HP x2301

ohne Endnote

0  Tests

43  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 23"
  • Panel­tech­no­lo­gie TN
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Schö­ner Desi­gnmo­ni­tor

HP hat soeben mit dem x2301 einen weiteren Monitor für Mitte 2011 angekündigt, der sich ebenfalls anschickt, einen Designpreis zu gewinnen. Allerdings handelt es sich bei dem Gerät im Unterschied zum Elite L2201x technisch um ein eher herkömmliches Modell, dessen Innenleben aber nichtsdestotrotz einen soliden Einruck macht.

Mit dem Elite L2201x hat HP ab Juni 2011 einen Monitor in seinem Portfolio, der sowohl in Sachen Design punktet als auch mit einem hochwertigen und daher eine sehr gute Bildqualität versprechenden MVA-Panel aufwartet. In dem um etwas mehr als einen Zoll größeren x2301 hingegen kommt mit einem TN-Panel die in den meisten Consumer-Modelle verwendete TN-Flüssigkristalltechnologie zum Einsatz.Vorteil: Der 23-Zöller schaltet deutlich schneller – HP nennt 3 Millisekunden als Reaktionszeit – und macht daher im Multimedia-Einsatz voraussichtlich die etwas bessere Figur als sein MVA-Kollege, insbesondere bei schnellen Spielen und Filmen.

Einige Abstriche hingegen werden Käufer vermutlich in puncto Bildqualität machen müssen, wobei dies im normalen PC-Alltag kaum negativ auffallen dürfte. Der 23-Zöller ist dem 22-Zöller jedoch auf jeden Fall hinsichtlich des Blickwinkels unterlegen, der jedoch bei jedem TN-Panel nicht gerade optimal ist, weswegen dieses Manko nicht allein auf das Konto des HP-Monitors geht.

Beim Design wiederum geht HP zwar auf den ersten Blick gewohnte Wege, denn der 23-Zöller besitzt einen klassischen Standfuß, während der 22-Zöller wie ein Bilderrahmen aufgestellt wird. Trotzdem fällt auch der 23-Zöller optisch aus der Reihe. Das Gehäuse mit den aus gebürstetem Aluminium bestehenden Zierleisten sowie der verkleidete Standfuß sind doch recht außergewöhnlich. In Letzterem sind übrigens alle Anschlüsse (VGA, DVI, HDMI) eingebaut, sodass sich kein Kabelsalat einstellen kann.

Der mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattete und außerdem mit 9 Millimetern extrem dünne Bildschirm ist demnach unterm Strich in erster Linie ein potenzieller Wunschkandidat für designorientierte Kunden, die darüber hinaus einen soliden Allrounder, bevorzugt für den Multimedia-Einsatz, suchen. Der Verkauf startet allerdings zuerst in den Staaten für rund 280 Dollar, hierzulande dürfen es dagegen ruhig ein paar weniger Euro sein, damit der Monitor zur Ankurbelung des Verkaufs nicht allein auf sein Design vertrauen muss.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Kundenmeinungen (43) zu HP x2301

3,7 Sterne

43 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
21 (49%)
4 Sterne
7 (16%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
8 (19%)
1 Stern
7 (16%)

3,7 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Manumehl

    Ich verstehe die gute Bewertung nicht. - Nach einem Jahr KOMPLETT DEFEKT

    • Vorteile: Analog- und DVI-Kabel sind dabei, Analog- und Stromkabel sind dabei, extrem niedriger Stromverbrauch, nettes, besonders flaches Design, Leute kaufen ihn wegen des Bildes
    • Nachteile: keine Lautsprecher vorhanden, geringer Neigungswinkel, unzuverlässiges Signal, billige, mitgelieferte Kabel, viel zu niedrig (Ergonomie)
    • Geeignet für: Spiele, Privatgebrauch, zu Hause, HD-Inhalte
    • Ich bin: Privatanwender
    Guten Tag,
    ich habe mir diesen HP Pavilion X2301 vor ca. einem Jahr im M...M... gekauft. Gegenüber den anderen Monitoren, die dort aufgebaut waren hat mir dieser besonders gut gefallen. Vermutlich weil er eine recht gute Einstellung dort hatte und die restlichen Monitore falsch eingestellt waren. Jedenfalls hat mir ein Mitarbeiter diesen als "super" und "wunderbar" empfohlen..auch, dass er ENTSPIEGELT war..was er allerdings nicht ist. ich möchte nun nicht über den Menschen herziehen, sondern weiterhin bei meinem "super" HP Pavilion X2301 bleiben.

    Er hat ja tatsächlich ein wunderbares und gutes Bild, das bestreite ich ja nicht, JEDOCH ist er viel zu niedrig, also nicht Höhenverstellbar, wird übelst heiß, bekommt Kratzer ohne Ende durch diesen schrecklichen Hochglanz-Design, hat einen extremst kleinen Neigungswinkel....

    Mein Problem mit dem Monitor ist es, dass er nicht immer funktioniert, wie er soll. Oft erkennt er keine Signale mehr, der PC läuft weiter....aber ohne Bild.

    Dies ist mir zwar erst innerhalb eines Jahres erst 3 Mal passiert. HEUTE, nach dem 4. Mal ist er aber jetzt total kaputt. M...M...-Garantie lebe hoch. :(
    (habe mit anderen Monitoren dann immer getestet, ob vll. die GraKa oder sonst was kaputt ist)

    Seht den Rest an den Vorteils-, Nachteilspunkten.
    Antworten
  • von Denny 12354

    Top Gerät!

    • Vorteile: großer Bildschirm, DVI-Eingang, Analog- und DVI-Kabel sind dabei, geringer Stromverbrauch, akzeptabler Betrachtungswinkel
    • Geeignet für: Spiele, Privatgebrauch, zu Hause, HD-Inhalte, Grafikanwendungen
    • Ich bin: Privatanwender
    Hallo zusammen, wer mit einem neuen Monitor dieser größe liebäugelt, macht mit diesen Gerät alles richtig.Vorrausgesetzt man mag Glossy Panel!!!
    Hatte bis Heute den HP w2207h mit LCD Technik und der war schon Sahne, leider hatte dieser kein Full HD, Auflösung max.1680x1050 und kein LED. Naja was solls habe nun den HP x2301 und ich kann nur wieder einmal sagen: Sahne!!!!

    Top Gerät für den Preis: SCHNÄPCHEN!!!!!!

    MW3 z.B. kein verziehen usw.
    Farben wie immer briliant
    Ultra dünnes Panel
    Gutes Design

    Negatives habe ich leider auch, die komplete silberne Leiste unten wo sich das HP Logo befindet ist Plastik in gebürsteten Alu Optik. Ich hätte es lieber gesehen wenn diese auch aus Alu gewesen wäre, was wohl aber auch den Preis nach oben schrauben würde.

    LG Denny
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu HP x2301

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 23"
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie TNinfo
LED-Backlight vorhanden
Ausstattung
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
DVI vorhanden
VGA vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LM914AA

Weiterführende Informationen zum Thema HP x 2301 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf