Gibson Les Paul '50s Tribute 2016 T

Gut

1,7

0  Tests

72  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
72 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ E-​Gitarre
  • Men­sur 629 mm
  • Anzahl der Bünde 22
  • Ton­ab­neh­mer-​Art Hum­bu­cker
  • Bau­art LP-​Modell
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Gibson Les Paul '50 s Tribute 2016 T

Für wen eignet sich das Produkt?

Willkommender Einstieg in die Welt der Gibson Les Paul. Bis auf wenige Ausnahmen kann die Paula fast jedes Genre amtlich bedienen. Inzwischen benötigt man auch keinen Krückstock mehr nach langen Gigs, denn das Gewicht konnte reduziert werden. Wie nicht anders zu erwarten, will dieses Modell ein Replikat der beliebten Les Pauls der 50er sein und mit einem Vintage-Charme toppen.

Stärken und Schwächen

Gleichwohl Wörter wie “Vintage“, “Retro“ und „Wärme“ mittlerweile so abgefahren sein sollten wie meine Winterreifen, scheint die Aura alter Zeiten nie zu erlöschen. Besonders bei Les Paul Konsumenten wurde der Wunsch nach klassischen Features wieder laut. Die 50s Tribute bietet daher visuell den Relic-Look mit einem ansprechenden Satin Honey Burst (andere Lackierungen erhältlich), Paula-klassische Hardware wie verchromte Tune-O-Magic Bridge und Stop-Tailpeace, cremefarbigen Pickguard, abgerundeten Hals, tulpenförmige grüne Wirbel und so weiter. An die Gesundheit wurde ebenfalls gedacht und der Physiotherapeut ist nach langen Sessions entbehrlich geworden: Aus einem Schwergewicht wurde ein Mittelgewicht. Ausfräsungen am Körper reduzierten das Gesamtgewicht. Natürlich geht es mit einem veränderten Look einher. Meines Erachtens ein exzellenter Kompromiss. Die P90 Single-Coil-Tonabnehmer kommen mit Alnico V Magneten. Obwohl wie keine Humbucker unter der Haube sitzen haben, gelingt den Pickups ein warmer und bissiger Klang. Lediglich das hohe Einstreuverhalten der Single-Coils bei starken Verzerrungsgraden am Amp bietet den “harten im Garten“ vielleicht nicht das, was sie benötigen. Ansonsten klingt es angezerrt und verzerrt authentisch. Von Funk, Jazz, Reaggy bis Rock - alles top.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für 849,00 Euro bei Amazon gelingt ein amtlicher Einstieg in die Gibson Liga. Für Live und Studio gleichermaßen gut geeignet, abzüglich der naturbedingten Eigenschaften von Single-Coil Pickups. Wenn Löcher in der Hosentasche vorliegen, dann mal bei Epiphone umschauen.

von Aleksander Roman Warzecha

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Gibson - SG Standard Heritage Cherry Lefthand

Kundenmeinungen (72) zu Gibson Les Paul '50s Tribute 2016 T

4,3 Sterne

72 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
42 (58%)
4 Sterne
16 (22%)
3 Sterne
6 (8%)
2 Sterne
4 (6%)
1 Stern
4 (6%)

4,3 Sterne

72 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Gitarren

Datenblatt zu Gibson Les Paul '50s Tribute 2016 T

Typ E-Gitarre
Mensur 629 mm
Anzahl der Bünde 22
Anzahl Tonabnehmer / Resonatoren 2
Tonabnehmer-Art Humbucker
Saitenanzahl 6
Bauweise Vollmassiv
Cutaway vorhanden
Material Decke Ahorn
Bauart LP-Modell
Material Hals Mahagoni
Material Boden Mahagoni
Material Griffbrett Palisander

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf