• Gut 2,5
  • 0 Tests
  • 41 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,5)
41 Meinungen
Displaygröße: 1,5"
Schnittstellen: USB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Mini Digitaler Bilderrahmen (1,5")

Dia­show auf dem Schlüs­se­l­an­hän­ger

Der Decrescent Mini ist zwar klein, kann dafür als Schlüsselanhänger aber immer dabei sein. Auf seinem 1,5 Zoll großen Display werden bis zu 75 Bilder angezeigt, die auf dem internen Speicher Platz finden. Für das Aufspielen der Bilddateien wird der kleine Bilderrahmen einfach über ein USB-Kabel an einen Computer angeschlossen. Sollen einmal keine Bilder angezeigt werden, dient der Decrescent auch als Uhr.

Geringe Akkuleistung, aber lange Garantie

Die Meinungen bisheriger Kunden über den bei Amazon für rund 10 Euro angebotenen Rahmen gehen stark auseinander, wenngleich positive Äußerungen überwiegen. Viele Kunden haben den kleinen Bilderrahmen als Geschenk gekauft und zeigen sich mit der Funktionalität und der Bedienung zufrieden. Die Darstellung auf dem Display ist mit einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln ausreichend und kann durch die Einstellung von Helligkeit und Kontrast noch optimiert werden. Weniger gut kommt hingegen die Akkuleistung weg. Nutzer berichten, dass der Akku bereits nach rund einer Stunde leer war, aber sehr lange Zeit zum Aufladen benötigt. Praktisch sind hingegen die unterstützten Bildformate. JPG-, GIF- und BMP-Bilder können von dem Gerät wiedergegeben werden – das schaffen viele größere Bilderrahmen nicht. Zweifel äußern Kunden allerdings am Material des Schlüsselhängers. Dieser besteht aus Kunststoff, der bei Kontakt mit Schlüsseln leicht zerkratzen kann. Ein Pluspunkt ist jedoch die lange Garantiezeit: Der Hersteller räumt dafür zehn Jahre ein.

Kundenmeinungen (41) zu Decrescent Mini Digitaler Bilderrahmen (1,5")

3,5 Sterne

41 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
15 (37%)
4 Sterne
10 (24%)
3 Sterne
4 (10%)
2 Sterne
3 (7%)
1 Stern
9 (22%)

3,5 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Decrescent Mini Digitaler Bilderrahmen (1,5")

Displaygröße 1,5"
Unterstützte Bildformate
  • JPEG
  • BMP
  • GIF
Schnittstellen USB
Ausstattung Uhrzeit

Weiterführende Informationen zum Thema Decrescent Mini Digitaler Bilderrahmen (1,5") können Sie direkt beim Hersteller unter onogo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hübsch eingerahmt

DigitalPHOTO 12/2012 - Auch die Tonausgabe ist okay. Es klingt etwas besser als sein knapp 10 Zentimeter (Bildschirmdiagonale) kleinerer Bruder Media Gallery. Neben Fotos im JPEG- und Musik im MP3-Format spielt Intensos neuer Fotorahmen auch Videos im MPEG4-Format von USB oder SD-Karte ab. Das verbindende Menü ist selbsterklärend und übersichtlich; es lässt sich mit einer Fernbedienung oder über die Tasten auf der Rückseite bedienen. …weiterlesen

Rahmenwahl

Audio Video Foto Bild 3/2011 - Der 8010 ist für senkund waagerechte Aufstellung sowie Wandaufhängung ausgelegt. Bei dieser lässt sich das Gerät allerdings nicht mehr ausschalten, denn der Ein-/Aus-Knopf sitzt an der Rückseite des Bilderrahmens. An der Bildqualität gab’s wenig auszusetzen. Im Sichttest fiel lediglich eine minimale Unschärfe auf. Dank mitgelieferter Fernbedienung ist der Rahmen recht einfach zu bedienen. …weiterlesen

„Rahmenwahl“ - Bildschirmdiagonale 10 Zoll

Computer Bild 23/2007 - Die kleinsten Modelle haben eine Bildschirmdiagonale von knapp 9 Zentimetern (3,5 Zoll). Am weitesten verbreitet sind Modelle mit 7 Zoll (etwa 17,8 Zentimeter) oder 10 Zoll (cirka 25,4 Zentimeter) Bildschirmdiagonale. 7 Zoll entsprechen ungefähr einem Abzug im Format 10 x 15 Zentimeter, 10 Zoll 13 x 18 Zentimeter. Digitale Bilderrahmen in diesen beiden Größen hat COMPUTERBILD genauer unter die Lupe genommen. digitale außerdem? können außer Fotos Videos anzeigen. …weiterlesen

Parrot Photo Viewer

digital home 3/2006 - Die Bilder gelangen per Bluetooth extrem komfortabel vom Telefon oder Computer auf den Bilderrahmen, den es in verschiedenen Ausführungen gibt. Ein eingebauter Licht- und Bewegungssensor passt die Helligkeit an und dreht das angezeigte Bild, je nachdem wie der Rahmen aufgestellt oder aufgehängt wird. Kurz gesagt Eine schöne Alternative zum klassischen Bilderrahmen für Freunde der digitalen Fotografie inklusive komfortabler Datenübertragung direkt vom Handy oder Computer. …weiterlesen

Für mehr Abwechslung

Stiftung Warentest 11/2008 - Einfachste Einstellungen. Batteriebetrieb möglich. Kabellose Bildübertragung auch per WLan. Bilddiagonale: 17,6 cm. Schwache Bildqualität, geringer Betrachtungswinkel. Bilddiagonale: 17,6 cm. Schwache Bildqualität, sehr kleiner Betrachtungswinkel. Bilddiagonale: 17,3 cm. Schwache Bildqualität, sehr kleiner Betrachtungswinkel. Hoher Stromverbrauch. Bilddiagonale: 17,6 cm. Schwache Bildqualität, Ausschalten nur durch Ziehen des Netzsteckers. …weiterlesen