Gut

1,6

keine Tests
Testalarm

Gut (1,6)

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Wel­len im Bohe­mian-​Look

Der Babyliss C260E ist ein Haarstyler für all jene, die im Bohemian-Look nach Hippie-Vorbild ihr Glück sehen. Das Gerät zum Styling von Wellenbewegungen im Haar ist ein Zwitterwesen aus Lockenstab und Kreppeisen – und erfreut sich insbesondere seit dem Summer of Love und mit dem Aufkommen der Beachwaves wachsender Beliebtheit. Das Dreifach-Welleisen setzt wie viele der Babyliss-Produkte ganz auf Haarschonung durch Keramikbeschichtung und variabler Temperaturwahl. Bei der Kundschaft kommt das Konzept überaus positiv an, wie die Verkaufszahlen im Internethandel zeigen.

Schützt das Haar vor Reibung und Hitzespitzen

Es handelt sich dabei um ein mit Keramik-Titanium beschichtetes Modell mit Hauptvorzügen in Gleitfähigkeit und Schutz des Haares vor Reibung und Hitzespitzen. Sicherlich – Welleisen aus Metall, wie man sie dereinst zum Frisieren von kräftigem Haar nutzte, werden immer seltener. Denn moderne Haarstyler machen sich die Erkenntnis zunutze, dass bei aller Variationsbreite beim Stylen und Frisurenwechsel stets der Cortex-Schutz im Fokus stehen sollte – jener Faserschicht des Haares, die ansonsten nur bei chemisch behandelten Haaren verändert wird. Wer zum Lockenstab, Welleisen oder Haarglätter greift, möchte jedoch gerade keine dauerhaft veränderte Haarstruktur.

Drei Temperaturschaltstufen

Der haarschonende Ansatz setzt sich fort beim Hitzeschutz: Mit 160, 180 und 200 Grad Celsius stehen drei Temperaturschaltstufen zur Auswahl, die in maximal 60 Sekunden erreicht werden. Die Keramikheizbänder sind offenbar Garanten für ultraleichtes Styling in kurzer Zeit und die Platten mit ihren Abmessungen von 100 x 57 Millimeter ein gelungener Kompromiss aus Handhabung und geringem Gewicht. Nutzer berichten jedenfalls, dass sich dank langer und großer Platten auch größere Haarsektionen in einem Rutsch stylen lassen, wobei der Arm kaum ermüde. Dazu trägt aber nicht nur das Gewicht und die Griffform bei, sondern auch das frei drehbare Kabelgelenk.

Gute Frisierergebnisse mit kleinen Wellen

Allerdings sieht sich enttäuscht, wer sich vom C260E ein Frisierergebnis mit großen Wellen erhofft hatte. Mit den 15 Millimeter starken Heizelementen seien nur kleinere Wellen erreichbar – sicherlich größere als mit einem Kreppeisen, doch ähnlich dem Effekt von über Nacht geflochtenen Zöpfen, die nach dem Auflösen noch immer recht kleine Wellen hervorbringen. Die wenigen Kritiker sind offenbar nichts anderes als Ausdruck von verfehlten Käufererwartungen – das Gerät selbst ist überaus stimmig, funktionell und angesichts der gebotenen Details in puncto Hitzeschutz sowie seiner hohen Fertigungsqualität jeden seiner 44 Euro (Amazon) wert.

von Sonja

zu BaByliss C260E Easy Wave

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (6.812) zu BaByliss C260E Easy Wave

4,4 Sterne

6.812 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
4703 (69%)
4 Sterne
952 (14%)
3 Sterne
613 (9%)
2 Sterne
205 (3%)
1 Stern
340 (5%)

4,4 Sterne

6.802 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

8 Meinungen bei eBay lesen

2,5 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf