Huascaran Produktbild
ohne Note
1 Test
Gut (1,9)
17 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sitz­gurt
Geeig­net für: Her­ren/Uni­sex
Gewicht: 220 g
Mehr Daten zum Produkt

Edelrid Huascaran im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Der Huascaran von Edelrid ist das schwerste Modell in der Übersicht, er wiegt schon fast so viel wie ein leichter Sprotklettergurt. Jedoch ist dieses Gewicht sinnvoll eingesetzt, denn der Gurt verfügt über einen guten Hängekomfort. Das Rückführen des Hüftbandes durch die Schnalle ist durch die gute Versteifung am Ende relativ einfach, wird jedoch mit Handschuhen zu einem Geduldsspiel.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Edelrid Huascaran

zu Edelrid Huascaran

  • EDELRID Huascaran Größe S Night-Oasis
  • Edelrid Klettergurt Huascaran, Night - Oasis Gurtgröße - S, Gurtfarbe - Night -
  • Edelrid Huascaran Grau-Grün, Klettergurte, Größe S - Farbe Night - Oasis 71582
  • Edelrid Huascaran 71582
  • Edelrid Huascaran Gurt grau/grün Klettergurte M 71582-night-oasis (219)-M
  • Edelrid Huascaran Klettergurt, S
  • EDELRID Huascaran 219 night/oasis S S (71582516)
  • EDELRID Huascaran Größe S Night-Oasis

Kundenmeinungen (17) zu Edelrid Huascaran

4,1 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (59%)
4 Sterne
2 (12%)
3 Sterne
3 (18%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (12%)

4,1 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Edelrid Huascaran

Typ Sitzgurt
Geeignet für Herren/Unisex
Gewicht 220 g
Materialschlaufen 2
Verfügbare Größen S / M / L
Hüftumfang 60-90 cm
Beinumfang 42-60 cm
Sicherheitsstandard CE 0123, UIAA

Weiterführende Informationen zum Thema Edelrid Huascaran können Sie direkt beim Hersteller unter edelrid.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Federgewichte

ALPIN - Durch das versteifte Ende des Hüfbandes wird das Durchfädeln erleichtert, vom Handling ist es trotzdem nicht mit einer Slide-block-Schnalle zu vergleichen. Vor allem das Zurückführen des Hüftbands mit Handschuhen ist ein ziemliches Gepfriemel. Am leichtesten funktioniert diese Variante noch bei Edelrid und Climbing Technology, da dort das Hüftband am besten versteift ist und sich so leichter durch die Schnalle zurückführen lässt. …weiterlesen