Cytem KX10 0 Tests

(Digitaler Bilderrahmen)

Ø Gut (2,3)

Keine Tests

(12)

Ø Teilnote 2,3

Produktdaten:
Displaygröße: 9,7"
Schnittstellen: Mini-​USB, USB
Stromversorgung: Netz
Zusätzliche Wiedergabe von: HD-​Videos, Musik
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

KX10

Reichlich Fläche für variable Bildpräsentation

Die Stärke des digitalen Bilderrahmens Cytem KX10 ist die großzügige Wiedergabefläche des hochauflösenden IPS-Displays. Eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten erlaubt die individuelle Steuerung der Bildpräsentation. Gleichzeitig ist aber gerade die detailreiche Variabilität der Konfigurationsoptionen eine Quelle für qualitätseinschränkende technische Mängel.

Hochauflösende Bildqualität im Format 4:3

Mit einer Bildschirmgröße von 9,7 Zoll bietet das Modell KX10 eine beachtliche Fläche für die Bildpräsentation, gehört aber nach wie vor zu den digitalen Bilderrahmen mit eher handlicher Größe. Die Dichte der Bildpunkte auf dem 24,4 Zentimeter großen IPS-Display liegt bei 131 Pixeln pro Zoll. Die hochauflösende Bildqualität entspricht der Leistung von Konkurrenzprodukten gleicher Größe. Ein Rotationssensor richtet die Bilder automatisch aus, je nachdem, ob der Rahmen im Quer- oder Hochformat aufgestellt ist. Rezensenten auf Amazon bestätigen eine bemerkenswerte Qualität der Fotowiedergabe mit scharfen Kontrasten und brillanten Farben. Zu den Vorzügen des Displays zählt eine hohe Blickwinkelstabilität. Als Nachteil erweisen sich je nach Platzierung im Raum teilweise störende Lichtspiegelungen auf dem Display und dem dunklen Rahmen.

Externe und interne Medienquellen

Ein besonderes Merkmal des Bilderrahmens von Cytem ist sein vier Gigabyte großer interner Speicher. Der verfügbare Speicherplatz ist für die Aufnahme von Foto-, Video- und Audiodateien großzügig bemessen, bietet jedoch keine Möglichkeit, eine individuelle Verzeichnisstruktur für die thematische Sortierung der Dateien anzulegen. Durch ergänzende Nutzung eines Wechseldatenträgers ergibt sich eine beachtliche Speicherkapazität. Entscheidender Vorteil der Kombination aus internem und externem Speicher ist einerseits die Unabhängigkeit von SD-Karte oder USB-Stick, andererseits die flexible Verfügbarkeit austauschbarer Medienquellen.

Bildpräsentation in Diashows

Der Bildwechsel erfolgt in konfigurierbaren Intervallen von fünf Sekunden bis 60 Minuten, einstellbare Übergangseffekte erlauben die individuelle Gestaltung des Ablaufs. Die Berechnung der Bildfolge in Diashows übernimmt eine Zufallssteuerung. Die Technik der zufälligen Sortierung von Fotosequenzen gibt bei Konkurrenzprodukten häufig Anlass zu Beschwerden. Dies gilt nicht für den Bilderrahmen von Cytem: Von den Käufern auf Amazon bekommt er gute Kritiken für die Qualität des Zufallsgenerators.

Unkomplizierte Bedienung, aber geringe Lebensdauer

Rezensenten auf Amazon berichten von einer unkomplizierten Handhabung, erwähnen jedoch gleichzeitig eine schwache Leistung der Fernbedienung. Teilweise ist eine verzögerte Ausführung einzelner Funktionen zu beobachten. Ein ernstzunehmender Kritikpunkt ist die offenbar eingeschränkte Lebensdauer des Produkts. Die lediglich einjährige Garantiezeit schützt nicht vor frühzeitig eintretenden Ausfällen, deren Reparatur sich in Relation zum Neuwert kaum lohnt.

Gute Bildqualität, technische Variabilität, aber unklare Haltbarkeitsprognose

Der digitale Bilderrahmen von Cytem ist ein Gerät für Nutzer, die eine qualitativ hochwertige Wiedergabe visueller Medien schätzen. Eine variierbare Bildpräsentation sowie die Darstellungsmöglichkeit von Video und Ton kommt technisch versierten Anwendern entgegen, die einen höheren Konfigurationsaufwand nicht scheuen. Der finanzielle Aufwand von knapp 100 EUR bei einer Bestellung auf Amazon ist unter Vorbehalt der teilweise kritisierten eingeschränkten Lebensdauer aus funktionaler Sicht gerechtfertigt.

Kundenmeinungen (12) zu Cytem KX10

12 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cytem KX10

Displaygröße 9,7"
Kompatible Speicherkarten SD / SDHC / Multi Media Card (MMC) / Memory Stick (MS) / Memory Stick Duo / Memory Stick Pro
Interner Speicher 4000 MB
Gewicht 530 g
Unterstützte Bildformate JPEG
Unterstützte Audioformate MP3
Schnittstellen
  • USB
  • Mini-USB
Unterstützte Videoformate
  • MotionJPEG
  • MPEG1
  • MPEG4
Helligkeit 300 cd/m²
Seitenverhältnis 4:3
Stromversorgung Netz
Auflösung 1024 x 768
Bedienung Fernbedienung
Ausstattung
  • Ausrichtungssensor
  • Zoomfunktion
  • Wecker
  • Kalender
  • Uhrzeit
  • Timer
Zusätzliche Wiedergabe von
  • Musik
  • HD-Videos
Kontrast 800:1

Weiterführende Informationen zum Thema Cytem KX-10 können Sie direkt beim Hersteller unter digitalbilderrahmen.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

August International DP150Hama Digitaler Bilderrahmen "8SLB"Hama 10-SLPHama 8USLB (00095264)Hama Slimline Basic 10“Xoro DPF 15A1Hama Slimline Premium 9,7“Hama Premium (18,5")AmLogic 7" LEDXoro DPF 10A1