FoneLab 7.2.10 Produktbild
Gut (1,7)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Syn­chro­ni­sa­tion
Betriebs­sys­tem: Win 8, Win 7, Win
Mehr Daten zum Produkt

Aiseesoft FoneLab 7.2.10 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (82 von 100 Punkten)

    4 Produkte im Test

    „FoneLab kann eine Reihe von Anwenderdaten in direkt nutzbarer Form vom iOS-Gerät auf den PC laden. Praktisch ist der Export in Windows-Ordner. Die Übersetzung ist leider hakelig.“

Datenblatt zu Aiseesoft FoneLab 7.2.10

Typ Synchronisation
Betriebssystem
  • Win
  • Win 7
  • Win 8

Weiterführende Informationen zum Thema Aiseesoft Fone Lab 7.2.10 können Sie direkt beim Hersteller unter aiseesoft.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Allesöffner

Computer Bild - Windows bekommt mal wieder eine Datei nicht auf? Mit diesem ultrapraktischen Programm öffnen Sie 150 DATEITYPEN so einfach wie eine Flasche Cola. Sie können damit sogar Office-Dokumente bearbeiten - selbst wenn Sie gar kein Office haben. …weiterlesen

iSync-Alternativen

Macwelt - Seit dem Update auf OS X Lion sucht man vergeblich nach dem Programm iSync, das persönliche Daten mit etlichen Handys synchronisiert. Zum Glück gibt es Alternativen von Drittherstellern zur Lösung des Problems. …weiterlesen

Software für den Mac

Macwelt - Die Bedienung ist simpel. Hat man ein Gerät per USB angeschlossen, kann man über zwei Knöpfe Bildschirmvideos und Bildschirmfotos erstellen. Damit der Bildschirm eines angeschlossenen Geräts gefilmt werden kann, muss auf dem Android-Gerät der USB-Debugging-Modus aktiv sein. Diese Option steht im Entwicklermodus von Android zur Verfügung, den man durch mehrmaliges Tippen auf die Build-Nummer aktiviert. …weiterlesen

Alles im Griff mit Remote-Control-Software

com! professional - Insgesamt ist Citrix Go ToAssist für Supporter gut geeignet, da sich zusätzlich noch ein Service-Desk miteinrichten lässt. Bei NetSupport Manager 12 sind die Admins gefordert. Bereits nach der ersten Installation gilt es, für Zugriffe außerhalb des LANs einen Gateway-Server und für mehr Sicherheit einen PIN-Server einzurichten. Ohne Fachwissen kommt man hier nicht weiter. Bei vergleichbaren Produkten übernimmt dies ein Routing-Server, der an ein Online-Konto geknüpft ist. …weiterlesen

iPhone-Tools

iPhoneWelt - Hat sich nicht zu Unrecht einen guten Ruf als einfache Photoshop-Alternative für Nichtprofis erarbeitet. Copy Trans Apps Die als Betaversion verfügbare Software Copy Trans Apps bietet eine ungewöhnliche Option: Man kann mit ihr ohne iTunes iOS-Apps auf den PC kopieren, Apps deinstallieren und wiederherstellen. Damit dies funktioniert, in stalliert das Tool nach der Installation von Copy Trans App ein Treiberpaket von Apple. …weiterlesen

Support weltweit

IT-Administrator - Beispielsweise startet die Eingabe "powershell" auf einem Windows-Zielcomputer den Nachfolger der Konsole. Eine weitere klassische Fernwartungssoftware für Windows-Netze ist "Remote Support 12". Der Hersteller hat sein Produkt in sehr viele Produktvarianten zerlegt, mit unterschiedlichen Leistungsfähigkeiten beziehungsweise Limitierungen in den kleineren Versionen. Erwartungsgemäß variiert auch die Preisgestaltung deutlich (siehe Bewertungskasten). …weiterlesen

Server-Virtualisierung in Zeiten der Cloud

com! professional - Für kleinere und mittlere Unternehmen stellt sich die Frage des Maximalausbaus erst recht nicht. Für sie ist viel wesentlicher, wie einfach eine Virtualisierungsplattform zu installieren und zu managen ist, und welche Kosten dabei entstehen. VMware bietet für diese Klientel die vSphere Essential Kits für drei Server mit jeweils zwei Prozessoren zum Preis von rund 500 Euro an. Das klingt günstig, allerdings muss der Kunde sich mit einer stark funktionsreduzierten Version begnügen. …weiterlesen

So fern und doch so nah

Business & IT - Hinzu kommen Kosten für extra VoIP-Pakete (sollten die vorhandenen Minuten nicht ausreichen) oder wie für die Rückruffunktion call me, die eine Kostenkontrolle deutlich erschweren. TeamViewer 7 TeamViewer ist vor allem im Serviceund Support-Umfeld eine bekannte Größe. Viele Software-Hersteller nutzen das Tool für die Fernwartung. In den letzten Jahren wurde die Software schrittweise erweitert und bietet nun auch Web-Conferencing-Funktionen. …weiterlesen

Den PC mit TeamViewer fernsteuern

PC NEWS - Sind die Reaktionen zu langsam, dann lohnt es sich, Folgendes ausprobieren: Wählen Sie beim Menüpunkt Ansicht > Qualität statt der vorgegebenen Option Automatisch die Option Geschwindigkeit optimieren aus. 5. Chatten 1Möchten Sie während des Fernsteuerns mit dem Anwender, der vor dem entfernten Computer sitzt, Informationen austauschen? Der Team-Viewer stellt eigens zu diesem Zweck eine Chat-Funktion zur Verfügung. 2Sie rufen diese Funktion über den Menüpunkt Au- dio/Video > Chat auf. …weiterlesen

Neue Microsoft-Tools

com! professional - Der Download selbst hat dann rund 1,4 GByte. Cliplets 1.0.2 Das Tool erzeugt aus einem Videoclip eine Mischung aus Foto und Animation. Cliplets sind eine ungewöhnliche Mischform aus Standbild und Video. Während der Hintergrund stets statisch bleibt, sind bestimmte Objekte animiert: etwa ein Markt, auf dem das Wasser des Brunnens läuft, oder eine Strandszene mit Vögeln, bei der nur ein einziger weiterfliegt (kostenlos, http://research.micro soft.com/en-us/um/redmond /projects/cliplets). …weiterlesen

Schneller suchen mit Spotlight

MAC LIFE - Mit der Zeit hat Spotlight dabei immer mehr seinen Weg ins System gefunden. Heute wird Spotlight für die Power-Suche über ein Finder-Fenster verwendet, über Mail können Sie Nachrichten wiederfinden und zum Durchstöbern diverser anderer Anwendungen lässt die Suche ebenso verwenden. Ziel der Spotlight-Nutzung ist es nach wie vor, die gewünschten Dateien schnell zu finden, indem man einige Worte in die Suchleiste eingibt. …weiterlesen

Mindful 1.2.1

MAC LIFE - Nie mehr Termine vergessen, natürlich nur so lange sie in iCal eingetragen sind. "Mindful" wählt eine stets präsente, aber doch subtile Form der Termindarstellung und stellt die Termine des Tages auf dem Schreibtisch dar. Welche Kalender angezeigt werden soll, entscheidet der Anwender. Es gibt ein paar Darstellungsoptionen, welche die Deckkraft und Farben betreffen, aber gegenüber dem bereits länger erhältlichen iDeskCal zieht es bei der Konfigurierbarkeit klar den kürzeren. …weiterlesen

Alte Freunde

PC Magazin - Allerdings sticht dieses hervorragende Tool in zweierlei Hinsicht hervor. Zum einen stammt es nicht von einem Telefonhersteller, sondern von einem unabhängigen Entwickler. Zum zweiten erlaubt My Phone Explorer mittlerweile auch die Synchronisierung mit allen Android-Smartphones. Damit eignet sich das Tool insbesondere für diejenigen, die von einem Sony Ericsson auf ein Gerät mit dem Google-Betriebssystem umsteigen. …weiterlesen

PopChar X 5.1

MAC easy - Nützlich ist es für HTML, denn die Zeichen lassen sich auch mit ihrem HTML-Namen kopieren – dies ist aber nur dann ein Vorteil, wenn die Seite nicht in Unicode geschrieben ist. Vielen Anwendern dürfte die OS-X-Übersicht zur Suche nach exotischen Zeichen ausreichen. …weiterlesen

Zeitstrahl auf dem Desktop

MAC LIFE - Nur dafür immer iCal zu öffnen, ist unnötig, denn es gibt schließlich DateLine. DateLine stellt einen Zeitstrahl dar, der sich an einer beliebigen Stelle auf dem Bildschirm platzieren lässt. Am besten sieht die Leiste aus, wenn sie statt des Docks am unteren Bildschirmrand abgelegt wird. Als Ersatz für iCal ist die Anwendung nicht gedacht, neue Termine können nicht abgelegt werden. Mit einem Doppelklick wird die bevorzugte Kalender-Anwendung (iCal, Daylite 3, BusyCal) geöffnet. …weiterlesen

Aufgabenmanager

MAC LIFE - Was kommt aber nach Vitamin B? Ganz klar, Vitamin-R, das Vitamin für alle, die bereits im Beruf angekommen sind. Vitamin-R soll dabei helfen, Aufgaben in kleine Zeiteinheiten aufzuteilen, die dann intensiv und ohne Ablenkung zur Arbeit genutzt werden. Beim Erstellen einer Zeiteinheit werden dazu die Anwendungen festgelegt, die weiterhin laufen sollen. Vitamin-R beendet die anderen Programme jedoch nicht automatisch, dazu ist ein weiterer Klick notwendig, der alle ausgewählten Programme beendet. …weiterlesen

Voreinstellungsdateien

MAC LIFE - Es gibt verschiedene Gründe dafür, weshalb Entwickler sich dafür entscheiden, eine Option nicht über die Benutzeroberfläche zugänglich zu machen, beispielsweise wenn sie noch nicht ausführlich getestet wurde. Mit PrefEdit lassen Voreinstellungsdateien (.pref) komfortabel editieren. Herausgesucht werden müssen die Dateien nicht, in einer Liste werden die benutzer- und systemweiten Einstellungen zur Verfügung gestellt. …weiterlesen

Nie mehr Software installieren

PC-WELT - Suchen: Schnell hat man mehr Dokumente, Fotos, Musik und Mails auf dem PC, als man alleine überblicken kann. Dann hilft eine Desktop-Suchmaschine, die alle Dateien in Sekunden mittels Stichwort finden kann. Empfehlenswert ist Copernic Desktop Search (auf DVD). Wörterbuch: Falls die Fremdsprachenkenntnisse nicht ganz reichen, hilft eine Übersetzungs-Software wie Lingeos (auf DVD) weiter. …weiterlesen

Eigene Video-Tutorials erstellen

MAC easy - Und auch die drei Presets für Audioqualität können um eigene Voreinstellungen erweitert werden. Die 25 zur Wahl stehenden Frameraten reichen von 2 bis 40 Bildern pro Sekunde (fps). Mausklicks kann iShowU mit optischen Effekten sichtbar machen, und auch sonst gibt es zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten. iShowU kann zudem Mikrofone integrieren. Gerade bei Dokumentationen kann es sehr hilfreich sein, das Geschehen auf dem Monitor direkt zu kommentieren. …weiterlesen

Spielhalle

Computer Bild - Der Anfangszustand lässt sich aber immer wieder herstellen. Ärgerlich: Virtual PC unterstützt keine USB-Anschlüsse. Somit reagiert der virtuelle Computer nicht auf Drucker mit USB-Anschluss oder auf USB-Speicherstifte. Einer der größten Vorteile des Zweitplatzierten liegt in der einfachen Bedienung: Das Programm und die Hilfefunktion sind auf Deutsch. Außerdem kann der Nutzer Virtual PC 2007 jederzeit kostenlos von der Microsoft-Internetseite, Webcode105221, herunterladen. …weiterlesen

Navigon Skobbler wechselt zu OpenStreetMaps

Wie das Online-Magazin AreaMobile berichtet, wechselt Navigon mit dem von ihm begründeten Skobbler-Navigationsdienst den Kartenanbieter. Zwischen dem 10. Februar und dem 10. März 2010 stelle das Unternehmen seine Software vom bisher verwendeten Navteq-Kartenmaterial auf das freie OpenStreetMap (OSM) um. Das Open-Source-Projekt sei nach Ansicht der Entwickler die beste Lösung.

Sechs Spurenlösch-Programme auf dem Prüfstand - nur TraXEx 3.2.3 überzeugt

Die Computer Bild Tester nahmen sich diesmal sechs Spurenlösch-Programme in einem Vergleichstest vor und verliehen nur dem Programm TraXEx 3.2.3 von Almisoft die Note „gut“  – alle anderen konnten nur unvollständige Löschvorgänge produzieren. Will man seinen PC mit dem installierten Betriebssystem verkaufen, macht es schon Sinn, sämtliche Spuren nicht nur im Browser zu vernichten, sondern auch in der Registry und auf der Festplatte.

Analytischer Daten-Turbo

Business & IT - Zunächst erfordern Entwicklung und Aufbau von Workarounds und die Optimierung von Datenmodellen großen Aufwand. Die Kosten hierfür übersteigen diejenigen für Softwarelizenzen in der Regel erheblich. Dass vielen Unternehmen internes Know-how und die Kapazitäten fehlen, verstärkt diesen Effekt, da man sich teure Experten und Berater von außen hinzuholen muss. Oft sind die initialen Kosten für den Aufbau einer BI-Lösung aber noch gar nicht der Kern des Problems. …weiterlesen

Übersichtlicher surfen mit Fluid

MAC easy - Auch müssen Sie bei der Installation von Google Gears in Kauf nehmen, dass das Programm Google Software Update, das alle installierten Google-Programme auf dem neuesten Stand halten soll, mitinstalliert wird. Beim Installationsvorgang müssen Sie das Administrator-Passwort eingeben. Nach erfolgreicher Installation der Software können Sie Nachrichten herunterladen und speichern, so dass Sie auch offline informiert bleiben. …weiterlesen

Top-Tools für die Menüleiste

MAC easy - Der gesprochene Text lässt sich dabei selbst festlegen. BYTECONTROLLER Bei Bytecontroller handelt es sich um ein kleines aber feines Menüleisten-Tool für die Bedienung von iTunes. Zur Verfügung gestellt werden genau drei Knöpfe für Start/Pause sowie die Anwahl des nächsten oder des vorherigen Songs. Bei Bedarf lässt sich Bytecontroller so einstellen, dass eine Anzeige nur erfolgt, wenn iTunes auch geöffnet ist. Ansonsten kann über den Klick auf den Wiedergabeknopf iTunes auch gestartet werden. …weiterlesen

Mobile Computing

PC Magazin - Testumfeld:5 Produkte aus dem Bereich Mobile Computing wurden unabhängig voneinander getestet. Darunter waren ein E-Book-Reader, ein Notebook, ein Handy sowie ein weiteres Tool und eine Verschlüsselungssoftware. PC Magazin vergab einmal die Note „sehr gut“ und viermal die Note „gut“. …weiterlesen

CD-Rettungssystem für alle Fälle

PCgo - Damit benutzen Sie die Rettungs-CD auch zum Sichern Ihrer Daten und als Festplatten-Backup. Speichern Sie die Daten auf ein externes Medium. Beachten Sie dabei den Kasten "Info: Daten per USB sichern". Im Bereich "Wipe Data" finden Sie Tools zum sicheren Löschen von Daten. Dabei lässt sich wahlweise eine Partition löschen oder die komplette Festplatte sicher formatieren. "Wipe Data" ist nützlich, um einen gebrauchten Rechner weiterzugeben oder wieder zu verkaufen. …weiterlesen

Der richtige Neuanfang

PCgo - Bestätigen Sie diesen Hinweis mit „OK“ und drücken Sie die Schaltfläche „Versuche nicht löschbare Dateien beim Neustart zu löschen/Schließen“. 5Weitere Funktionen finden Sie auf den Registerkarten „Tools & Informationen“ sowie „Backups & Berichte“. Mit dem „File Shredder“ in der Tools-Rubrik löschen Sie sicher Daten. Der „Datei-Unlocker“ gibt Dateien frei, wenn Windows den Zugriff darauf sperrt. …weiterlesen

Den neuen PC entmüllen

PCgo - Vielmehr handelt es sich bei diesen Programmen zumeist um Testversionen, die zunächst ein oder zwei Monate ohne Funktionseinschränkungen laufen. Das Kalkül der Software-Firmen dabei liegt auf der Hand: Hat der Benutzer sich erst einmal an ein Programm gewöhnt, wird er es mit großer Wahrscheinlichkeit weiternutzen wollen. Wie praktisch ist es doch da, wenn auf der Oberfläche direkt eine Option wie „Jetzt verlängern“ oder „Software online kaufen“ integriert ist. …weiterlesen

Datenrettung bei PC-Totalausfall

PCgo - Wenn der Rechner nicht mehr startet, sollte man keineswegs unüberlegt handeln und Windows einfach neu installieren. Viel wichtiger ist es, die persönlichen Daten auf dem System zu sichern. PCgo zeigt, wie Sie im Notfall vorgehen. …weiterlesen

Big-Data-Pack der PC-Welt

PC-WELT - Im Abschnitt "E-Mails & Terminplaner" wählen Sie die zu durchsuchenden Postfächer und Adressbücher in den unterstützten E-Mail-Programmen. Unter "Dateien" bestimmen Sie, in welchen Verzeichnissen welche Dateitypen gescannt werden sollen - und welche Ordner außen vor bleiben sollen. Und in der Rubrik "Browser" lassen sich Lesezeichen und Chroniken/Verläufe von Chrome, Firefox und Internet Explorer in die Indexierung aufnehmen. …weiterlesen