Mangelhaft (5,0)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Krab­bel­schuh
Mehr Daten zum Produkt

Converse First Star im Test der Fachmagazine

  • „ungenügend“

    14 Produkte im Test

    Die First Star von Converse konnten die Labortester ganz und gar nicht überzeugen. Die Inhaltsstoffprüfung war „ungenügend“. So waren Phthalate enthalten, die in der Menge über dem Grenzwert für Kinder- und Babyprodukte lagen. Diese Verbindungen stehen im Verdacht, hormonell zu wirken, sowie Nieren, Leber oder Fortpflanzungsorgane zu schädigen. Anilin als Farbstoffbestandteil gilt als krebsverdächtig. Es fanden sich noch weitere Schadstoffe, die dieses Produkt nach Ansicht der Tester „nicht verkehrsfähig“ machten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (2) zu Converse First Star

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Converse First Star

Typ Krabbelschuh

Weiterführende Informationen zum Thema Converse First Star, rot können Sie direkt beim Hersteller unter converse.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Chrom VI in Leder: „Riskante Verbindung“

Stiftung Warentest - Der Stoff kann Allergien auslösen. Jeder fünfte Kinderschuh, jeder dritte Arbeitshandschuh im Test enthält so große Mengen Chrom VI, dass sie nicht hätten verkauft werden dürfen.Die Experten von Stiftung Warentest haben insgesamt 60 Lederprodukte exemplarisch auf Rückstände von Chromat untersucht. Der 5-seitige Artikel von test (7/2013) enthält Informationen zum Gerbverfahren von Leder und und erklärt, wie sich allergische Reaktionen auf Chrom VI zeigen. …weiterlesen

Schlecht gelaufen

ÖKO-TEST - Schuhe sind echte Schadstoffschleudern. Das gilt leider auch schon für die Modelle der Allerkleinsten. ...Testumfeld:Näher untersucht wurden 14 Krabbelschuhe. Diese erreichten 1 x eine „gute“ Bewertung und 13 x die Note „ungenügend“. 4 der getesteten Modelle wurden nach den Prüfkriterien der Öko-Test als „nicht verkehrsfähig“ eingestuft. Das Gesamturteil setzte sich aus den Testergebnissen der Inhaltsstoffprüfung sowie der Materialeigenschaften zusammen. Bei den Inhaltsstoffen wurde u.a. auf Chrom, problematische Farbstoffe sowie polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe geprüft. Im Check der Materialeigenschaften untersuchte man das Abfärben der Materialien. Das Testurteil konnte nicht besser als das Resultat der Inhaltsstoffprüfung sein. Wurde das Produkt in einer nicht verkehrsfähigen Verpackung angeboten, konnte das Gesamturteil nicht besser als „ungenügend“ ausfallen. …weiterlesen