magno 8X21 Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­grö­ße­rung: 8x
Objek­tiv­durch­mes­ser: 21 mm
Gewicht: 205 g
Mehr Daten zum Produkt

Eschenbach magno 8X21 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Sehr preiswert - doch wer Ansprüche an Qualität und Haltbarkeit stellt, sollte dieses Glas nicht kaufen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Eschenbach magno 8X21

Passende Bestenlisten: Ferngläser

Datenblatt zu Eschenbach magno 8X21

Vergrößerung 8x
Objektivdurchmesser 21 mm
Gewicht 205 g
Farbe Schwarz

Weiterführende Informationen zum Thema Eschenbach magno 8X21 können Sie direkt beim Hersteller unter eschenbach-optik.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Lichtstark und gummiarmiert

Deutsche Jagdzeitung - Durch den großen Objektivdurchmesser sowie die sehr gute Transmission, die bei 87 Prozent am Tag liegt, lässt sich das Gavia bis weit in die Dämmerung hinein einsetzen. Bei 30-facher Vergrößerung ließ sich im Feldtest das Gehörn des Rehbockes auch bei sehr schlechtem Licht noch gut ansprechen, als das 8 x 54 Zeiss Victory HT bereits keine Details mehr offenbarte. Voraussetzung ist natürlich, dass das Spektiv absolut ruhig liegt. …weiterlesen

Mehr Weitblick

ALPIN - Hier bietet das Conquest mehr Komfort. Das preiswerte Eschenbach magno liefert ein Bild, welches sowohl in Schärfe als auch Kontrast und Brillanz nicht überzeugt. Hier zeigt sich deutlich der Unterschied zwischen nieder- und höherwertigen Ferngläsern. Sehr preiswert – doch wer Ansprüche an Qualität und Haltbarkeit stellt, sollte dieses Glas nicht kaufen. Dieses Glas überzeugt durch seinen Preis, durch angenehmes Handling und gute Abbildungsqualität. …weiterlesen