Hella Sicherheits-Warnleuchte 3003

Sicherheits-Warnleuchte 3003 Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

1  Meinung

keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Warn­lampe in bewähr­ter Aus­füh­rung

Lichtausrüster Hella führt eine Warnblinkleuchte, die noch mit herkömmlichen Glühfaden-Birnen bestückt ist. Die Hella 3003 kann es deshalb in den Punkten Leuchtdauer und Robustheit zwar nicht mit modernen und kompakten LED-Leuchten aufnehmen. Sie bietet aber eine bewährte Technik und außerdem die erforderlichen Zulassungen für den Einsatz bei Nutzfahrzeugen über 3,5 Tonnen.

Kippt auch im Sturm nicht um

Das längliche Plastikgehäuse in Orange hat die Abmessungen von 28,6 x 12,8 x 7 Zentimetern. Im Inneren sind unterhalb der orangefarbigen Blinkleuchte die fünf Batterien des Typs LR20 (1,5-Volt-Monozellen) untergebracht. Sie sorgen außer für die Stromversorgung auch für ein hohes Gewicht, das die Standfestigkeit verbessert. Stellt man die Lampe durch Ausklappen der beiden Fußbügel auf, so übersteht sie ohne umzukippen einen Sturm der Windstärke 9.

Warnblinklicht für ungefähr 40 Stunden

Die Leuchtdauer beträgt für die Warnblinkfunktion bei frischen Batterien ungefähr 40 Stunden. Darüber hinaus kann man die Hella 3003 per Schalter an der Oberseite auf weißes Dauer-Arbeitslicht umstellen, das ca. 25 Stunden zur Verfügung steht. Eigentliche Lichtquelle ist eine herkömmliche 6-Volt-Glühfaden-Birne mit 2,4 Watt und EP-10-Sockel. Zwar haben kleine LED-Warnblinklampen wie die Powerflare oder die Kunzer 7WBL01 vor allem für Pkw-Fahrer viele Vorteile. Die Hella-Warnblinkleuchte kann aber frei aufgestellt werden und besitzt außerdem die Zulassung für Gefahrguttransporte, sie besitzt das notwendige Prüfzeichen K 13949. Da für Nutzfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen eine Warnblinkleuchte mit orangefarbenem Licht vorgeschrieben ist, sind Berufskraftfahrer eine wichtige Zielgruppe. Doch auch für Pkw-Nutzer, die herkömmliche Lichttechnik in einem großen und standfesten Gehäuse vorziehen, kommt die Hella 3003 in Betracht. Sie ist allerdings mit rund 37 EUR (Amazon) vergleichsweise teuer. Ein vergleichbares Produkt für unter 20 EUR ist die Warnblinkleuchte P30 der Leina-Werke.

von Hendrik

zu Hella Sicherheits-Warnleuchte 3003

  • HELLA 2XW 007 146-001 Warnleuchte 3003 - 6V - orange
  • HELLA 2XW 007 146-001 Warnleuchte 3003 - 6V - orange
  • HELLA 2XW 007 146-001 Warnleuchte Modell 3003 ACCU mit 6V-
  • HELLA 2XW 007 146-001 Warnleuchte 3003 - 6V - orange

Kundenmeinung (1) zu Hella Sicherheits-Warnleuchte 3003

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Martin Sch.

    nicht empfehlenswert

    • Vorteile: einfache Montage, einfache Bedienung
    Ich habe beim Fahrzeugwechsel nach ca. 3-4 Jahren die Lampe kontrolliert und 5 neue Monozellen gekauft.Beim Wechsel stellte ich fest, wie locker und beinahe unpassend die Batterien fixiert werden.
    Beim Einschalten qualtmte es aus der Platine und die Lampe ist wohl nicht mehr verwendbar.
    Fazit: es kann nicht sein, dass die Lampe -obwohl nie gebraucht !!!- nun nur noch Schrottwert hat.
    Man muss sich einfach drauf verlassen können, dass dies ein langlebiger Artikel ist, der man im Notfall auch verwenden kann.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Hella Warnblinkleuchte 3003 können Sie direkt beim Hersteller unter hella.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf