• ohne Endnote

  • 0 Tests

2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Sound Steel

Gehäuse aus gebürs­te­tem Alu­mi­nium

Kunststoff hat Vorteile, ist aber nicht jedermanns Sache. Wer es eleganter mag, sollte einen Blick zum Bluetooth-Lautsprecher Auna Sound Steel riskieren, bei dem die Elektronik in einem Gehäuse aus gebürstetem Aluminium verbaut wurde.

Freischwinger

Das Aluminium-Gehäuse wird von einer freischwingenden Standfläche gehalten, die nett anzuschauen ist und obendrein akustische Vorteile bringt: Laut Hersteller sorgt die freischwingende Standfläche dafür, dass sich Vibrationen vom Lautsprecher nicht auf den Tisch oder einen anderen Untergrund übertragen, was den Klang verfärben würde. Oben auf dem Gehäuse, das es samt Standfuß auf 18,5 x 8,5 x 5,5 Zentimeter bringt (Breite x Höhe x Tiefe), gibt es einen Tragegriff in rustikaler Lederoptik. Bei der silbernen Variante ist der Griff hellbraun, bei der schwarzen Variante schwarz. Gleich vor dem Griff wurden Tasten zur Steuerung, ein Mikrofon zum Freisprechen und Schnittstellen für externe Geräte verbaut.

Bis zu acht Stunden Akkubetrieb

Via Bluetooth können Signale aus einer Entfernung von maximal zehn Metern zugespielt werden. Auna setzt auf den sparsamen Standard 4.0, auch deshalb soll der verbaute Lithium-Polymer-Akku (1800 mAh) bis zu acht Stunden durchhalten. Binnen drei Stunden ist der Akku komplett geladen, ein USB-Ladekabel (60 Zentimeter) gehört zum Lieferumfang. Musik lässt sich über die USB-Buchse nicht abspielen. Außerdem im Lieferumfang enthalten: Ein Adapterkabel (60 Zentimeter) für Quellen, die den Sound Steel per 3,5 Millimeter-Klinke kontaktieren. Informationen zu den Treibern bleibt Auna schuldig. Man erfährt lediglich, dass der Frequenzbereich von 40 bis 19000 Hertz abgedeckt und eine Lautstärke von 90 Dezibel erreicht werden soll.

Rein äußerlich macht die in Schwarz und Silber erhältliche Bluetooth-Box eine gute Figur. Glaubt man der ersten Rezension bei amazon, dann gefällt auch der Klang, während die Bässe mangels Volumen etwas zu kurz kommen. Erste Tests stehen noch aus.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Dockin D Fine+ 2 15436

Kundenmeinungen (2) zu Auna Sound Steel

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Auna Sound Steel

Technik
System Stereo-System

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: