• ohne Endnote
  • 1 Test
54 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Ohr­hö­rer
Verbindung: Kabel
Mehr Daten zum Produkt

Creative Aurvana Air im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Hartware Redaktionstipp“

    „Das Creative Aurvana Air kostet zwar einiges, hat aber ebensoviel zu bieten. Neben einem hübschen Äußeren und hochwertigem Zubehör sind natürlich die Klangqualität und der Tragekomfort ausschlaggebende Punkte, die für einen Kauf sprechen. Haupteinsatz ist der mobile Hörgenuss, sei es mit dem portablen Mediaplayer oder mit dem Notebook. Zu bedenken ist aber, dass man beim Bass Abstriche machen muss.“

Kundenmeinungen (54) zu Creative Aurvana Air

4,2 Sterne

54 Meinungen in 1 Quelle

4,2 Sterne

54 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Aurvana Air

Fle­xi­ble Ohr­bü­gel – auch für All­er­gi­ker

Die Ohrbügel des Aurvana Air von Creative Labs bestehen aus einem Nickel-Titan-Gemisch. Das Material macht sie nicht nur stabil, sondern auch flexibel. Interessenten mit einer Nickel-Allergie bleiben nicht außen vor, denn man hat den Bügeln eine spezielle Schutzschicht verpasst.

Der Aurvana Air eignet sich also auch für Allergiker. Gleichzeitig soll die Schutzschicht schweiß- und schmutzabweisend sein. Der Kopfhörer wiegt nur 16 Gramm und sitzt dank der flexiblen Ohrbügel – so der Hersteller – besonders sicher und bequem. Creative Labs hat sich für 15,5 Millimeter große Treiber aus Neodym entschieden, mit ihnen will man einen Frequenzbereich von 20 Hertz bis 20 Kilohertz abdecken. Die Impedanz liegt bei 32 Ohm, die Empfindlichkeit bei 102 Dezibel. In Sachen Klang vertraut der Hersteller obendrein auf feine Membranen, Bass-Schlitze und eine optimierte Treiberausrichtung. Der Aurvana Air findet über ein 1,2 Meter langes Kabel und einen vergoldeten, 3,5 Millimeter-Klinkenstecker Anschluss zum MP3-Player. Das Kupferkabel ist sauerstofffrei und soll sich dank einer thermoplastischen Elastomerbeschichtung nicht so leicht verheddern.

Der Aurvana Air wird mit einem Acrylgehäuse, einem Lederetui inklusive integrierter Kabelaufwicklung und zwei Paar Schaumstoffpolstern ausgeliefert. Kostenpunkt: 199 unverbindliche Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Creative Aurvana Air

Typ Ohrhörer
Verbindung Kabel
Bügelform Ohrbügel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 51EF0190AA001, EF0190

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Phiaton MS 300Sony MDR-XB500AKG K 171 MK IIBeyerdynamic DT 880 EditionJVC HA-S150Sony MDR-NC300DSony MDR-XB300Ultimate Ears Triple.fi 10viPanasonic RP-DJ120Nokia BH-905