• Befriedigend 2,9
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,9)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Ähnliche Produkte im Vergleich

Canon DC320 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (84 von 170 Punkten)

    6 Produkte im Test

    "Plus: hohe Pixelauflösung; beste Bildschärfe; großer Zoombereich.
    Minus: Tonausstattung mangelhaft.

Ähnliche Produkte im Vergleich

Canon DC320
Dieses Produkt
DC320
  • Befriedigend 2,9
Canon Legria GX10
Legria GX10
  • Sehr gut 1,5
Canon XA50
XA50
  • Sehr gut 1,5
von 5
(0)
4,3 von 5
(7)
von 5
(0)
3,8 von 5
(39)
3,9 von 5
(70)
3,9 von 5
(15)
Auflösung
Video-Auflösung
Ultra-HD (4K)
Ultra-HD (4K)
k.A.
vorhanden
vorhanden
k.A.
k.A.
vorhanden
Technische Daten
Typ
Typ
k.A.
Profi-Camcorder
Consumer-Camcorder
Consumer-Camcorder
Spezialcamcorder
Consumer-Camcorder
Ausstattung & Anschlüsse
Touchscreen
Touchscreen
k.A.
vorhanden
vorhanden
vorhanden
fehlt
vorhanden
Features
Live Streaming
Live Streaming
k.A.
k.A.
fehlt
fehlt
fehlt
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

DC320

Scharfe Bil­der gelin­gen ohne 37fach Zoom

Der Camcorder Canon DC320 nimmt Videos in einer Auflösung von 710.000 Pixeln auf. Für Fotos stehen 800.000 Bildpunkte zur Verfügung. Der Camcorder nimmt also nicht in High Definition auf, dafür ist in Tests seine hervorragende Schärfe heraus gestellt worden. Und letztendlich ist die Schärfe des Bildes eines der wichtigsten Kriterien. Was nützt schließlich eine hohe Auflösung, wenn kein Teil der Aufnahme wirklich scharf ist? Wer mit dem DC320 sehr gute Bilder machen möchte, der sollte möglichst nicht auf den riesigen 37fachen optischen Zoom zurückgreifen. Je weiter gezoomt wird, umso mehr nimmt die Bildqualität ab. Auch die perfekte Schärfe zu erreichen, wird mit fortschreitender Brennweite immer schwieriger. Denn gegen Verwacklungen, die im oberen Telebereich immer stärker auffallen, hat Canon nur mit einem digitalen Bildstabilisator gesorgt.

Fertig finalisierte DVDs

Die Aufnahmen speichert der Canon DC320 auf 8-cm-DVD. Selbst die Finalisierung der DVDs kann kameraintern vorgenommen werden. Sobald die DVD das Gerät verlässt, ist sie von allen handelsüblichen DVD-Playern abspielbar. Wer sich Dual Layer-DVDs anschafft, der kann die Aufnahmedauer sogar bis auf 108 Minuten steigern. Es scheint ratsam zu sein, sich einen High Capacity-Akku zuzulegen, damit das Filmvergnügen nicht auf Grund leerer Batterien unterbrochen werden muss.

Datenblatt zu Canon DC320

Abmessungen / B x T x H 66 x 90 x 126
Speichermedien
  • DVD-RW
  • DVD-R DL (Dual Layer)
  • DVD-RAM
Technische Daten
Sensor
Sensortyp CCD
Objektiv
Optischer Zoom 45x
Digitaler Zoom 2000x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Elektronisch
Displaygröße 2.7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien DVD
Aufzeichnung
Videoformate MPEG-2
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 430 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sony DCR-DVD 510 ECanon DC310JVC Everio GZ-MG530Aiptek Pocket DV AHD Z500 PlusKodak Zi 6Panasonic AG-HVX201 AESanyo Xacti VPC-CG9Canon HF11Canon HG21Canon HG20