Sehr gut

1,3

Sehr gut (1,3)

Sehr gut (1,3)

Aktuelle Info wird geladen...

Bloodborne (für PS4) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 07.05.2015 | Ausgabe: 7/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Entwickler From Software bedient sich hinsichtlich der Spielmechanik und teils extrem schweren Spielabschnitten bei der ‚Dark Souls‘-Reihe. Trotz dieser Ähnlichkeit vermittelt Bloodborne durch Neuerungen wie die Abwesenheit eines Schildes und ein neues Kontersystem ein erfrischend anderes Spielgefühl. Die komplette Gestaltung der Spielewelt ist bombastisch und lädt ... zum Staunen ein.“

    • Erschienen: 29.04.2015 | Ausgabe: 5/2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,1)

    „Plus: Düstere Atmosphäre; Exterm fordernd und belohnend; Sehr schöne Grafik; Üppiger Umfang.
    Minus: Teils nervig lange Ladezeiten.“

    • Erschienen: 18.04.2015 | Ausgabe: 10/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Mag Bloodborne auch nicht so puristisch sein wie Demon's Souls, so dehnt sich seine Spielzeit schier endlos. ... Der Antrieb, trotz aller Widrigkeiten weiterzuspielen, muss stets aus dem Spieler selbst und seiner Neugier kommen ...“

    • Erschienen: 01.04.2015 | Ausgabe: 5/2015
    • Details zum Test

    „gut“ (1,88)

    „... Der Look ist große Klasse – aber nicht Next-Gen. Zudem ist dringend ein Patch nötig, das die langen Ladezeiten behebt. Kurz: ‚Bloodborne‘ ist aggressiv und abwechslungsreich. Jeder leidensfähige, geduldige Zocker, der Lust auf ein durch und durch atmosphärisches und forderndes Game hat, sollte es unbedingt spielen. Und Fans der ‚Souls‘-Serie werden sich direkt zu Hause fühlen.“

    • Erschienen: 16.03.2015 | Ausgabe: 2/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer auf der Suche nach einer packenden Spielerfahrung ist, kommt um ‚Bloodborne‘ - und damit um den Besitz einer PlayStation 4 - nicht herum. Das Gameplay fällt in die Kategorie ‚hart aber fair‘, der orchestrale Soundtrack weiß besonders in den Bosskämpfen zu begeistern, und auch Fans von etwas Grusel und Splatter kommen bei dem blutigen, manchmal sogar gruseligen Spektakel voll auf ihre Kosten. ...“

    • Erschienen: 24.04.2015 | Ausgabe: 5/2015
    • Details zum Test

    Spielspaß: 94 von 100 Punkten

    „Must Have!“

    „Auf Monsterjagd im Albtraumland: überragendes Action-Spektakel mit perfekter Kampfmechanik und RPG-Schlagseite.“

    • Erschienen: 15.04.2015 | Ausgabe: 5/2015
    • Details zum Test

    „super“ (90% Spielspaß)

    „Super-Hit“

    „Rundherum grandios gestaltetes Rollenspiel mit Anspruch und vielen versteckten Geheimnissen.“

    • Erschienen: 01.04.2015 | Ausgabe: 5/2015
    • Details zum Test

    Spielspaß: 88%

    „Gold Award“

    „Pro: spannende Hintergrundgeschichte; komplexes Kampfsystem; extrem fordernd.
    Contra: teils zu frustrierend; nervig lange Ladezeiten.“

    • Erschienen: 24.03.2015
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    • Erschienen: 24.03.2015
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (90%)

    „Platin-Award“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bloodborne (für PS4)

zu Bloodborne (für PS4)

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (1.098) zu Bloodborne (für PS4)

4,7 Sterne

1.098 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
925 (84%)
4 Sterne
109 (10%)
3 Sterne
53 (5%)
2 Sterne
22 (2%)
1 Stern
10 (1%)

4,7 Sterne

1.069 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

29 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bloodborne (für PS4)

Plattform PlayStation 4
Genre
  • Action
  • Rollenspiel
Freigabe ab 16 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt
Medium
  • Disc / Speicherkarte
  • Download

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf