Lupo Factory Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Tou­ren-​ / Fre­e­ri­de­schuh
Geeignet für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

DalBello Lupo Factory im Test der Fachmagazine

    • ALPIN

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 03/2018

    ohne Endnote

    „Plus: sehr gute Abfahrtsperformance.
    Minus: teuer.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu DalBello Lupo Factory

Typ Touren- / Freerideschuh
Geeignet für Herren
Ausstattung Gehmodus
Flex 130
Gewicht 1860 g

Weitere Tests & Produktwissen

Individuelle Klasse

nordic sports 1/2015 - Kontrolle: Flache Sohle minimal biegsamer als bei Rossignol und Fischer, Kraftverlust eher marginal, dafür selbst fest geschlossen ohne "Schraubstockgefühl". Flexiblere Carbon-Schelle um Knöchel "geht besser mit", seitlich mit so viel Halt, dass Steuern eher über Unterschenkel erfolgt. Sensibilität: Bewegungen in Quer- und Längsrichtung gibt der Schuh ebenfalls eher über Manschette an Unterschenkel weiter, Fahrgefühl nicht zuletzt wegen Schnürung mit sehr geringen Lochabständen feinfühlig. …weiterlesen

Endlich mal was Neues!

SkiMAGAZIN 1/2014 (Januar) - Die "Schnittstelle zwischen Körperfunktion und Gerätefunktion" kann ganz neu definiert werden, so der Davoser Guru der Skischuhanpasser, Hans-Martin Heierling. Heierling will im übernächsten Winter auch wieder mit einer eigenen Schuhentwicklung auf den Markt kommen. Anforderungsprofil Skischuhe Um ein Produkt weiter zu entwickeln, muss zunächst definiert werden, was es genau können muss. Beim Skischuh sind dies die folgenden Punkte: PASSFORM. …weiterlesen

Wo drückt der Schuh?

ALPIN 12/2004 - Das ist gut fürs Anprobieren und gut für die Kraftübertragung. Aber schlecht für den Gebrauchtmarkt von Skitourenschuhen! Denn so kann man die Größe des Schuhs beim Kauf besser einschätzen. Passform Skischuhe von der Stange können passen. Was tun, wenn nicht? Ein Skitourenschuh muss passen! Hat man bei einem Bergschuh noch berechtigte Hoffnung, dass sich der Schuh dem Fuß anpasst, wird sich bei einem Tourenskischuh wohl eher der Fuß dem Schuh anpassen. …weiterlesen