• Gut 2,0
  • 0 Tests
  • 527 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,0)
527 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: 3G-​Surf­stick
Bau­form: Extern
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Huawei E3531i2SF

Huawei E3531i2SF

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit dem entsprechenden Datentarif ist das Modem Huawei E3531 ein potenter Begleiter, der statt mit 4G noch mit dem langsameren 3G arbeitet. Die zur Verfügung gestellte Download-Geschwindigkeit entspricht dem Maximum, welches einige Anbieter für HSPA erlauben. Als Anschlussgeräte sind ein Notebook oder auch ein Router mit USB-Anschluss und der passenden Software denkbar.

Stärken und Schwächen

21,6 Megabit kann der Surf-Stick als Datenrate erreichen. Damit lassen sich auch hochaufgelöste Videos ohne Abstriche abspielen. Dies stellt allerdings fast jeden Datentarif vor erhebliche Probleme. Die SIM-Karte benötigt das Format Mini-SIM. Das hat den Vorteil, dass kleinere Exemplare mit einem unspektakulären Rahmen passend gemacht werden können. Die Verbindung mit dem PC oder Laptop ist über USB denkbar einfach. Auch die Unterstützung mit Treibern für unterschiedliche Betriebssysteme scheint angesichts der Größe des Herstellers Huawei unproblematisch.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für die gebotene Geschwindigkeit ist die bei Amazon ausgerufene Forderung von etwas mehr als 30 Euro akzeptabel. Für das mindestens doppelt so schnelle LTE muss man auch doppelt so viel investieren. Unterhalb dessen ist der E3531 eine gute Wahl. Auf der anderen Seite sind Varianten mit noch geringeren Geschwindigkeiten, die für die meisten Aufgaben im Internet vollkommen ausreichen, auch mit deutlich kleineren Summen verknüpft.

zu Huawei E3531i2SF

  • HUAWEI Surfstick E3531 HSPA+ 21,6MBit/s weiß
  • HUAWEI Surfstick E3531 HSPA+ 21,6MBit/s schwarz
  • Huawei E3531 - Drahtloses Mobilfunkmodem - 3G - USB 2.0 - 21.6 Mbps
  • Noctua NH-D15S CPU-Lüfter (NH-D15S)
  • Huawei E3531 - Drahtloses Mobilfunkmodem - USB 2.0 - GSM, GPRS, Edge, WCDMA,
  • Huawei E3531 - Drahtloses Mobilfunkmodem - 3G - USB 2.0 - 21.6 Mbps

Kundenmeinungen (527) zu Huawei E3531

4,0 Sterne

527 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
306 (58%)
4 Sterne
79 (15%)
3 Sterne
47 (9%)
2 Sterne
32 (6%)
1 Stern
69 (13%)

4,0 Sterne

527 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Huawei E3531

Typ 3G-Surfstick
Bauform Extern
Schnittstelle USB

Weiterführende Informationen zum Thema Huawei E3531i2SF können Sie direkt beim Hersteller unter huawei.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mobil und günstig ins Internet

PCgo - In weniger dicht besiedelten Regionen muss sich der mobile Anwender mit dem schmalbandigen Übertragungsstandard GPRS (bis 55 kbit/s) oder dessen aufgebohrter Variante EDGE (bis 220 Kbit/s) begnügen. Mini-Workshop: Surf-Stick am Notebook – so gehts Wer per Note- oder Netbook mit einem Surf-Stick online gehen möchte, benötigt – ebenso wie fürs Telefonieren mit Handy – eine SIM-Karte inklusive Mobilfunknummer (=Handy-Telefonnummer), vierstelliger PIN und einer PUK. …weiterlesen

LTE - Speed-Revolution mit Schwächen

Android Magazin - Bei der immer beliebter gewordenen mobilen Nutzung webbasierter Dienste und Multimedia-Inhalte, stieß aber auch EDGE schnell an seine technologischen Grenzen. Die ersten Netze des GSM-Nachfolgers UMTS, dem Standard der dritten Generation (3G), gingen 2001 in Asien an den Start. Im Laufe der Jahre 2002 und 2003 gab es auch in den USA und in Europa erste Mobilfunkanbieter mit 3G-Unterstützung. …weiterlesen