Guarana Plus, Tropfen Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Anwen­dungs­ge­biete: Impo­tenz
Rezept­pflicht: Rezept­frei
Apo­the­ken­pflicht: Frei ver­käuf­lich
Dar­rei­chungs­form: Lösung
Mehr Daten zum Produkt

EROpharm Guarana Plus, Tropfen im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“

    Platz 1 von 9

    Die Tropfen mit Guaranaextrakt sind sowohl bei Männern als auch bei Frauen anwendbar. Die Tester kritisierten den nicht belegten Nutzen und bewerteten die maßgeblichen Inhaltsstoffe mit „mangelhaft“. Das Nahrungsergänzungsmittel enthielt umstrittene Inhaltsstoffe (Alkohol), aufgrund dessen es in diesem Bereich nur für ein „gut“ gereicht hat. Es wurden keine weiteren Mängel festgestellt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu EROpharm Guarana Plus, Tropfen

  • GREEN MAGMA Gerstengrasextrakt Pulver 80 g
  • Allcura Naturheilmittel GmbH Green Foods Bio Green Magma Gerstengrasextrakt-
  • Allcura Naturheilmittel GmbH GREEN MAGMA Gerstengrasextrakt Pulver 06641148
  • Allcura Naturheilmittel GmbH GREEN MAGMA Gerstengrasextrakt Pulver 06641148
  • allcura Naturheilmittel Gmb Green Magma Gerstengrasextrakt 80g Pulver -
  • Allcura Naturheilmittel GmbH GREEN MAGMA Gerstengrasextrakt Pulver 06641148
  • Allcura GREEN MAGMA Gerstengrasextrakt Pulver 80 g
  • Allcura GREEN MAGMA Gerstengrasextrakt Pulver 80 g
  • Allcura Naturheilmittel GREEN MAGMA Gerstengrasextrakt Pulver - 80g
  • allcura Naturheilmittel GmbH Green Magma Gerstengrasextrakt Pulver 80 g 06641148

Datenblatt zu EROpharm Guarana Plus, Tropfen

Anwendungsgebiete Impotenz
Rezeptpflicht Rezeptfrei
Apothekenpflicht Frei verkäuflich
Darreichungsform Lösung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 6641148

Weitere Tests und Produktwissen

Endometriose

Stiftung Warentest Online - Da das Blut nicht abfließen kann, staut es sich und es entsteht eine Entzündung, in deren Folge sich Narben und Verwachsungen bilden. All das kann Schmerzen unterschiedlicher Intensität hervorrufen. Mit den Wechseljahren, wenn der hormonelle Zyklus endet, hören auch die zyklischen Reaktionen in den versprengten Zellen auf. Anzeichen und Beschwerden Manche Frauen merken nichts von ihrer Endometriose. …weiterlesen

Aminkolpitis, Trichomonadeninfektion

Stiftung Warentest Online - Wurde die Scheidenentzündung durch Bakterien hervorgerufen, spricht man von "bakterieller Vaginitis". Derartige Entzündungen entstehen, wenn sich unerwünschte Erreger so stark vermehren, dass sie die milchsäurebildenden Bakterien, die die Scheidenhaut normalerweise besiedeln, überwuchern. Die häufigsten Scheideninfektionen sind die Aminkolpitis, bei der vermehrt so genannte Amine freigesetzt werden, und die Trichomonadeninfektion. …weiterlesen

Beschwerden während der Wechseljahre

Stiftung Warentest Online - • Phenprocoumon und Warfarin (bei erhöhter Thrombosegefahr, Näheres siehe unter "Mittel zur Blutverdünnung: verstärkte Wirkung" (im Internet unter http://www. medikamente-im-test.de)). • Imatinib und Irinotecan (spezielle Arzneimittel bei Krebserkrankungen). • Indinavir und Nevirapin (spezielle Arzneimittel bei HIV-Infektionen und Aids, Näheres siehe unter "Antibiotika/Virustatika: verringerte Wirkung" (im Internet unter http://www.medikamente-imtest.de)). • Ciclosporin, Sirolimus und Tacrolimus. …weiterlesen