ohne Note
1 Test

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Anker 40W 5-Port Wall Charger im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Positiv: 5 Geräte mit hoher Geschwindigkeit gleichzeitig laden; kompaktes Design, hochwertige Verarbeitung.
    Negativ: Anschlusskabel etwas kurz.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Anker 40W 5-Port Wall Charger

Passende Bestenlisten: Ladegeräte

Datenblatt zu Anker 40W 5-Port Wall Charger

Ladeslots 5
Typ USB-Ladegerät

Weiterführende Informationen zum Thema Anker 40W 5V / 8A 5-Port USB Ladegerät können Sie direkt beim Hersteller unter anker.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Powerpakete

Tablet und Smartphone - Der zweite Ausgang eignet sich eher für die meist kleineren Smartphone-Akkus, es sei denn, man nimmt eine längere Ladezeit in Kauf. Die Ausgänge sind jedenfalls gut beschriftet, und das Kabel, um einen Abnehmer aufzuladen, liegt bei, außerdem kann es umgedreht auch die Powerbank aufladen. …weiterlesen

Kurztests

SFT-Magazin - Dank IPS-Technologie ist der Schirm zudem sehr blickwinkelstabil. Mobiler Akku Raikko Accupack 6000 Der Schwachpunkt bei mobilen Endgeräten ist die Akkulaufzeit. Um diesem Problem entgegenzuwirken, gibt es mobile Ladegeräte wie das Accupack 6000 von Raikko. Das Gerät verfügt über zwei USB-Kabel, die seitlich in das gummierte Gehäuse eingefasst sind. Eines ist in Standard-USB-Größe ausgeführt, um das Ladegerät aufzuladen, beim anderen handelt es sich um ein Micro-USB-Kabel, das Smartphone und Co. …weiterlesen

Sonnenfänger

SURVIVAL MAGAZIN - Mit am Rucksack befestigten Zellen ist das wohl kaum auf Dauer möglich. In der Praxis resultieren daraus also - selbst bei sehr leistungsstarken Geräten - um das Vielfache verlängerte Ladezeiten. Vor dem Kauf eines Solarladegeräts sollte man sich daher über die eigenen Anforderungen und die zu ladenden Objekte im Klaren sein sowie die benötigte Leistungsaufnahme und -abgabe aufeinandern abstimmen. Rucksacktaugliche, kompakte Paneele eignen sich im Regelfall nur zur Ladung von Kleingeräten. …weiterlesen

Energie auf Abruf

SFT-Magazin - Icon Bit FTB23000S Mit 23.000 mAh bietet dieser Solar-Akku die höchste Kapazität im Test. Das Besondere an dem Kraftpaket ist neben dem großen Energiespeicher, dass er über ein Solar-Panel geladen werden kann. Das erweist sich allerdings als zeitraubend; weitaus schneller sind hier USB oder der Hohlstecker-Eingang. Diese Anschlüsse beliefern außerdem energiebedürftige Endgeräte mit Strom. …weiterlesen

Strom zum Mitnehmen

Audio Video Foto Bild - So laden Sie unterwegs auf Im Auto: Sehr einfach und preisgünstig lassen sich Handy & Co. über den Zigarettenanzünder im Auto aufladen. Bereits für wenige Euro gibt's Adapter mit USB-Anschluss. Kompakte Modelle, die kaum über die Anschlussbuchse hinausragen und in jedem Pkw andocken können, kosten rund 15 Euro. Wollen Sie gleichzeitig noch ein weiteres Gerät - etwa ein Navigationssystem - mit Strom versorgen? Dann greifen Sie einfach zu einem Kfz-Ladegerät mit zwei USB-Anschlüssen. …weiterlesen

Notstrom-Kraftwerk

PLAYER - Sie kennen es bestimmt aus eigener Erfahrung - obwohl das Smartphone am Vorabend noch am Ladegerät hing, geht die Energie fernab jeder Steckdose bedenklich dem Ende zu. Die Rettung in der Not heißt Powerbank.Testumfeld:Es wurden zwei LiPo-Akkus unter die Lupe genommen, jedoch nicht benotet. Testkriterien waren Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf