Bresser First Light AR-102

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Refrak­tor (Linse)
  • Gewicht 8 kg
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Ein­stei­ger­te­le­skop für die Pla­ne­ten­be­ob­ach­tung

Stärken

  1. günstig
  2. viel Zubehör
  3. gute Verarbeitung

Schwächen

  1. Montierung unterdimensioniert

Amateurastronomen in einem Forum sehen das First Light AR-102 von Bresser als Einstiegsinstrument in die Welt der Planentenbeobachtung. Für die Deep-Sky-Observation, also die Beobachtung von Himmelsobjekten außerhalb des Sonnensystems, soll die Lichtstärke mit f/10 nicht ausreichend sein. Außerdem eignet sich dieses Teleskop besser für die Nutzung auf dem dunklen Land, als in der hellen Stadt. Kunden äußern sich in Rezensionen zufrieden in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis, sehen die Nutzung dieses Teleskops aber ebenfalls im Bereich für Einsteiger. Als heikel wird häufiger die für die Baulänge etwas unterdimensionierte Montierung gesehen, die zu Problemen mit der Stabilität auf dem Stativ führen kann. Punkten kann das AR-102 durch das umfangreiche Lieferzubehör, zu dem unter anderem eine Barlowlinse, ein Kamera-Adapter und eine Smartphonehalterung gehören.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Datenblatt zu Bresser First Light AR-102

Öffnungsdurchmesser 100 mm
Typ Refraktor (Linse)
Anzahl mitgelieferter Okulare 2
Montierung Äquatorial
Sucherfernrohr vorhanden
Lieferumfang
  • Smartphone-Adapter
  • Kamera-Adapter
  • Barlow-Linse
Gewicht 8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Bresser First Light AR-102 können Sie direkt beim Hersteller unter bresser.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf