CompuKöln CompuDMS free im Test

(Organisationssoftware)
CompuDMS free Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Doku­men­ten-​/Medien-​Mana­ge­ment
Mehr Daten zum Produkt

Test zu CompuKöln CompuDMS free

    • c't

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Trotz der Option, es zum Multiuser-System aufzurüsten, ist CompuDMS angenehm schlank und so unkompliziert, dass man es auf einem USB-Stick auch mobil nutzen kann. ...“  Mehr Details

Datenblatt zu CompuKöln CompuDMS free

Betriebssystem
  • Win
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
Freeware vorhanden
Typ Dokumenten-/Medien-Management

Weiterführende Informationen zum Thema CompuKöln Compu DMS free können Sie direkt beim Hersteller unter compukoeln.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Produktiv am Mac

MAC LIFE 4/2014 - Über die Suchfunktion lassen sich alle Einträge durch suchen. Schon ein wenig unheimlich, aber dennoch praktisch ist die Texterkennung für gespeicherte Bildschirmfotos. Wunderlist Mit Wunderlist lassen sich Auf gabenlisten organisieren. Seit Version 2 sind gemeinsam genutzte Listen möglich. Zusammen mit anderen kann man dann Listen gemeinsam bearbeiten. Wie Evernote lebt auch Wunderlist davon, dass Nutzer zu Kunden werden, indem sie in der Anwendung zusätzliche Funktionen erwerben. …weiterlesen

Dokumente mit Magneten ordnen

PCgo 7/2012 - 1Die Installation und der Zugang zu 8 GByte Web-Speicherplatz Für die Installation des Dokumentenmanagements müssen Sie mit dem Internet verbunden sein und eine E-Mail-Adresse besitzen. Bei der Installation des amagno Clienten werden Sie von einem Assistenten unterstützt. Wenn angeboten, installieren Sie ggf. neue, verfügbare Updates. Der Assistent führt Sie Schritt für Schritt durch die Installationsroutine. …weiterlesen

Projektmanagement in Outlook

Business & IT 6/2010 - Im Kalender und in der Aufgabenliste kann man über einen zusätzlichen Arbeitsbereich direkt auf laufende Projekte zugreifen. Die Software kombiniert die betriebswirtschaftlich orientierte Projektverwaltung mit den grafischen Planungswerkzeugen des Projektmanagements. InLoox beherrscht zudem den finanziellen Part des Projektmanagements: Jedem Projekt lassen sich geplante Einnahmen und Ausgaben hinterlegen. …weiterlesen

Texte verwalten

MAC easy 4/2010 - Dafür, dass auch ohne Stichwörter nach dem Import eine gewisse Ordnung gegeben ist, sorgen die intelligenten Ordner. Eine Reihe davon sind schon beim Programmstart vorhanden, weitere lassen sich hinzufügen und können auf verschiedenen Kriterien basieren. Mit Yep kann iDocument noch nicht mithalten, und für einige Anwender wird sich das Programm schon deshalb disqualifizieren, weil es Kopien jeder importierten Datei ablegt. …weiterlesen

Kampf den Papierbergen

MAC LIFE 12/2009 - Die Hersteller von Yep! empfehlen den Einsatz eines Dokumenten-Scanners wie des Fujitsu ScanSnap, in dessen Software zudem die OCR-Funktion integriert ist. Ansonsten müssen Sie die PDF-Dateien nach dem Scannen in durchsuchbare umwandeln – wie oben beschrieben. Die Organisation der PDF-Dateien ist recht locker. So werden die Dateien nach etwas Vorarbeit weitgehend automatisch verschlagwortet, und außerdem lassen sich, ähnlich wie in iTunes oder Apple Mail, intelligente Sammlungen definieren. …weiterlesen

Vereinsverwaltung: Redmark Vereinsverwaltung Plus 2011

PCgo 8/2010 - Zudem ist dabei das komplizierte deutsche Vereinsrecht ein ständiger Begleiter. Was sonst mehrere Programme und Fachbücher erfordert, fasst die Vereinsverwaltung Plus 2011 unter einer Oberfläche zusammen. Zu den Kernbereichen der Vereinssoftware gehören Buchhaltung, Auftragsbearbeitung, Mitglieder- und Beitragsverwaltung. Zusätzlich kann via Internet auf das Nachschlagewerk „Der Verein online“ zugegriffen werden. …weiterlesen