• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 6 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kom­bi­kin­der­wa­gen
Ein­satz­be­reich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Tele­skop-​Schie­ber: Ja
Rei­fen­typ: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruh­e­po­si­tion: Ja
Wend­bare Sitzein­heit: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Duo StyleGo Up Crossover

Erschwing­li­cher Kombi-​Kin­der­wa­gen mit Abstri­chen in der Aus­stat­tung

Stärken
  1. lange Nutzungsdauer dank zweier mitgelieferter Aufsätze
  2. Babywanne mit Car-Kit zum Transport des liegenden Kindes im Fahrzeug
  3. Sporteinhang umhängbar
  4. Wickeltasche, Fußsack und Regenschutz bereits inbegriffen
Schwächen
  1. Sitzposition im Sporteinhang nicht optimal
  2. kein Durchrutschschutz am Sicherheitsbügel
  3. Maße der Babywanne sehr klein
  4. Federung eher schwach

Beim Chicco Duo StyleGo Up Crossover investieren Sie in einen Kombikinderwagen, der für kleine Passagiere ab dem Tag ihrer Geburt geeignet ist. Grund dafür: Gleich zwei Aufsätze sind im Lieferumfang enthalten. So ist die Babywanne für Kinder bis zehn Kilogramm Körpergewicht zugelassen und kann dank mitgeliefertem Car-Kit sogar im Fahrzeug genutzt werden. Zumindest solange Ihr Sprössling noch genügend Platz im Inneren hat, denn die Liegefläche fällt mit 70 Zentimetern sehr klein aus.

Beim Sporteinhang für Kinder im sitzfähigen Alter gilt es ebenfalls, Abstriche zu machen. Die Sitzposition ist selbst in der steilsten Einstellung stark nach hinten geneigt und daher nicht optimal. Kritikwürdig erscheint manchem bisherigen Nutzer auch die eher schwache Federung der kugelgelagerten Räder. Wirklich geländegängig ist der Wagen dadurch trotz profilierter Reifen nicht. Dafür lockt das Gefährt mit einem verhältnismäßig kleinen Preis.

zu Chicco Duo StyleGo Up Crossover

  • Chicco Duo Stylego Up Crossover (Sportwagen + Kinderwagenaufsatz), pure black
  • Chicco Duo Stylego Up Crossover (Sportwagen + Kinderwagenaufsatz), graphite
  • Chicco Kombi-Kinderwagen, schwarz
  • Chicco Kombi-Kinderwagen »Duo Stylego Up Crossover, Pure Black«
  • Chicco Kombi-Kinderwagen »Duo Stylego Up Crossover, Graphite«
  • Chicco Kombi-Kinderwagen Duo Stylego Up Crossover,
  • Chicco Kombi-Kinderwagen Duo Stylego Up Crossover,
  • Chicco Duo Style Go Up
  • Chicco Duo Style Go Up
  • Chicco Kombi Kinderwagen Duo Stylego Up Crossover Wheels,

Kundenmeinungen (6) zu Chicco Duo StyleGo Up Crossover

3,9 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (67%)
4 Sterne
4 (67%)
3 Sterne
1 (17%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (17%)

3,9 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Chicco Duo StyleGo Up Crossover

Allgemeine Informationen
Typ Kombikinderwagen
Geeignet für
Babys ab Geburt vorhanden
Babys ab Sitzalter vorhanden
Geschwisterkinder fehlt
Zwillinge fehlt
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Schwenkbarer Schieber fehlt
Teleskop-Schieber vorhanden
Abknickbarer Schieber fehlt
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Einklappen & Transportieren
Einhand-Klappmechanismus vorhanden
Abnehmbare Räder vorhanden
Tragegriff/-gurt vorhanden
Trolley-Funktion fehlt
Gefaltet freistehend vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Handbremse fehlt
Handschlaufe fehlt
Vorderradbremse fehlt
Radaufhängung fehlt
Scheibenbremsen fehlt
Aufklappbarer Schutzbügel vorhanden
Verschließbarer Einkaufskorb fehlt
Federung vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Austauschbare Räder fehlt
Sitz- & Liegekomfort
Verlängerbare Fußstütze fehlt
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Sitz mit Liegeposition vorhanden
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Wendbare Sitzeinheit vorhanden
Gurtpolster vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Lüftungsfenster vorhanden
Sichtfenster vorhanden
Sonnenschutz vorhanden
Moskitonetz fehlt
Regenschutz vorhanden
Fußsack/Beindecke vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 11,5 kg
Klappmaß (L x B x H) 79 x 50 x 52 cm mit Sportwagenaufsatz
Gebrauchseigenschaften
Getränkehalter fehlt
Schiebegriffbox/Schiebegriffablage fehlt
Adapter für Babyschalenaufsatz fehlt
Zum Mehrlingswagen umrüstbar fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Die Branche schläft

Stiftung Warentest - Die Gebrauchsanleitung sollte dabei sein. Außerdem: Wagen aus zweiter Hand sind nicht unbedingt schadstofffrei. Sicher fahren: Schnallen Sie sitzende Kinder immer an. Hängen Sie nichts Schweres an den Griff, sonst könnte der Wagen umkippen. Lange nutzen: Stellen Sie den Wagen zuhause an einen trockenen Platz und wischen Sie Regenwasser ab. Ölen Sie ab und zu die Gelenke. Überladen Sie den Korb nicht – ein Kasten Bier ist zu schwer. …weiterlesen

Zu viel versprochen

Stiftung Warentest - Probleme mit den Maßen ergeben sich auch für Kinder im Sitzalter. Offensichtlich werden Liegeschalen und Sitze zwar norm-, doch nicht unbedingt kindgerecht produziert Das fällt auch bei den Fußstützen auf, die bei Quinny, Chicco und Peg Perego nur aus einem Vorsprung oder Trittbrettchen am Rahmen desWagens bestehen. Bei Babywelt dagegen hat man in diesem Punkt offensichtlich nachgedacht: Das Modell Oregon 4 unterstützt das sitzende Kind mit einer dreistufig in der Höhe verstellbaren Fußstütze. …weiterlesen

Riskante Stadtflitzer

Stiftung Warentest - Wahrlich kein Spaß, schon gar nicht in sommerlichen Flipflops oder Sandalen. TIPP Drehen Sie schon im Geschäft einige Runden, um festzustellen, wie die Bremsen funktionieren und ob der Wagen Ihnen auch sonst liegt. Nur zwei fürs Kind gut geeignet Buggys mit ihren kleinen, wendigen Rädern und dem vergleichsweise geringen Gewicht sind ideal für die Stadt, in der Regel aber erst für Kinder, die schon gut allein sitzen können. Das ist ungefähr mit einem halben Jahr der Fall. …weiterlesen