• Befriedigend 2,8
  • 14 Tests
  • 23 Meinungen
Befriedigend (3,1)
14 Tests
Befriedigend (2,6)
23 Meinungen
Genre: Action-​Adven­ture
Frei­gabe: ab 18 Jahre
Spie­leran­zahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von The Cursed Crusade

  • The Cursed Crusade (für PS3) The Cursed Crusade (für PS3)
  • The Cursed Crusade (für Xbox 360) The Cursed Crusade (für Xbox 360)
  • The Cursed Crusade (für PC) The Cursed Crusade (für PC)

The Cursed Crusade im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für PC)

    „... Das Spiel bietet viel fürs Auge - insbesondere die Spielfiguren sind sehr detailreich gestaltet. Die Spielabschnitte sind linear aufgebaut und lassen dem Erkundungsdrang keinen Freiraum; etwas mehr Abwechslung hätte gut getan. ...“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,28)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für PS3)

    „Ordentliche Optik, Top-Synchronisation, tolle Atmosphäre. Da können auch Fehler, wie spurlos verschwindende Gegner, und eine zuweilen verwirrende Kameraführung die Stimmung nicht nachhaltig trüben.“

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (77%)

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für PS3)

    „Historisches Gewaltspektakel, das technisch nicht ganz reinhaut.“

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (60%)

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für PS3)

    „The Cursed Crusade ist ein typisches Beispiel eines Spieles, bei dem es offenbar an klarer Führung gemangelt hat. Eine gute Idee, tolle Ansätze, ein guter Koop, aber trotzdem ein miserables Spiel, da die Umsetzung einfach grauenhaft ist. Ich hatte mich wirklich darauf gefreut in Kreuzzug-Manier schnetzeln zu gehen, aber unter diesen Umständen ist The Cursed Crusade wirklich niemandem zu empfehlen! Schade, dtp.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    Spielspaß: 57 von 100 Punkten

    „Von seinen Grundideen vielversprechendes Mittelalter-Gehacke, dessen grobe Macken nur selten Spaß aufkommen lassen.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    5,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für PS3)

    „Pro: Gelungene Synchronisation; Teils ansehnliche Kämpfe; Interessanter Fluchansatz.
    Contra: Monotoner Spielablauf; Mässige KI; Zahlreiche Spielfehler; Langatmige Zwischensequenzen; Träge Steuerung.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (58% Spielspaß)

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für PS3)

    „GUT: Umfangreicher Fähigkeitenbaum; Stich- und Schusswaffen nutzbar.
    SCHECHT: Ruckelige Grafik mit platten Texturen; Pseudo-epische Handlung.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    6,4 von 10 Punkten

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für PS3)

    „Plus: Regelmäßig neue Schlag- und Waffenkombinationen, derbe Hinrichtungen, gute deutsche Synchronsprecher, stellenweise sehr stimmungsvolle Atmosphäre.
    Minus: Kämpfe relativ träge, Soundaussetzer, Animationsfehler und viele weitere Technikprobleme.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    6,4 von 10 Punkten

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für Xbox 360)

    „Kreuzzug mit Stolpersteinen: Viele gute Ansätze, technisch jedoch nur mäßig umgesetzt.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (77%)

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für Xbox 360)

    „Plus: unterschiedliche Waffen; gute deutsche Sprecher.
    Minus: nicht viel Neues; Mittelaltertechnik.“

  • Spielspaß: 59%

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: The Cursed Crusade (für PS3)

    „Das Grundgerüst für ein packendes Spiel ist da, doch in diesem Zustand ist The Crused Cursade bloß ärgerlich.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „bedauerlich“ (52 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: The Cursed Crusade (für PS3)

    „Spielerisch wie technisch vergurktes Tempelritter-Gemetzel.“

  • Spielspaß: 59%

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: The Cursed Crusade (für Xbox 360)

    „PRO: viele Missionen; freischaltbare Kombos; brutale Finisher.
    CONTRA: KI-Probleme; Kameraprobleme; wirre Story; undynamische Kämpfe; wirkt unfertig; wenig Abwechslung.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (47%)

zu The Cursed Crusade

  • dtp Entertainment The Cursed Crusade (ES)
  • dtp Entertainment The Cursed Crusade
  • dtp Entertainment The Cursed Crusade
  • dtp Entertainment The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade PS3
  • The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade Sony PlayStation 3 PS3 Game Spiel Action Deutsche Ware Neu
  • The Cursed Crusade NEU SEALED (Microsoft Xbox 360, 2011, DVD-Box)
  • The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade
  • The Cursed Crusade PS3
  • The Cursed Crusade (Microsoft Xbox 360, 2011, DVD-Box)
  • PS3 - THE CURSED CRUSADE - UNCUT - DEUTSCH - USK 18 - EAN 4017244028901
  • The Cursed Crusade (Sony PlayStation 3) PS3 Spiel in OVP - GUT

Kundenmeinungen (23) zu The Cursed Crusade

3,4 Sterne

23 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (70%)
4 Sterne
6 (26%)
3 Sterne
6 (26%)
2 Sterne
2 (9%)
1 Stern
13 (57%)

3,2 Sterne

43 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu The Cursed Crusade

Genre Action-Adventure
Freigabe ab 18 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
  • Online
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Ritter ohne Glücksstern

c't 23/2011 - Für Dez de Bayle, den Helden von Cursed Crusade, sieht das Schicksal nicht gerade rosig aus: Sein Onkel hat sich das Familienschloss unter den Nagel gerissen und den jungen Mann weggejagt. Doch Dez bleibt noch eine Hoffnung, alles wieder ins Lot zu bringen ... …weiterlesen

The Cursed Crusade

gamePRO 11/2011 - Mit einem Fluch auf der Seele und dem Tod im Nacken metzeln sich zwei Kreuzritter durchs Mittelalter - und eine wirre Story.Testumfeld:Im Test war ein Spiel für zwei Plattformen. Testkriterien waren Grafik, Sound und Multiplayer. …weiterlesen

The Cursed Crusade

PlayBlu 1/2012 - Wir schreiben das Jahr 1198. Vor acht Jahren machte sich Jean de Bayle, wie auch viele andere Christen, Richtung Konstantinopel auf, um am Kreuzzug teilzunehmen und den dort lebenden Ungläubigen die Erleuchtung durch das Schwert zu bringen. Nein, ihr habt am Kiosk nicht aus Versehen ein Geschichtsbuch gekauft. Dies sind lediglich die Hintergründe, mit denen euch The Cursed Crusade konfrontiert. …weiterlesen

The Cursed Crusade

PS3M 11/2011 - Verfluchter Tempelritter sucht verschollenen Vater. …weiterlesen

The Cursed Crusade

360 Live 11/2011 - Verfluchter Tempelritter sucht verschollenen Vater. …weiterlesen

The Cursed Crusade

Games Aktuell 11/2011 - Zur Zeit des vierten Kreuzzuges tritt der verfluchte Protagonist Denz de Bayle den Templern bei. Auch das Spiel trägt einen Fluch: den Fluch der Langeweile. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

The Cursed Crusade

Computer Bild Spiele 11/2011 - Und die sich im Kampf gespenstisch wandelt: Wo anfangs Ritter mit Schild und Schwert attackierten, greifen plötzlich flambierte Skelette an. Auch Denz und Esteban stehen in Flammen: Der Fluch der Templer ist aktiv geworden und verleiht den beiden mehr Kampfkraft. Sie werden mit der Knochenarmee fertig. FLUCH UND SEGEN Doch kein Fluch hat nur positive Effekte: Bleibt er zu lange wirksam, treibt er Denz in den Wahnsinn. Außerdem beschwört er den Tod höchstpersönlich herbei. …weiterlesen

The Cursed Crusade: Review

GBase.de 10/2011 - Videospiele verschlagen einen immer wieder in Zeiten, die man sonst nie hätte besuchen können. Ob das nun eine fiktive Zukunft oder eine längst vergangene Epoche ist, hängt ganz vom eigenen Geschmack ab. Gerade der Reiz des Unbekannten sorgt bei solch einem Szenario oft für die Aufmerksamkeit der potenziellen Käuferschaft. Ähnliches gilt auch für The Cursed Crusade. Der Titel handelt zu der Zeit der Kreuzzüge und will den Spieler mit erbarmungslosen Schwertkämpfen umgarnen. Zumindest vorab sah das Actionspiel relativ vielversprechend aus, da die Entwickler immer wieder interessante Features angepriesen haben. …weiterlesen