Gut (1,6)
64 Tests
Gut (1,7)
224 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Frei­gabe: ohne Alters­be­schrän­kung
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von FIFA 10

  • FIFA 10 (für PS3) FIFA 10 (für PS3)
  • FIFA 10 (für Xbox 360) FIFA 10 (für Xbox 360)
  • FIFA 10 (für PC) FIFA 10 (für PC)
  • FIFA 10 (für Wii) FIFA 10 (für Wii)
  • FIFA 10 (für PSP) FIFA 10 (für PSP)
  • FIFA 10 (für DS) FIFA 10 (für DS)
  • FIFA 10 (Download) FIFA 10 (Download)
  • FIFA 10 (für Handy) FIFA 10 (für Handy)
  • Mehr...

FIFA 10 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    21 Produkte im Test
    Getestet wurde: FIFA 10 (für PC)

    Idee: „zufriedenstellend“;
    Umsetzung: „gut“;
    Spaß: „gut“;
    Dauermotivation: „gut“.

  • 80 von 100 Punkten

    „Langzeitmotivation“

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: FIFA 10 (für PS3)

    „Plus: Lizenzierung; super Stadionatmosphäre; tolle Onlinemodi.
    Minus: zu stark geskriptete Torraumszenen; Spielverläufe wiederholen sich.“

  • „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: FIFA 10 (für PC)

    „... FIFA 10 bietet viel mehr Mannschaften und Wettbewerbe, doch die Grafik ist veraltet und die Steuerung nicht präzise genug. ...“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Fest steht jedenfalls, dass EA mit FIFA 10 die Messlatte gehörig nach oben verschoben hat. Noch nie sah Fußball so gut aus, noch nie verliefen Zweikämpfe so packend und noch nie hatte man als Spieler so viel Kontrolle über seine Mannschaft. ...“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Exzellente Optik; Sehr direkte und präzise Steuerung; Viele Vereine.
    Minus: Leichte Lupfer-Tore; Aktionen der Torhüter wirken übertrieben.“

  • „gut“ (2,02)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 1 von 6
    Getestet wurde: FIFA 10 (für PS3)

    „Stark: 31 Ligen in Original-Besetzung; Bis zu 20 Konsolen-Spieler online.
    Schwach: ... Der Steuerung fehlt letzte Genauigkeit.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚FIFA 10‘ ist eine hervorragende Fußballsimulation. Das Team hat sich langsam eingespielt. Es scheint auf eine EA-Serienmeisterschaft hinauszulaufen.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    6 von 10 Punkten

    Getestet wurde: FIFA 10 (für PC)

    „Irgendwie fühlt man sich auf dem PC schon fast als Spieler zweiter Klasse. Sicherlich ist es verständlich, dass man sich auf das Hauptgeschäft in Form der High Definition-Konsolen konzentriert, ganz so lieblos hätte die PC-Fassung allerdings nicht ausfallen müssen. Könnte man über die eingedämpften Features wie den schwachen Mehrspieler-Modus noch hinwegsehen, dürfte spätestens bei der technischen Umsetzung Schluss mit lustig sein. Es ist durchaus lobenswert, auch an Kunden mit einem schwachen Rechner zu denken, jedoch wirkt FIFA 10 optisch dermaßen altbacken, dass wohl selbst schwachbrüstige Rechner kaum ins Schwitzen kommen dürften. ...“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (89%)

    Getestet wurde: FIFA 10 (für PSP)

    „Braucht ganz klar eine eigene Fankurve.“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    85% Mehrspieler-Spielspaß

    „Multi-HIT“

    Getestet wurde: FIFA 10 (für DS)

    „Pro: Viel Feinschliff; Mehrspieler-Modus; Originallizenzen.
    Contra: Be-a-Pro-Modus.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    Getestet wurde: FIFA 10 (für Wii)

    „Plus: volle FIFA-Lizenz; Momentum.
    Minus: Weg zum Ruhm; gespalten.“

  • „gut“ (83%)

    41 Produkte im Test
    Getestet wurde: FIFA 10 (für DS)

    „Bei solchen Upgrades bleibt man gern am Ball.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    87% Mehrspieler-Spielspaß

    „Single-HIT“,„Multi-HIT“

    Getestet wurde: FIFA 10 (für Wii)

    „Pro: Neues, actionorientiertes Gameplay; Motivierender Karriere-Modus; Viele Steuerungsalternativen; Schicker Comic-Look, ...
    Contra: ... der sicher nicht jedem zusagt; Kein realistisches Fußballspiel mehr; Geringer Anspruch; Auf Dauer nur im Mehrspielermodus unterhaltsam.“

  • „sehr gut“ (87% Spielspaß)

    „Games-Hit“

    8 Produkte im Test
    Getestet wurde: FIFA 10 (für PSP)

    „Gut: Direkte Steuerung; Neue Teamstile; Gigantischer Umfang.
    Schlecht: Stürmer laufen sich zu wenig frei.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    91%

    „Gold Award“

    „FIFA 10 ist eindeutig das bisher beste Next-Gen-Fußball-Game auf dem Markt. Auch PES 2010 wird sich dieses Jahr wieder geschlagen geben müssen. Die tollen Animation und die gute Grafik sorgen für ein spannendes und stimmungsvolles Fußball-Erlebnis, ob alleine oder mit Freunden. Somit ist FIFA 10 auf jeden Fall allen Fußballbegeisterten zu empfehlen.“

zu Electronic Arts FIFA 2010

  • FIFA 10
  • FIFA 10 [UK Import]
  • Electronic Arts Nintendo Wii - FIFA 10 (Wii)
  • Electronic Arts Fifa 10
  • Electronic Arts Fifa 10
  • FIFA 10 [PEGI]
  • FIFA 10 [PEGI]
  • FIFA 10 [UK Import]
  • FIFA 10 [video game]
  • FIFA 10 [video game]
  • FIFA 10 [PEGI]
  • FIFA 10 [PEGI]
  • FIFA 10
  • Fifa 10 [Internationale Version]
  • FIFA 10
  • EA SPORTS FIFA 10 (BUNDESLIGA) KOMPLETT MIT ANLEITUNG PLAYSTATION 3 PS3 FUSSBALL
  • FIFA 10 (Sony PlayStation 3, 2009) PS3
  • FIFA 10 (Microsoft Xbox 360, 2009, DVD-Box)
  • Fifa 10 PS3 , Playstation 3
  • EA Sports PlayStation 3 FIFA 10 Fußball - Videospiel Spiel Sportspiel PC Windows

Kundenmeinungen (224) zu FIFA 10

4,3 Sterne

224 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
260 (116%)
4 Sterne
66 (29%)
3 Sterne
40 (18%)
2 Sterne
4 (2%)
1 Stern
22 (10%)

4,4 Sterne

372 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,4 Sterne

14 Meinungen bei eBay lesen

4,7 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Vollendetes Spiel, allerdings kleine Mängle gefunden

    von Yoko
    • Vorteile: gutes Gameplay, gute Grafik
    • Ich bin: Häufiger Spieler

    Hey,
    zuerst einmal kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen. Doch was noch keiner berücksichtigt hatte, ist die Bedienungsanleitung. Denn neues Spiel - neue Bedienung. Ich kann von mir behaupten, dass ich Vollblut-FIFA-Fan bin, seit 11 Jahren im Spielfieber. Wie oben aufgeführt habe ich an der Bedienungsanleitung einiges zu bemänglen. Zuerst einmal denke ich, dass die Spielehersteller selbst gar nicht wissen, was für Befehle in ihrem Spiel verbaut sind. Beispiel: In der Beschreibung steht für Spezialbewegung L2+R1 (Jonglieren = erforderlich für Virtual Pro Entwicklung), in der eingebauten Steuerungseinheit im Spiel ("Hilfe") steht R2. Habe es ungefähr 1 Stunde mit R1 probiert und hab einfach nochmal im Spiel nachgeschaut. Und das ist kein Einzelfall. Weiteres Beispiel: Mauer bewegen. Laut Beschreibung R2 und L2. Laut Spiel R1 und L2. Also ich finde da wäre eindeutig etwas mehr Sorgfalt angebracht gewesen, denn die Beschreibung ist immerhin auch ein Repräsentant des Spiels. Trotz dieses kleinen Mankos. Schulnote: 1

    MfG

    Antworten
  • Tolles Spiel

    von Chris90
    • Vorteile: Action und Gameplay, Onlinemodus
    • Geeignet für: Multiplayer/Online, Sportspiele
    • Ich bin: Gelegentlicher Spieler

    Ich finde Fifa 10 ist ein tolles Spiel, an dem man nie die Lust verliert. Vor allem das große Online-Paket bringt nie Langeweile ins Wohnzimmer. Vom spielerischen hat sich nicht viel verändert, trotzdem hat man mit dem Spiel jede Menge Spaß, vor allem mit Freunden macht das Game riesen Fun. Suchtfaktor inklusive!

    Antworten
  • Let's FIFA

    von ducksn
    • Vorteile: anspruchsvoll, gutes Gameplay, einfach zu lernen
    • Geeignet für: Multiplayer/Online, Erwachsene, Sportspiele
    • Ich bin: Häufiger Spieler

    Vollversion (PC, PS3)

    Also vorab sei gesagt, dass ich erst seit Fifa 2009 Fan der Reihe bin (2008 war PES noch am Drücker;)
    Also grundsätzlich stehe ich beiden Titeln offen gegenüber, aber diesmal hat wohl mal wieder FIFA das Rennen für mich gemacht, obwohl ich über PES bis jetzt teils sehr gutes gehört habe und es auch ansatzweise in der leider bescheidenen Demo bestätigen konnte.

    Ich selbst habe die PC-Version und kann leider keine großen Unterschiede zur 09'er Version erkennen. Sicher die Ballführung und das Dribbling allgemein wurde ein wenig verbessert, die Ladezeiten verkürzt und Animationen entfernt (nicht mehr nach jedem Schuss eine Wiederholung) aber auch neue hinzugefügt (Kartenvergabe, Aufregen der Spieler) was das Spiel lebhafter macht. Dennoch ist die Grafik größtenteils auf der Strecke geblieben, was Konami diesmal wohl etwas besser hinbekommen hat. Aber da die 09'er Version von FIFA meines Erachtens schon ziemlich gut war, hatte EA hier nicht viel zu verbessern.

    Was ich schade finde ist, das die KI nur teilweise besser programmiert worden ist. Meistens sind die Bewegungen und die Vorgehensweise noch ziemlich stupide. Das auf ein humanes Niveau zu bringen, wird wohl noch einige Zeit dauern.
    Bei der PS3-Version finde ich das Passspiel jedoch besser, da man mit dem aufladbaren Balken bestimmen kann wie stark der Pass gespielt werden soll. Aufm PC kommt es schon öfter mal vor, dass diese auf der Strecke verhungern.

    Dennoch eine gelungene Version, die gerade an der PS3 auf nem netten 42-Zoller in HD-Qualität zu dicken Sessions einlädt :D

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

FIFA 10 (Download)

Stun­den­lan­ges War­ten für 1 Euro Erspar­nis

FIFA 10 gehört wie die meisten Spiele der bekannten Fußball-Sportspielreihe zu den Evergreens, die auch noch nach Jahren an den Bildschirm fesseln – obwohl die künstliche Intelligenz der Gegner beim Erscheinen doch teilweise sehr scharf kritisert wurde. Trotzdem fielen die Verkaufszahlen noch überraschend gut aus, und wer mit der neuen "taktischen Verteidigung" von beispielsweise FIFA 12 nichts anzufangen weiß, fühlt sich bei FIFA 10 dann doch heimischer. Vor allem Schnäppchenjäger wittern daher die Chance, nach entsprechend ins Land gegangener Zeit an ein preisgünstiges Topspiel zu gelangen. Und sie werden sicherlich nicht enttäuscht: FIFA 10 ist im Handel bereits für Preise ab 20 Euro (Amazon) erhältlich.

Doch natürlich ist das Spiel längst aus den Regalen der meisten Anbieter verschwunden, so dass der Gang zu einem Online-Händler nahe liegt. Wer möglichst gleich losspielen will, weil er gerade jetzt Lust auf das Spiel hat, sieht sich aber mit der lästigen Versandzeit konfrontiert. Die beträgt je nach Händler in der Regel zwischen drei und fünf Tagen, und selbst Amazon liefert ohne Aufpreis nicht vor zwei Tagen. Umso attraktiver muss es da doch erscheinen, das Spiel einfach ohne sowieso überflüssige Plastikhülle und kratzergefährdete Disc zu erwerben – als Online-Download.

Amazon bietet diesen Service nun für immer mehr Titel an. Längst umfasst das Angebot nicht mehr nur die Toptitel, sondern eben auch ältere Spiele mit großer Fangemeinde. Und dabei wird sogar noch Geld gespart, zumindest ein wenig. Denn der Download ist derzeit für 18,74 Euro zu haben, also etwas mehr als einen Euro günstiger als die Hardcover-Variante. Dafür, dass man das Spiel dann auch direkt auf den Rechner befördern kann, ein echt faires Angebot. Wenn es denn tatsächlich so klappen würde.

Doch davor hat der Internetgott leider lästige Leistungsprobleme und Bandbreitenbegrenzungen gesetzt. Nutzerberichten zufolge ist der Download von Spielen via Amazon nämlich eine eher mühsame Angelegenheit, die viel Geduld erfordere. Die Maximalgeschwindigkeit einer DSL-Leitung werde nie ausgenutzt. Und schon der Anbieter selbst kündigt auf der Download-Seite an, dass für die immerhin stattliche 6,5 Gigabyte große Datei drei bis zwölf Stunden Download-Zeit nötig seien. Es gibt aber auch Besitzer anderer, ähnlich großer Spiele, die von erheblich längeren Download-Zeiten berichten. So könnte es bei einer entsprechend schwachen DSL-Leitung oder störrischen Amazon-Servern durchaus sein, dass der Postversand des Spiels schneller ist als der Download...

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Games

Datenblatt zu FIFA 10

Genre
  • Simulation
  • Sportspiel
Freigabe ohne Altersbeschränkung
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EAAU5806891

Weiterführende Informationen zum Thema Electronic Arts FIFA 2010 können Sie direkt beim Hersteller unter ea.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Spitzenspiel?

Computer Bild Spiele - ‚FIFA 09‘ setzte Maßstäbe. Verschafft auch der Nachfolger Spielern den absoluten Kick mit dem Kick? CBS absolvierte harte Testspiele.Vorschautestbericht. Beurteilt wurden Sound, Grafik und Steuerung. Des Weiteren wurde die Eignung des Spiels angegeben. …weiterlesen

FIFA 10

Wii Magazin - FIFA deklassiert in den Verkaufscharts die Konkurrenz wie Europameister Spanien den Gegner. Ob die Wii-Version am bombastischen Erfolg maßgeblichen Anteil hat? Finden wir es heraus! Als Testkriterien dienten unter anderem Grafik, Spielspaß sowie Steuerung. Zudem wurde der Schwierigkeitsgrad bewertet. …weiterlesen

FIFA 10

Xbox Games - Der Herbst ist da: Die beiden Fußball-Könige FIFA und PES laufen alljährlich im Oktober auf. FIFA 10 feiert ein kleines Jubiläum im neuen Jahrtausend. Auch ein spielerischer Fortschritt, der den Umständen würdig wäre? Als Testkriterien dienten unter anderem Grafik, Gameplay sowie Dauerspaß. Zudem wurde der Schwierigkeitsgrad bewertet. …weiterlesen

„FIFA 10“ - für PC

GamingMedia.de - Nicht weniger als die beste Fußball-Simulation aller Zeiten möchte man mit FIFA 10 abliefern. Dies versprach uns EA Sports-Oberhaupt Peter Moore im Rahmen der diesjährigen Gamescom und stellte verschiedene Neuerungen des aktuellen Ablegers vor. Zu den tragenden Elementen der diesjährigen Version gehörte vor allem die neue 360-Grad-Steuerung, die endlich gezielte Manöver auf engstem Raum ermöglichen sollte. Was sich in FIFA 10 sonst noch geändert hat, verdeutlichen euch unsere Eindrücke vom Rasen, der für viele die Welt bedeutet. …weiterlesen

Fifa 10

GameStar - Dank ihres runderen Spielablaufs und neuen Taktik-Optionen macht die Fußballserie einen kleinen Schritt vorwärts. Technisch dribbelt sie auf der Stelle. Als Testkriterien dienten unter anderem Grafik, Sound, Atmosphäre und Realismus. Zusätzlich wurden Technik-Anforderungen und Schwierigkeitsgrad angegeben. …weiterlesen