Contactually CRM Test

(Organisationssoftware)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Projektmanagement-Software, Dokumenten-/Medien-Management
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Contactually CRM

    • com! professional

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: Funktionen: Findiges Konzept mit Buckets; Integration: Gut durch offene API.
    Minus: Webapp: In App-Stores nur mittelmäßig bewertet.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Contactually CRM

Freeware fehlt
Systemanforderungen Browser, iOS, Android, Mac OS, Windows
Typ Dokumenten-/Medien-Management, Projektmanagement-Software

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die Lizenz zum Durchblick Business & IT 2/2013 - Hier kann ein SAM wertvolle Hilfe leisten. STATEMENT Lizenzierungstrends 2013 "Lizenzierungslösungen sind bei Software-Entwicklern zunehmend gefragt. Raubkopien und Re-Engineering machen ihnen immer mehr zu schaffen. 2013 wird meiner Ansicht nach insbesondere die Nachfrage nach Cloud-basierten Lizenzierungsmodellen wachsen. Die Technologie ist mittlerweile ausgereift, zudem entwickelten sich 2012 verschiedene dieser Modelle weiter, die sich im kommenden Jahr ausdifferenzieren werden. …weiterlesen


DoodleDesk 1.1 MAC LIFE 4/2012 - Dann schauen Sie doch einfach auf diese Bildschirmfotos. Kunstwerke sollen allerdings auch gar nicht mit DoodleDesk entstehen, sondern Nachrichten an Kollegen. Doodle-Desk kann andere Anwendungen ausblenden, aber nicht auf einem eigenen Bildschirm in Lion laufen. Gezeichnet werden darf in drei Farben, dazu gibt es einen Notizzettel. Merkwürdigerweise gibt es für den Radierer unterschiedliche Stiftgrößen, für die Stifte jedoch nicht. …weiterlesen


Mindmapping MAC easy 4/2010 - Da eine Mind Map nicht dazu gedacht ist, viel Text unterzubringen, lassen sich ausführliche Texte in Notizen speichern. Für diese bietet das Programm einen eigenen Editor an, der auf der linken Seite die Mind Map als eine hierarchische Liste anzeigt. Exportieren lässt sich das Bild in verschiedenen Formaten (JPEG, TIFF, PDF, PNG) mit bis zu 600 dpi. Es ist auch ein Export als OPML-Datei möglich, um die Daten mit anderen Anwendungen zu nutzen. …weiterlesen


Warenwirtschaftssysteme im Vergleich MAC LIFE 6/2009 - Adressen, Mandantenfähigkeit, Webintegration, Plug-Ins für Buchhaltung, Fahrtenbuch, Reisekostenabrechnung Vielseitiges Paket mit besonderen Detaillösungen Günther Business Solutions advanter Produktionssteuerung, Dokumentenmanagement, CAD-Zeichnungsarchiv, Vermietund Eventmodul Umfangreiches Paket inkl. …weiterlesen


Sechs PDF-Suiten auf dem Prüfstand - PDF Converter mit größtem Funktionsumfang PDF ist ein überall benutztes Standardformat für Dokumente, doch mit welches Software lässt es sich am besten generieren und bearbeiten? Das Computer-Magazin ''PC Pr@xis'' testete in seiner aktuellen Ausgabe sechs kostenpflichtige PDF-Suiten. Nur die Hälfte der Programme konnte überzeugen. Das lag unter anderem am Funktionsumfang. Die Grundaufgaben sind alle Programme gewachsen, den kompletten Funktionsumfang aber bot nur der PDF Converter 5 Pro.


Sechs Bewerbungsprogramme stellen sich vor Computer Bild testete zusammen mit zehn Personalchefs führender Unternehmen sechs Bewerbungsprogramme und ging folgenden Fragen nach. Wann macht die Anschaffung eines solchen Programms eigentlich Sinn? Können Sie eventuell eine selbst gestaltete Bewerbung voll ersetzen? Geht man davon aus, dass nur eines der 300 Schreiben die Bestnote bekam und der Testsieger mit einem schlaffen „befriedigend“ abschnitt, sollte man nicht zu viel erwarten.