• ohne Endnote

  • 0 Tests

242 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Dolcer AirNotes

Anschluss­freu­dig

Anschlussseitig muss sich der Dolcer AirNotes by EasyAcc nicht verstecken: Ist keine Bluetooth-Quelle greifbar, kann man Musik über einen 3,5 Millimeter-Eingang, einen USB-Port oder einen Micro-SD-Kartenleser wiedergeben.

Handhabung

Via Bluetooth (Version 3.0 + EDR) können Audio-Signale von Smartphones, Notebooks, Tablets und ähnlichen Geräten aus einer Entfernung von bis zu zehn Metern zum Lautsprecher übertragen werden. Bietet das mobile Gerät keine Funkmodul, nutzt man den 3,5 Millimeter-Eingang und das mitgelieferte Adapterkabel. Gleich unterhalb vom Aux-Eingang hat das Unternehmen eine USB-Buchse für Speichersticks und einen Micro-SD-Slot für Speicherkarten verbaut, über diese Schnittstellen kann man Audio-Dateien im MP3-Format abspielen. Mit Sensortasten auf dem Gehäuse startet und stoppt man die Wiedergabe, wechselt von Titel zu Titel und reguliert die Lautstärke. Das gezielte Aufspüren einzelner Lieder ist mangels Display nicht möglich. Zu guter Letzt bietet das Gerät einen Tuner für UKW-Radiosender – bei Aktiv-Boxen eine Seltenheit.

Telefonieren via Bluetooth

Findet der UKW-Tuner keinen Sender, kann die Empfangsleistung verstärkt werden, indem man das Aux-Kabel anschließt. Über eine zweite USB-Buchse an der Rückseite, diesmal in Form eines Mini-USB-Eingangs, wird der eingebaute Akku mit neuer Energie versorgt, wobei man den Lautsprecher auch nutzen kann, wenn er gerade geladen wird. Bei amazon schreiben einige Kunden, der Lithium-Ionen-Akku würde bis zu acht Stunden durchhalten – EasyAcc äußert sich diesbezüglich nicht. Pluspunkte gibt es für das eingebaute Mikrofon, dank dem sich die Box als Freisprecheinrichtung an einem Bluetooth-Handy behauptet. Zur Größe und zum Material der Treiber, die sich in einem 17,8 Zentimeter breiten, 6,2 Zentimeter hohen und 5,1 Zentimeter tiefen Gehäuse verdingen, gibt es keine Informationen. Das Gleiche gilt für die Ausgangsleistung.

Für kleines Geld bekommt man beim EasyAcc Dolcer AirNotes einiges geboten, nämlich einen Bluetooth-Lautsprecher, der außerdem einen Aux-Eingang, einen USB-Port, einen SD-Kartenleser und sogar einen UKW-Tuner in die Waagschale wirft. Getestet wurde die Box noch nicht.

Kundenmeinungen (242) zu EasyAcc Dolcer AirNotes

3,8 Sterne

242 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
92 (38%)
4 Sterne
63 (26%)
3 Sterne
48 (20%)
2 Sterne
15 (6%)
1 Stern
24 (10%)

3,8 Sterne

242 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu EasyAcc Dolcer AirNotes

Technik
System Stereo-System
Extras
Audioeingang (AUX) vorhanden
Kartenleser vorhanden
Freisprechfunktion vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema EasyAcc Dolcer Air Notes können Sie direkt beim Hersteller unter easyacc.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: