Skate 3 20 Tests

Sehr gut (1,5)
20 Tests
Gut (1,7)
164 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Genre Sport­spiel
  • Frei­gabe ab 12 Jahre
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Skate 3

  • Skate 3 (für Xbox 360) Skate 3 (für Xbox 360)
  • Skate 3 (für PS3) Skate 3 (für PS3)

Skate 3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,49)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Getestet wurde: Skate 3 (für PS3)

    „Das Spiel ist verdammt anspruchsvoll. Das ist zwar konsequent, frustriert Anfänger aber schnell und dauerhaft. Wer sich jedoch auf einen langen und intensiven Lernprozess einlässt, wird viel Freude an dem Spiel haben, das eine enorm realistische Skate-Erfahrung vermittelt.“

  • „sehr gut“ (1,4)

    „Kauftipp“

    9 Produkte im Test

    „... Die unkomplizierte Steuerung und der antreibende Soundtrack machen Skate 3 zu einem sehr guten Spiel.“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    78 von 100 Punkten

    „Nach diesem Test ist uns einiges klar geworden. Es gibt positives aber auch negatives, ansonsten ist Skate 3 den Kauf an sich wert - zumindestens wenn man auf Skateboards steht. Wer die Reihe kennt, wird leider merken, dass es kaum bzw. wenige Neuerungen gibt, ansonsten bietet das Spiel einen Spielspaß mit dem man leben kann. Irgendwann werden Neulingen schwere Aufgaben gestellt die man teils nur mit starker Konzentration erfolgreich abschließen kann. Skate 3 lohnt sich für einige Stunden Spielspaß, diese werden jedoch vom Können des Spielers beeinflusst. ...“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (84%)

    Getestet wurde: Skate 3 (für PS3)

    „Plus: Skate&Create; lustiger Coach Frank; authentische Atmosphäre.
    Minus: rollt auf der Stelle.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Wer einfach nur im Einzelspielermodus durch die Gegend tingelt, bekommt hier nicht mehr geboten als ohnehin schon im Vorgänger. Das neue Areal ist übrigens weitaus skaterfreundlicher als bei Skate 2. Verfolgungsjagden mit Gesetzeshütern gibt es hier nicht mehr. Die von meinen Kollegen bemängelten langen Ladezeiten des Vorgängers gehören dafür ebenfalls der Vergangenheit an.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    Spielspaß: 86 von 100 Punkten

    „M!-Hit“

    „Vom Story-Ballast befreite, meisterhafte Skateboard-Simulation mit Fokus auf eine kooperative Spielweise.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    8,6 von 10 Punkten

    „Koop-Tipp“,„PSN-Tipp“,„Kauftipp“

    Getestet wurde: Skate 3 (für PS3)

    „Plus: Schicke Animationen, schnell erlernte Steuerung, abwechslungsreiche Missionen, üppige PSN-Funktionen, komplett auf Deutsch, viele Möglichkeiten sich kreativ zu betätigen.
    Minus: Kein Offline-Mehrspieler, fade Umgebungsgrafik.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    8,6 von 10 Punkten

    „Kooptipp“,„Livetipp“,„Kauftipp“

    Getestet wurde: Skate 3 (für Xbox 360)

    „Spaßige Skate-Action mit massivem Umfang und extrem cooler Inszenierung.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    82%

    Getestet wurde: Skate 3 (für PS3)

    „Ja, skate 3 ist ein gutes Spiel, das im Vergleich zum Vorgänger einige Verbesserungen aufweist – dazu gehört ganz sicher der einsteigerfreundliche Schwierigkeitsgrad. Dabei bleibt die Lernkurve wieder steil und spätestens in der zweiten Hälfte des Spiels warten wieder einige Frustmomente. So ist für Besitzer des Vorgängers der Kauf eine Glaubensfrage, denn so groß sind die Unterschiede nicht und wer bei skate 2 Spaß hatte, der wird den leichten Schwierigkeitsgrad gar nicht brauchen. ...“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    88%

    Getestet wurde: Skate 3 (für Xbox 360)

    „Die Einführung des auf Teams orientierten Spieldesigns bringt frischen Wind in die Reihe und sorgt für unterschiedliche Spielerfahrungen. Vor allem die Challenges, die mehr als einen Spieler erfordern, machen dabei richtig Spaß. Zusätzlich gibt es mit dem Park-Creator ein Tool, das Sie stundenlang in Anspruch nehmen wird. Auch in der dritten Ausgabe klemmen wir uns die Decks wieder unter die Füße.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Skate 3 (für Xbox 360)

    „... Die dritte Ausgabe der erfolgreichen Skate-Reihe von Black Box und EA macht das allermeiste richtig und nur wenig falsch. Die neue Location bringt frischen Wind ins Spiel und macht zusammen mit dem neuen Team-Gedanken viel Spaß. Für Besitzer von Skate 2 ist der Kauf sicher eine Option, aber in keinem Fall Pflicht. Besitzer des ersten Teils und enttäuschte Tony Hawk-Anhänger dürfen sofort bedenkenlos zuschlagen.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    88%

    „Silver Award“

    „Skate 3 ist wie erwartet ein Top-Titel und toppt noch seinen Vorgänger, aber es gibt eben nicht besonders viele Neuerungen. Aber die, die es gibt, sind auch wirklich gut umgesetzt und bescheren Euch jede Menge Spaß. Ebenfalls gefallen hat uns der Multiplayer-Modus, in dem Ihr mit Freunden jede Menge Challenges erledigen könnt. Die Vorteile von Skate 3 gegenüber seinem Vorgänger liegen wirklich in vielen kleinen Details.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    Getestet wurde: Skate 3 (für PS3)

    „Positiv: erstklassige Steuerung; wählbarer Schwierigkeitsgrad; abwechslungsreicher Soundtrack; umfangreicher Skatepark-Editor; zahlreiche Online-Möglichkeiten; cooles Intro.
    Negativ: matschige Texturen; Framerate nicht immer stabil; bekannte Herausforderungen; teilweise unfaire Spots.“

  • „sehr gut“ (87% Spielspaß)

    „Games-Hit“

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Skate 3 (für PS3)

    „Skate 3 spielt auf gewohnt hohem Niveau, kann und will das Genre aber nicht wie der Erstling revolutionieren.“

  • „sehr gut“ (87% Spielspaß)

    „Games-Hit“

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Skate 3 (für Xbox 360)

    „Ich kann ein halbes Jahr Pause einlegen und bin dann doch wieder schon nach fünf Spielminuten drin: Das Flick-it-Steuerungsprinzip hat es mir einfach angetan! Super: Neulinge bekommen in der Skate-Schule den nötigen Drill zum anschließenden Durchstarten. Leider hat Black Box bis auf die Mannschafts-Aufgaben keine größeren Neuerungen gewagt, dafür aber Mängel beseitigt ...“

Weitere Tests (5)
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Skate 3

zu Skate 3

  • Skate 3
  • Skate 3
  • Skate 3

Kundenmeinungen (164) zu Skate 3

4,3 Sterne

164 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
112 (68%)
4 Sterne
22 (13%)
3 Sterne
12 (7%)
2 Sterne
8 (5%)
1 Stern
11 (7%)

4,3 Sterne

152 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

12 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Skate 3

Genre Sportspiel
Freigabe ab 12 Jahre

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf