Baby Jogger City Mini GT

Sehr gut

1,3

0  Tests

400  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Sport­kin­der­wa­gen & Drei­rad­wa­gen
  • Tele­skop-​Schie­ber Ja  vorhanden
  • Rei­fen­typ Luftrei­fen
  • Sitz mit Ruh­e­po­si­tion Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Get­un­ter Gene­ra­list mit Sicher­heits­män­geln

Der City Mini GT von Baby Jogger repräsentiert die Produktklasse der Überall-Kinderkutschen, wie sie fast jeder Hersteller im Sortiment führt. Der Hersteller formuliert aber sogleich eine Einschränkung: Zum Joggen oder Rollerbladen sei er nicht geeignet, wenngleich das Dreirad-Fahrwerk mit 21 Zentimeter durchmessenden Tuning-„Forever-Air-Rädern“ mehr als subtile Hinweise darauf gibt. Das Modell ist vielmehr im Vergleich zum City Mini zu sehen, der sich auf den Stadteinsatz beschränkt. Vom Preisniveau her positioniert es sich ambitioniert (500 Euro bei Amazon), wie eigentlich alle Kinderwagen des US-amerikanischen Unternehmens.

„Forever Air"-Räder mit Gelände-Profil

Für dieses Geld ist aber erfreulich viel Nutzwert zu haben. Diesen Eindruck gewinnt man zumindest beim tieferen Blick ins Datenblatt und in die bislang im Netz auffindbaren Kundenbewertungen. So soll das Versprechen des derzeit kleinsten Vollfunktions-Kinderwagens auf dem Markt dem Kontakt mit der Wirklichkeit gewachsen sein: Zusammengeklappt ergibt sich ein handliches Paket von gerade mal 84 x 62 x 25 Zentimetern, unübertroffen für einen Landrover und noch dazu „Ab-Geburt-Kinderwagen“ bei Verwendung des Babywannenaufsatzes „Deluxe“ oder einer Autobabyschale. Die Waage stoppt bei 9,5 Kilogramm, was außergewöhnlich ist für ein luftbereiftes Modell mit Gelände-Mobilität.

Wie äußern sich die bisherigen Nutzer?

Licht und Schatten liegen hier wie so oft nah beieinander. Positives Feedback gibt es für die Verarbeitung, Federung und die Qualität der Räder. Der Untergestellkorb ist mit 4,5 Kilogramm belastbarer als üblich. Mit reichlich Bewertungssternen honorieren Eltern vor allem die Platzverhältnisse. Trotz seiner kompakten Abmessungen bietet er eine breite (36 Zentimeter) und bequeme Sitzfläche, da waren zum City Versa GT noch weniger freundliche Stimmen zu vernehmen. Beengter geht es in der Babywanne zu: Bei 74 Zentimetern liegt er um eine Handbreit unter der empfohlenen Länge. Auf positive Kritik stößt hingegen die „Quick-Fold Technologie“. Den Wagen mit Kind auf dem Arm zu falten, soll kein Problem darstellen.

Sicherheitsmängel trüben die Bilanz

Aus Käufersicht trüben allerdings Sicherheitsbedenken die Bilanz. Beim Bahnfahren etwa könne es passieren, dass das gesamte Gestell zur Seite kippe, sofern man die Vorderradarretierung vergesse. Hier zeigt sich die wohl typischste Charakterschwäche solcher Generalisten in Dreiradausführung: Einerseits wollen sie sich sportlich zeigen und verzichten auf das stabilisierende vierte Rad; andererseits präsentieren sie sich stadttauglich-wendig mit Schwenk-Vorderrad – und zugleich der Achillesferse solcher Modelle. Ein weiterer Kritikpunkt bezieht sich auf das Verdeck, hier soll der Kopf des Kindes regelrecht „hängenbleiben“ können. Spätestens hier wird fraglich. ob das "Ab-Geburt-und-überall-Konzept" einen solch ambitionierten Kurs rechtfertigt.

von Sonja

„Mehr Komfort fürs Kind und zusätzliche Freiheitsgrade sind angesagt. Ich würde nie auf eine großzügige Babywanne und höhenverstellbare Fußstütze verzichten.“

Kundenmeinungen (400) zu Baby Jogger City Mini GT

4,7 Sterne

400 Meinungen in 1 Quelle

4,7 Sterne

400 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kinderwagen

Datenblatt zu Baby Jogger City Mini GT

Allgemeine Informationen
Typ Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Schieben
Teleskop-Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Handbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Luftreifeninfo
Sitz- & Liegekomfort
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster fehlt
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 9,5 kg
Klappmaß (L x B x H) 84 x 62 x 25 cm
Weitere Daten
Anzahl der Räder 3 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne 2 Positionen

Weiterführende Informationen zum Thema Baby Jogger CityMini GT können Sie direkt beim Hersteller unter babyjogger.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf