• Befriedigend

    2,7

  • 0  Tests

    28  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,7)
28 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Mate­rial: Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Arosa II

Top-​Fotoruck­sack für kleine Bud­gets

Von außen sieht es auf den ersten Blick gar nicht so aus, aber in den Arosa Backpack 2 von Bilora passt jede Menge. Neben der digitalen Spiegelreflex kann man zahlreiche Objektive, Blitze oder ähnliches Zubehör packen. Hierfür dienen die gepolsterten Einlagen, die man individuell verstellen kann. Aber das ist nicht alles: ein Fach für den Laptop schließt sich an und das Stativ kann mittels Gurt ebenso befestigt und transportiert werden.

Intelligentes Stativ-Tragesystem und Laptoptasche

Bis zu sechs Objektive finden in dem 33 x 18 x 45 Zentimeter großen Rucksack Platz. Zudem kann man Stativ, Laptop und weiteres Zubehör mitführen. Das Stativtragesystem befindet sich an der Frontseite und ist mit einer Fußtasche ausgestattet, sodass das Stativ nicht nach unten wegrutschen kann. Laptops bis zu einer Kantenlänge von 20 x 2,5 x 40 Zentimeter haben ihr eigenes Fach. Das hat den Vorteil, dass man die Bilder eines Outdoor-Fotoshootings gleich vor Ort begutachten kann. Wie oft passiert es einem, dass man erst am heimischen PC die Unschärfe sieht oder erkennt, dass das Modell gerade doch einen ungünstigen Blick hat? Natürlich gibt es auch andere Anwendungen, die einen Laptop vor Ort bedingen wie etwa die aktuelle Berichterstattung eines Pressefotografen.

Schulter-, Brust- und Beckengurte

Während der Rucksack außen eher unauffällig aussieht und nicht unbedingt den Anschein eines Fotorucksackes weckt, sind die Einlagen im Inneren orange und haben sich daher gut vom meist dunklen Equipment ab. Die Schultergurte bietet auch bei ordentlichem Gewicht noch ein angenehmes Tragekomfort, sind sie doch ordentlich breit und gut gepolstert. Um das Gewicht besser verteilen zu können hat der Rucksack aus 100 Prozent Polyester einen Becken- und einen Brustgurt. Alle Gurte können justiert werden, sodass sich die Größe an den Träger anpasst. Auf dem Top gibt es einen Tragegriff und am Boden Füßchen. Das verwendete Material ist wasserabweisend. Falls es mal wirklich in Strömen regnen sollte, ist eine Regenhülle integriert, die man über den Rucksack zieht.

Fazit

Dieser pflegeleichte Fotorucksack begeistert einfach! Im Lieferumfang ist noch ein Kofferanhänger und eine silberne, bruchsichere 0,7 Liter-Trinkflasche ohne Weichmacher enthalten und das - obwohl der Rucksack aus einem deutschen Stall kommt - für nur 60 EUR (Amazon).

Kundenmeinungen (28) zu Bilora Arosa II

3,3 Sterne

28 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (29%)
4 Sterne
5 (18%)
3 Sterne
7 (25%)
2 Sterne
6 (21%)
1 Stern
3 (11%)

3,3 Sterne

28 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Bilora Arosa II

Typ Fotorucksack
Gewicht 1200 g
Material Polyester
Innenmaße (B x T x H) 330 x 180 x 450
Farbvarianten Schwarz
Kompatible Kameras SLR

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: