Ausreichend

3,9

Mangelhaft (5,0)

Gut (1,8)

Aktuelle Info wird geladen...

Chanel Le Vernis - Nr. 18 Rouge Noir im Test der Fachmagazine

  • „ungenügend“

    Platz 18 von 19

    Die Inhaltsstoffe des Chanel-Nagellacks wurden mit „ungenügend“ bewertet. Es ließen sich bedenkliche UV-Filter und Ersatzweichmacher feststellen. Was allerdings zur Beurteilung der Tester führte, dass das Produkt „nicht verkehrsfähig“ ist, war der Nachweis von freiem Phenol. Phenol wird gut durch die Haut aufgenommen, kann zu Nervenstörungen führen und steht im Verdacht, Krebs zu erzeugen. Der Stoff ist in Kosmetika verboten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Chanel Le Vernis - Nr. 18 Rouge Noir

zu Chanel Le Vernis - Nr. 18 Rouge Noir

  • CHANEL Nagellack Le Vernis, 155 Rouge Noir
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (13) zu Chanel Le Vernis - Nr. 18 Rouge Noir

4,2 Sterne

13 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
9 (69%)
4 Sterne
1 (8%)
3 Sterne
2 (15%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (8%)

4,1 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Celinaaa

    Rot regiert die Welt

    • Vorteile: einfache Anwendung, härtet die Nägel, mild zum Nagel, platzt nicht leicht ab
    • Geeignet für: Alltäglicher Gebrauch, Spezielle Anlässe, Reise
    Jede Frau weiß das man mindestens einen roten Nagellack in seiner Kosmetik haben muss.
    Wer immer noch keinen hat und nach dem perfekten sucht, dem empfehle ich den Chanel Le Vernis - Nr 18 Rouge Noir Nagellack.
    Er lässt sich super auftragen, hat eine sehr hohe Deckkraft, splittert nicht ab und hinterlässt nicht diese hässlichen flecken beim abmachen.

    Einfach mein Tipp an jede Frau da draußen, greift zu.
    Er ist super fürs ausgehen wie auch für den Alltag gedacht!
    Antworten

Passende Bestenlisten: Nagellacke

Datenblatt zu Chanel Le Vernis - Nr. 18 Rouge Noir

Farbton Rot

Auch interessant

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf