den Strandurlaub hinaus – sie halten also nicht nur Seeigel oder Steinchen fern, sondern auch „Ausrutscher“ auf nassen Steinböden im Hallenbad. Und glaubt man den Nutzereinträgen auf den gängigen Verkaufsplattformen, ist die Gummisohle so fest und robust, dass der Schuh sich sogar für das Spiel im Garten oder auf dem Spielplatz eignet. Im Übrigen aber ist der Schuh rundum geschlossen, beim Material setzt der Hersteller auf Neopren, das für gute Passform und komfortablen Sitz bürgt, schwimmfähig und maschinenwaschbar ist.

Leichter Einstieg auch im nassen Zustand

Ansonsten lässt sich der Schuh laut Kundenberichten sogar im nassen Zustand völlig klaglos an-  und ausziehen – ein klarer Pluspunkt im Vergleich zu manchem Konkurrenzprodukt. Außerdem scheint der Kandidat die Füße vor dem Eindringen von Sand oder spitzen Steinchen zu bewahren, und dennoch luftig und leicht zu sein – und das bei gleichzeitig weicher Qualität am Fuß. Blasenbildung scheint es nirgendwo zu geben, dank der flexiblen Sohle dürften sie sich sogar für den Innenbereich oder als Hausschuh-Ersatz für den Kindergarten eignen. Bei den Größen wiederum setzt der Hersteller auf die Altersklassen 6-12, 12- 18, 18 -24 und 24 bis 36 Monate, Farbwünsche lassen die Auswahl zwischen Blau, Rot und Pink mit je einem Seefperdchenmotiv zu.

Unterm Strich scheint tatsächlich Vorsicht geboten. Indes - die Rutschfestigkeit einer Sohle lässt sich nicht generalisieren, sondern ist jeweils an den unterschiedlichsten Böden und Nässegraden zu messen. Dennoch macht der Imsevimse neugierig, vor allem angesichts der überwiegend positiven Kundenresonanzen. Allerdings kommt das Paar - je nach Größe – auf knapp 11 bis 14,50 EUR (Amazon), stellt aber auch unter diesem Gesichtspunkt fast alle Käufer angesichts der guten Leistung zufrieden.

von Sonja

zu ImseVimse Badeschuhe Kinder

  • Imsevimse - Kinder Badeschuhe, blau, 18-24 Meses
  • Imsevimse - Kinder Badeschuhe, Farbe, Größe 12-18 Monate
  • Imsevimse - Kinder Badeschuhe, Farbe, Größe 12-18 Monate

Kundenmeinungen (16) zu ImseVimse Badeschuhe Kinder

3,2 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (31%)
4 Sterne
3 (19%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
3 (19%)
1 Stern
3 (19%)

3,2 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: