ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Cloud Nine WavingWand

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Bezeichnung "Wellenstab" bringt die Eigenschaften des CloudNine Waving Wand am treffendsten zum Ausdruck. Mit der fast 4 Zentimeter durchmessenden Trommel haben Sie die Möglichkeit, Ihre Frisur entweder mit sehr großen natürlichen Locken oder vermutlich in den meisten Fällen eher mit einer Welle aufzupeppen. Wem das aber gefällt und weder auf Korkenzieherlocken noch auf einen ausgeprägten Lockenstyle steht, kann sein mindestens schulterlanges, glattes Haar in Bewegung versetzen. Dabei setzt der Hersteller des Geräts nicht auf maximale Hitze und schont das lange, meist ohnehin schon strapazierte Haar mit milden Temperaturen von 120 bis 180 Grad Celsius.

Stärken und Schwächen

Cloud Nine setzt beim Verkauf seiner Produkte auf ein friseurexklusives Marketing. Dem Waving Wand wird dies insofern gerecht, als er offensichtlich alle technischen Eigenschaften mitbringt, die man von einem solchen Produkt erwartet. Der Trommelstab besteht aus sehr glattem Keramikmaterial, das wiederum mit einem Mineral, das die Oberfläche noch geschmeidiger macht, beschichtet worden ist. Von diesem Hersteller nicht genau angegeben, handelt es sich vermutlich um Turmalin, dessen positive Eigenschaften für Styler dieser Art unumstritten ist. Damit Sie sich beim Frisieren nicht die Finger verbrennen, gibt es einen Hitzehandschuh, der das Hantieren mit dem Gerät erleichtern soll. Wird alles dann doch einmal zu viel in den Händen, können Sie ein praktisches Standbein am Gerät ausklappen und den heißen Lockenstab darauf abstellen. Sollten Sie den Styler einmal vergessen, wird ein sogenannter Schlafmodus aktiviert, der das Gerät nach 30 Minuten automatisch abschaltet. Wer gänzlich ungeübt im Umgang mit Lockenstäben ist, könnte eventuell Schwierigkeiten beim Aufdrehen des Haares auf die Trommel haben. In diesem Fall steht Ihnen eine Klemme, die auf der Trommel liegt, unterstützend zur Seite.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ohne Frage bezahlt man beim Erwerb des Wellenstabs von CloudNine den Markennamen und die entsprechende Vermarktung der Produkte mit. Beim derzeitigen Angebot bei Amazon für rund 109 Euro aus dem Ausland und daher mit Versandkosten von 13 Euro bekommt man dann aber auch neben einer sehr praktischen Hitzeschutztasche alles geboten, was einen sehr guten Wellenstab repräsentiert. In diesem Fall gelingt sogar noch ein Schnapper, da das Produkt direkt vom Hersteller für 165 Euro angeboten wird. Darin enthalten sind die Versandkosten und eine Flasche Hitzeschutzspray von CloudNine, das in seiner Schutzfunktion natürlich unverzichtbar ist. Dieses kann man jedoch bei der günstigeren Variante auf Amazon einfach dazu bestellen und bleibt dann immer noch unter dem Angebot vom Hersteller.

von Anja

zu Cloud Nine WavingWand

  • Cloud Nine Waving Wand

Kundenmeinungen (5) zu Cloud Nine Waving Wand

5,0 Sterne

5 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cloud Nine Waving Wand

Funktionen
  • Standfuß
  • Drehbares Kabelgelenk
Anzahl der Temperaturstufen 3
Stabdurchmesser 38 mm

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf