Dell Professional P2312H

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    24  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
24 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 23"
  • Panel­tech­no­lo­gie TN
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Busi­ness-​Klasse

Im Sortiment von Dell rangiert der P2312H in der Businessklasse, wobei sich der Namenszusatz „Professional“ nicht daraus herleitet, dass der Bildschirm nur für Profis, etwa in Sachen Bildbearbeitung, geeignet ist. Gemeint ist mit „professionell“ stattdessen eine Ausstattung, die ihre Vorzüge vor allem in einem Büro-Umfeld ausspielen soll, etwa der flexible Standfuß sowie pfiffige Energiesparoptionen.

Um einen professionellen Monitor handelt es sich beim Dell mit Sicherheit nicht, ganz im Gegenteil sogar. Verbaut ist ein TN-Panel, also die im gesamten Consumer-Bereich nach wie vor dominante Flüssigkristalltechnologie. Sie garantiert sowohl für Office-/Internet- als auch für Multimedia-Anwendungen eine sehr ordentliche, „natürlich“ wirkende Bildwiedergabe. Da ferner LEDs als Hintergrundbeleuchtung Verwendung finden, darf sogar von einer relativ homogene Ausleuchtung des gesamten Displays bis in die Randbereiche hinein sowie von einer detail- und konstrastreichen Darstellung dunkler Bildflächen ausgegangen werden. Farbkritischen Ansprüchen, wie sie etwa Bildbearbeitungs-Profis anmelden, genügt der Dell dagegen nicht. Stattdessen setzt er auf Bedienkomfort, womit in erster Linie die Möglichkeit gemeint ist, das Display der Sitzposition des Betrachters anzupassen. Dank eines flexiblen Standfußes lässt sich der Dell nämlich um bis zu 13 Zentimeter in der Höhe verstellen. Ferner kann er zur Seite geschwenkt sowie um 90 Grad in den Porträt-/Pivot-Modus gedreht werden. Letzteres empfiehlt sich für längere Dokumente oder Tabellen. Die LEDs gehen ferner sparsam mit Strom um, einer Tugend, der Eco-Funktionen wie ein Schlafmodus, in den der Monitor bei Abwesenheit vom Arbeitsplatz versetzt werden kann, oder die automatische Anpassung der Helligkeit bei hellen Bildern noch zusätzlich zu Hilfe kommen. An Anschlüsse wiederum sind VGA und DVI vorhanden, außerdem verfügt der Dell über die praktische Möglichkeit, USB-Geräte wie externe Speichermedien, eine Tastatur/Maus oder eine Kamera direkt über einen Hub anzudocken. Ein Kabelmanagement sorgt für Ordnung auf dem Schreibtisch.

Kurzum: Bei dem 23-Zöller handelt es sich um einen in technischer Hinsicht sehr soliden, in puncto Zusatzfunktionen sogar überdurchschnittlich gut ausgestatteten Monitor zum Arbeiten, wobei auch nichts dagegen spricht, ihn für Multimedia-Anwendungen einzusetzen. Umso erstaunlicher ist es daher, dass für den Dell aktuell nur sehr moderate 170 EUR Amazon fällig werden, denn speziell ein flexibler Standfuß führt nicht selten zu einem satten Aufschlag im direkten Vergleich zu einem Durchschnittsmodell.

von Wolfgang

zu Dell Professional P2312H

  • Dell P2312H 58,42cm 23 Zoll LED Monitor HD VGA DVI-D 5ms USB schwarz D57637

Kundenmeinungen (24) zu Dell Professional P2312H

2,6 Sterne

24 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (17%)
4 Sterne
5 (21%)
3 Sterne
3 (12%)
2 Sterne
2 (8%)
1 Stern
11 (46%)

2,6 Sterne

24 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Dell Professional P2312H

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 23"
Displayhelligkeit 250 cd/m²
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie TNinfo
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Ausstattung
Grafikanschlüsse
DVI vorhanden
VGA vorhanden
Weitere Anschlüsse
USB-Hub vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 469-1622

Weiterführende Informationen zum Thema Dell Professional P2312-H können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf