Apeman A66

ohne Endnote

0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Full-​HD Ja  vorhanden
  • Dis­play Ja  vorhanden
  • Was­ser­dicht bis 30 m (mit was­ser­dich­tem Gehäuse)
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Redaktion

Güns­tig und mit viel Zube­hör, aber ohne WLAN

Stärken

  1. wasserfestes Gehäuse im Lieferumfang
  2. umfangreiches Zubehör
  3. Preis/Leistung top

Schwächen

  1. Display mit 1,5-Zoll etwas klein
  2. weder Touchscreen noch WLAN
  3. Bildqualität bei wenig Licht durchschnittlich

Wo kann ich die Kamera montieren?

Man kann die Action-Cam für zahlreiche Action-Sportarten nutzen. So lässt sie sich beispielsweise mit Hilfe der mitgelieferten Mounts an einem Fahrradlenkrad oder an einem Helm montieren. Wassersportler, Ski- und Snowboardfahrer können die Action-Cam per Klebepad an Boards oder Ski anbringen. Wer lieber über einen Selfiestick fotografiert, findet im Lieferumfang einen passenden Adapter, der an den Stick geschraubt und in den die A66 einfach eingeklickt wird.

Welche Speicherkarte muss ich verwenden?

Apeman empfiehlt eine microSD-Karte deren Größe maximal 32 GB beträgt. Größere Speicherkarten werden von der Kamera nicht erkannt. Darüber hinaus sollte man die Karte vor dem Gebrauch in FAT32 formatieren. Positiv ist, dass man Speicherkarten von allen Herstellern verwenden kann und nicht auf eine bestimmte Marke festgelegt ist.

Wie unterschiedet sich die A66 von ihren Nachfolgern?

Die A66 verfügt über ein 1,5-Zoll-Display und nimmt Videos in Full-HD-Auflösung mit 30 fps auf. Gleiches kann die Apeman A70. Diese ist allerdings zusätzlich in der Lage Fotos mit 14 MP aufzunehmen und verfügt darüber hinaus über integriertes WLAN und ein größeres 2-Zoll-Display.
Noch besser macht es die Apeman A77. Videos können bei dieser Action-Cam in 4K-Auflösung mit einer Bildrate von 25 fps aufgenommen werden. Zudem ist WLAN integriert und dem Lieferumfang liegt eine drahtlose Fernbedienung bei.
Das derzeitige Topmodell, die Apeman A80, nimmt 4K-Videos mit 24 fps und Fotos mit einer Auflösung von 20 MP auf. Zudem kann man microSD-Karten bis zu einer Größe von 128 GB verwenden.

von Anica

Passende Bestenlisten: Action-Cams

Datenblatt zu Apeman A66

Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Foto-Auflösung 12 MP
Bildsensor CMOS
Bildwinkel 170°
Features
Display vorhanden
Displaygröße 1,5"
Bildstabilisator Digital
Funktionen
  • Zeitraffer
  • Loop-Funktion
Outdooreigenschaften
  • Wasserdichtes Gehäuse im Lieferumfang
  • Stoßfest
Wasserdicht bis 30 m (mit wasserdichtem Gehäuse)
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • H.264
  • MP4
Speichermedien
  • MicroSD
  • MicroSDHC
Abmessungen & Gewicht
Breite 60 mm
Höhe 42 mm
Tiefe 25 mm
Gewicht 60 g
Weitere Daten
Abmessungen / B x T x H 59,27 x 29,28 x 41,13 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Apeman Full HD 1080P Sport Action Kamera V-2 können Sie direkt beim Hersteller unter apemans.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf