ohne Note
2 Tests
Sehr gut (1,5)
72 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: USB-​Lade­ge­rät
Schnell­la­de­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tizi Tankstelle (3. Generation) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „empfehlenswert“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    Flexibilität: „gut“;
    Verarbeitung: „gut“;
    Funktionalität: „gut“.

Testalarm zu Tizi Tankstelle (3. Generation)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Devotec treibstofftank 220 mAh Aluminium 3,3 cm rot

Kundenmeinungen (72) zu Tizi Tankstelle (3. Generation)

4,5 Sterne

72 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
56 (78%)
4 Sterne
6 (8%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
4 (6%)

4,5 Sterne

72 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Ladegeräte

Datenblatt zu Tizi Tankstelle (3. Generation)

Ladeslots 4
Typ USB-Ladegerät
Features Einzelschachtüberwachung
Features
Schnellladefunktion vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Tizi Tankstelle 2016 können Sie direkt beim Hersteller unter tizi.tv finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Möge der Saft mit dir sein

E-MEDIA - Akku-Vielfalt. Mobile Ladegeräte gibt es in zahlreichen Größen und Formen. Wie der Test gezeigt hat, sollte man, sofern man einen Akku vollständig laden möchte, zu einem Ladegerät mit einer deutlich höheren mAh-Zahl greifen als der zu ladende Akku. Darüber hinaus gibt es auch "Mischgeräte" wie z. B. Bluetooth-Lautsprecher mit integriertem Akku, der zum Aufladen von weiteren Geräten genutzt werden kann oder Ladegeräte mit integrierter Taschenlampe. …weiterlesen

Ratgeber: USB-Ladegeräte

com! professional - Das Universal-Ladegerät Anker USB 24W Kfz ist ein USB-Adapter fürs Auto und lädt Apple- sowie Android-Geräte mit voller Geschwindigkeit, Samsung-Galaxy-Tabs jedoch nicht. Ein weiterer Vorteil von Universal-Ladegeräten: Dank mehrerer USB-Anschlüsse brauchen Sie nur noch ein Ladegerät, um unterschiedliche Endgeräte aufzuladen. Damit ist wieder Platz in der Steckerleiste. Was gibt es bei Universal-Ladegeräten zu beachten? …weiterlesen