Yaiba II Bop Kit Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Akus­tisch
Mehr Daten zum Produkt

Canopus (Drums) Yaiba II Bop Kit im Test der Fachmagazine

    • drums & percussion

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Mit ihren Ambassador-Coated-Fellen und ohne weitere Dämpfung klingt die Bassdrum naturgemäß sehr offen, lebendig, warm und hat ein ausgeprägtes Maß an brillanten Obertönen. ... In tiefer Stimmung - und die lässt sich absolut sauber umsetzen - klingen die Toms ausgewogen, rund und warm mit einem gut kontrollierbaren Tonfundament unter dem Attack. ... Eine waschechte Entdeckung ist die Snaredrum ...“  Mehr Details

Datenblatt zu Canopus (Drums) Yaiba II Bop Kit

Typ Akustisch
Snaredrum 14" x 5,5"
TomTom 12" x 8"
Floortom 14" x 14"
Bassdrum 18" x 14"
Hardware Tomhalter

Weiterführende Informationen zum Thema Canopus (Drums) Yaiba Drum Kit Bop können Sie direkt beim Hersteller unter canopusdrums.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schneller, höher, weiter? Nein, tiefer!

Music & PC 2/2008 - Gesehen wurden Stevie Wonder, Herbie Hancock, Dave Mustaine, Billy Corgan, Bill Murray, Joe Satriani, Carlos Santana und einige andere mehr. Warum es diesmal keine großen Neuheiten zu sehen gab, mag daran liegen, dass eine Größe des amerikanischen Instrumentenhandels mittlerweile genügend Macht besitzt, die Hersteller dazu zu bewegten ihre Neuheiten jeweils bis September shippingfähig zu haben. Neue Produkte sollen nach Beginn des vierten Quartals nicht mehr ins Sortiment aufgenommen werden. …weiterlesen

Nicht nur scharf kalkuliert

drums & percussion 3/2015 - Die Neuauflage der ‚Yaiba‘-Kits ist eine der bewusst günstiger konzipierten Ideen aus dem Hause Canopus. Dennoch versprechen beide Shellsets genau den faszinierenden Sound, für den die Japaner seit einiger Zeit bereits bekannt sind. Da darf man gespannt sein ...Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich zwei Schlagzeugsets. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen