Auvisio WLAN-DVB-T-Receiver Test

(TV-Receiver)
WLAN-DVB-T-Receiver Produktbild
  • keine Tests
20 Meinungen
Produktdaten:
WLAN: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

WLAN-DVB-T-Receiver

Streamt Bilder zu Mobilgeräten

Einen TV-Empfänger der etwas anderer Art hat Auvisio mit dem WLAN-DVB-T-Receiver im Angebot: Die handliche Box wird nicht mit einem Fernseher verbunden, sondern streamt das via DVB-T empfangene Programm zu Mobilgeräten mit WLAN-Unterstützung.

Lithium-Ionen Akku mit 550 mA

Laut Hersteller kann man Fernsehbilder zu mehreren Geräten streamen, die Reichweite liegt bei sieben Metern. TV-Signale empfängt der Receiver mit einer Rahmenantenne beziehungsweise mit einer 16 Zentimeter langen Teleskopantenne. Beide Antennen gehören zum Lieferumfang und werden über den MCX-Anschluss mit der Box verbunden – natürlich immer nur eine. Wer eine herkömmliche Zimmer- oder Dachantennen vorzieht, nutzt den ebenfalls im Lieferumfang befindlichen MCX- auf ICE-Adapter. Überdies wird ein Micro-USB-Kabel mitgeliefert, denn einen Netzstecker hat Auvisio nicht verbaut. Per USB versorgt man den integrierten Lithium-Ionen-Akku (550 mA), der es auf eine Laufzeit von bis zu 3,5 Stunden bringen soll, mit neuer Energie – entweder am Computer oder mit einem optionalen 5-Volt-Netzteil an der Steckdose.

SianoTV-App für iOS und Android

Hat man den Akku geladen und die WLAN-Funktion mit einem Schalter an der Vorderseite aktiviert, erkennen Smartphones und Tablets mit aktiviertem WLAN den Receiver als „IDTV_WiFi“ + Seriennummer. Kompatibel sind Mobilgeräte mit iOS- und Android-Betriebssystem, auf denen eine „SianoTV“ getaufte App installiert wurde. Mit der App startet man den Sendersuchlauf, anschließend gelangt man zur Senderübersicht. Es gibt außerdem einen elektronischen Programmführer, eine Zoom-Funktion und die Möglichkeit, das TV-Programm aufzunehmen beziehungsweise gespeicherte Aufnahmen anzuschauen. Die Funktion zum zeitversetzten Fernsehen, besser bekannt als Timeshift, wird ebenfalls unterstützt, obendrein soll sich der Bildschirm zwecks parallelem Surfen teilen lassen.

Ob nun daheim oder unterwegs: Wer Smartphones und Tablets drahtlos mit TV-Bildern versorgen will, hat im Auvisio WLAN-DVB-T-Receiver einen fähigen Begleiter gefunden. Bei Pearl bekommt man die Box mit der Bestellnumer PX-4861 für knapp 90 EUR.

zu Auvisio WLAN-DVB-T-Receiver

  • auvisio DVBT2 Receiver: DVB-T/T2-Empfänger mit SCART, HDMI und USB-Mediaplayer,

    Empfangen Sie DVB - T2 auch auf Ihrem alten Fernseher mit SCART - Anschluss AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / ,...

Kundenmeinungen (20) zu Auvisio WLAN-DVB-T-Receiver

20 Meinungen (2 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
5
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Fehler in der übersetzung der bedienungsanleitung

    von Dvb tv
    • Vorteile: gute Ausstattung, gute Abmaße, akzeptable Bildqualität, einfache Handhabung, elegantes Design, einfache Bedienung
    • Nachteile: Bedienungsanleitung ist etwas dünn ausgefallen, Bedienungsanleitung nicht korrekt, der Support für diese Geräte lässt zu wünschen übrig
    • Geeignet für: zu Hause, Bastler, Gelegenheitsnutzer, Profis
    • Ich bin: Privatanwender

    Der passwort i8888
    Der app in iTUNE shop heisst iDTV WIFI

    Antworten

  • Funktioniert bei mir leider nicht !

    von wwwolle
    • Ich bin: Privatanwender

    Habe mir das Gerät bei Pearl gekauft und genau nach der beiliegenden Bedienungsanleitung in Betrieb genommen. Obwohl das Netzwerk des Gerätes mit sehr guter bis ausgezeichneter Signalstärke von allen benutzten Smartphones und Tablets registriert wird, konnte ich mit keinem eine Verbindung herstellen. Das hatte zur Folge, daß auch die erforderliche App SianoTV keine Geräte findet und somit ein DVB-T Empfang nicht möglich ist.
    Ich vermute, daß in der Bedienungsanleitung ein Fehler steckt. Möglich wäre evtl. ein falsches Passwort. Hier wäre eine Aufklärung durch Pearl hilfreich.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Auvisio WLAN-DVB-T-Receiver

DVB-C fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-T vorhanden
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
IPTV fehlt
USB vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen