Gut (2,5)
44 Tests
Gut (1,9)
38 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Genre: Action
Frei­gabe: ab 16 Jahre
Spie­leran­zahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Dark Void

  • Dark Void (für PC) Dark Void (für PC)
  • Dark Void (für PS3) Dark Void (für PS3)
  • Dark Void (für Xbox 360) Dark Void (für Xbox 360)

Dark Void im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Dark Void (für Xbox 360)

    „Vielleicht ist die Zeit für Boden-Luft-Kämpfer noch nicht reif. Fans von ‚Rocketeer‘-Comics riskieren den Flug. Alle anderen bleiben lieber auf dem Boden.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (10 von 15 Punkten)

    „... ‚Dark Void‘ startet als konventioneller Deckungs-Shooter... doch haben wir uns erstmal das Jetpack auf den Rücken geschnallt, dann gewinnt die geradlinige Ballerei erheblich an Tiefe (oder Höhe). ... Nach einiger Einspielzeit definitiv ein paar Flugstunden wert.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Animationen wirken hölzern, Texturen fade und Ladezeiten unnötig lang. An allen Ecken fehlt der Feinschliff, sodass das rund sieben bis acht Stunden dauernde Abenteuer ... kaum über den Status eines B-Movie-Spiels hinauskommt.“

  • „gut“ (2,47)

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Dark Void (für Xbox 360)

    „Das Spiel ist eine echte Überraschung ... die bisher bekannten Ausschnitte ließen ein unbedeutendes Actionspiel von der Stange vermuten. Denkste. Einzige Altlast ist der träge Start, der beim kurzen Anspielen tatsächlich zunächst abschreckt. ...“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (66%)

    Getestet wurde: Dark Void (für PS3)

    „Positiv: Jetpack! Freie Bewegung in der Luft klappt ordentlich; Deckungssystem geht in Ordnung.
    Negativ: Schwache Technik; Schwache Story; Langweiliges Leveldesign; Dumme KI; Kurzweilig; Potenzial verschenkt.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    1 Stern („gut“)

    Getestet wurde: Dark Void (für PS3)

    „Dark Void hat einige sehr gute Ideen zu bieten: Neben den üblichen Third Person Shooter Elementen darf man sich auch in die vertikale Ebene begeben und durchaus spektakuläre Schusswechsel erleben. Die Benutzung des Jetpacks führt dazu, dass man sich sogar an Crimson Skies erinnert fühlt. Leider ist es so, dass bis auf die vertikalen Ballereien nur Mittelmaß herrscht. Obwohl theoretisch Abwechslung geboten wird, sind die Flugeinlagen eher öde ausgefallen und ärgern mit einer fummeligen Steuerung sowie einem unübersichtlichen Geschehen.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    74%

    „Dark Void hatte mit dem Jetpack auf jeden Fall die Möglichkeit, ein wenig Abwechslung ins Shooter-Genre zu bringen, aber leider überwiegen hier die Negativ-Punkte. Die KI und das Missionsdesign können nicht recht überzeugen. Auch die Grafik wirkt an vielen Stellen eher altbacken und unspektakulär. Man kann sich das Spiel zwar mal anschauen, aber dann sollte man warten, bis es etwas billiger wird.“

  • 67%

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Dark Void (für Xbox 360)

    „Ist es Zufall oder Selbstironie? Die Welt von Dark Void bietet wenig Abwechslung und heißt ‚Die Leere‘. Der Held Will Grey (engl. ‚Grau‘) bleibt fast so farblos wie sein Name vermuten lässt. Schade, denn der spaßige Wechsel zwischen Flugeinlagen, vertikalen und horizontalen Schusswechseln hätte besser werden können. ...“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (78%)

    Getestet wurde: Dark Void (für Xbox 360)

    „Gleitet kurz auf der Spielspaßluftströmung, landet dann aber etwas unsanft.“

  • 67%

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Dark Void (für PS3)

    „Solider Shooter mit klasse Ansätzen (Jetpack, Klippenkämpfe), aber teils schauderhaft schlampigen Design- und Programmierfehlern.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    71%

    Getestet wurde: Dark Void (für Xbox 360)

    „Schade, die ersten 2-3 Stunden macht das Spiel schon Spaß. Aber danach merkt man einfach, dass immer wieder dasselbe Gameplay aufgetischt wird. Das ist zwar bei anderen Spielen dieses Genres auch nicht viel anders, aber diese Titel bieten bei der Inszenierung oder der Story einfach mehr. Oder haben zumindest vielschichtigere Charaktere. Immerhin bietet Dark Void solide Actionkost in ansehnlicher Kulisse. Insofern könnte es durchaus dem einen oder anderen Genrefreund zusagen, sofern nicht gerade etwas besseres zur Hand ist. Aber wie so oft: es hätte besser sein können.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    6 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Dark Void (für PC)

    „Technisch bietet Dark Void eine durchaus solide Qualität, allerdings ohne große Höhepunkte und präsentiert sich auf einer Stufe mit den Konsolen-Fassungen. So gibt es zwar durchaus hübsche Effekte und auch die Charaktermodelle gehen vollkommen in Ordnung, manche Umgebungen wirken aber etwas detailarm, vor allem die Texturen der Innenräume lassen deutlich an Schärfe vermissen. Auch die Animationen eurer Gegner sind manchmal unfreiwillig komisch geraten. Akustisch sieht es da schon deutlich besser aus. ... Die Steuerung per Maus und Tastatur geht ordentlich von der Hand, aber mit einem angeschlossenen Gamepad funktioniert alles deutlich besser.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    7,5 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Dark Void (für Xbox 360)

    „Action mit bemerkenswerten Höhepunkten. Wirkt aber oft zäh und bemüht.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    70 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Getestet wurde: Dark Void (für PC)

    „Actionspiel mit Jetpack und Leerlauf.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    68% Spielspaß

    Getestet wurde: Dark Void (für PC)

    „Pro: Der fliegende Wechsel zwischen Boden-, Vertikal- und Luftschlachten geht gut von der Hand. Etwas anderes Setting und ungewöhnliche Geschichte; Der Jetpack ermöglicht die unterschiedlichsten Vorgehensweisen, ...
    Contra: ... die in den engen Levels nur selten ausgereizt werden können. Grafisch unspektakulär und dadurch wenig atmosphärisch ...“

Weitere Tests (29)
Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Dark Void

zu Dark Void

  • NEU & OVP - DARK VOID - für PS3 PlayStation 3, deutsche Version
  • Dark Void für PS3 PlayStation 3, Action & Abenteuer, Sci-Fi Neuware
  • Dark Void (Playstation 3) PS3 Neuware New
  • Dark Void
  • Dark Void [englisch]
  • Dark Void [UK Import]
  • Dark Void
  • Dark Void [englisch]
  • Dark Void (PC/ DVD-Box)
  • Dark Void von Capcom | Game | Zustand gut
  • Dark Void | PC | DVD | Spiel
  • Dark Void - GUT
  • Dark Void
  • Dark Void (Xbox 360, 2010) *Tested
  • PS3 / Sony Playstation 3 Spiel - Dark Void DE/EN mit OVP
  • Dark Void (Sony PlayStation 3, Ps3, 2010)
  • Dark Void Sony PlayStation 3 2008 DVD Box PS3 PAL Spiel Game guter Zustand
  • Dark Void Darkvoid Playstation 3

Kundenmeinungen (38) zu Dark Void

4,1 Sterne

38 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
63 (166%)
4 Sterne
10 (26%)
3 Sterne
4 (11%)
2 Sterne
5 (13%)
1 Stern
3 (8%)

4,5 Sterne

59 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

24 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Dark Void

Genre Action
Freigabe ab 16 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Dark Void können Sie direkt beim Hersteller unter capcom-europe.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: