• Sehr gut 1,4
  • 43 Tests
  • 159 Meinungen
Sehr gut (1,4)
43 Tests
Sehr gut (1,5)
159 Meinungen
Spieleranzahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Blur im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (13 von 15 Punkten)

    „... Hier sind wir mit rasanten Hochglanz-Schlitten, abgehalfterten Muscle-Cars oder sogar mit einem Käfer unterwegs, sammeln wie bei ‚Mario Kart‘ tüchtig Extras und freuen uns dann diebisch, wenn unsere Kontrahenten in einem Energiestrudel verschwinden und von der Strecke gebombt werden oder wir dank Nachbrenner kurzfristig extra Gas geben. Rasant, gemein, großartig.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Titel punktet mit akkuraten Nachbildungen von realen Autos, rasanter und effektgespickter Grafik, abwechslungsreichen Rennstrecken und motivierenden Online-Modi.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,66)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Getestet wurde: Blur (für PC)

    „Die spannenden, nervenzerfetzenden Rennen sind ein Riesenspaß. Das sonderbare Fahrverhalten einiger Autos sorgt allerdings für Frust, zum Beispiel wenn das Heck plötzlich viel zu stark ausbricht. Auch der effektive Einsatz der Extras klappt erst nach längerer Gewöhnungszeit. Eine Abwertung kassierte Blur, weil das Spiel auf vielen Test-PCs nicht reibungslos lief ...“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Blur (für Xbox 360)

    „‚Blur‘ ist ein Funracer im Businessanzug. Es eignet sich dank der simplen Steuerung auch für Rennspiel-Laien.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,97)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Getestet wurde: Blur (für Xbox 360)

    „Die spannenden, nervenzerfetzenden Rennen sind ein Riesenspaß. Das sonderbare Fahrverhalten einiger Autos sorgt aber für Frust. Da bricht das Heck plötzlich viel zu stark aus, oder Sie landen im Graben, obwohl Sie die Kurve eigentlich korrekt angesteuert haben. Zumindest die besonders schweren und PS-starken Fahrzeuge leiden unter solchen Zicken. ...“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Karriere-Modus; Flüssig animierte Spielegrafik; Clevere Gegner; Intuitive Steuerung.
    Minus: Detailarme Umgebungsgrafik und Autos.“

  • Family Fun-Faktor: 5 von 5 Punkten

    Platz 1 von 6

    „... Die Optik kann trügen, denn mit Realismus hat BLUR nichts am Hut. Stattdessen müssen Power-Ups eingesammelt werden, damit Sie Ihre Kontrahenten außer Gefecht setzen können. Im Mehrspielermodus können Sie zu viert an einem Monitor oder Fernseher spielen, während online ein motivierendes Levelsystem wartet. BLUR ist ein empfehlenswerter Fun-Racer, der sich eher an ältere Spieler richtet.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    82%

    Getestet wurde: Blur (für PC)

    „Zwar kann BLUR nicht mit einer großartigen Atmosphäre oder atemberaubenden Effekten punkten, doch hinsichtlich des Spielspaßes und der Langzeitmotivation überzeugt das Rennspiel. Gerade der Onlinemodus ist trotz einiger Schwächen sehr gut geworden und verspricht, vor allem mit mehreren Freunden zusammen, viele Stunden Spielspaß.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86% Mehrspieler-Spielspaß)

    Getestet wurde: Blur (für PC)

    „PRO: Motivierender Karriere-Modus; Viele Achievements; Freischaltbare Fahrzeuge und Modi; Schöne Power-up-Aufwertungen.
    CONTRA: Sehr wenige Mitspieler online; Kein Auto-Tuning möglich.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87%)

    Getestet wurde: Blur (für Xbox 360)

    „Zwischen Aggression und Geschwindigkeitsrausch - Blur sorgt für Adrenalin pur!“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „87% Spielspaß"

    „Silber Award“

    Getestet wurde: Blur (für PC)

    „PRO: Schicke Inszenierung; Aufgaben auf der Strecke, die man optional erfüllen kann; Gute künstliche Intelligenz; Spaßige und spannende Rennen; Viele freischaltbare Extras; Lizenzierte Autos; Der Realität nachempfundene Strecken ...
    CONTRA: Nur vier Modi im Karriere-Modus; das Spielprinzip nutzt sich schnell ab. Wagen-Tuning nicht möglich; Teils detailarme Strecken.

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    Spielspaß: 85 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „GameStar für besondere Multiplayer-Güte“,„Gold-Award“

    Getestet wurde: Blur (für PC)

    „Actionreiche, enorm motivierende Baller-Raserei.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    90%

    „Gold Award“

    „Mit Split/Second hat Blur momentan einen großen Konkurrenten, kann aber auf jeden Fall mithalten. Vor allem Online macht Blur jede Menge Spaß und bietet dank der Power-Ups jede Menge taktische Möglichkeiten, um ein Rennen erfolgreich abzuschließen. Schön ist auch, dass man mit lizensierten Wagen über die Pisten rast und verschiedene Spielmodi im Game enthalten sind. All das macht Blur momentan zu einem der besten Racer auf dem Markt und ist auf jeden Fall zu empfehlen.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Redaktionstipp“

    „Blur ist das Mario Kart für Erwachsene und nun haben Xbox 360 und PlayStation 3 endlich einen richtig coolen Arcaderacer bekommen. Das Prinzip mit den Power-ups und den ständigen Positionskämpfen, die bis zum Schluss spannend und spaßig sind, kann jeden Arcade-Liebhaber überzeugen. Das gilt vor allem für den süchtig machenden Online-Teil des Spiels, in dem man schon mal eine Stunde länger verbringt, als man am Anfang vorhatte. ...“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87%)

    Getestet wurde: Blur (für PS3)

    „Plus: sauber ausbalanciert; Mario Kart mit lizenziertem Auto; Multiplayer Hit.
    Minus: Online-Lags.“

Weitere Tests (28)

zu Blur

  • BLUR

    Plattform: Windows, ESRB - Bewertung: Einstufung steht aus

  • BLUR

    134mm x 17mm x 156mm, Plattform: PlayStation 3, ESRB - Bewertung: Einstufung steht aus

  • BLUR

    135mm x 15mm x 190mm, Plattform: Xbox 360, ESRB - Bewertung: Einstufung steht aus

  • Blur [UK Import]

    Plattform: Xbox 360, ESRB - Bewertung: Alle über 10

  • BLUR

    135mm x 15mm x 190mm, Plattform: Xbox 360, ESRB - Bewertung: Einstufung steht aus

  • Blur [UK Import]

    Plattform: Xbox 360, ESRB - Bewertung: Alle über 10

  • Blur

    Blur, die ultimative Rennspiel - Erfahrung mit Power - Ups, schleudert den Spieler in elektrisierende Action inmitten ,...

  • Blur [Internationale Version]

    Blur, die ultimative Rennspiel - Erfahrung mit Power - Ups, schleudert den Spieler in elektrisierende Action inmitten ,...

  • Blur [UK Import]

    Blur, die ultimative Rennspiel - Erfahrung mit Power - Ups, schleudert den Spieler in elektrisierende Action inmitten ,...

  • PS3 - Playstation Blur deutsche Version .TOP. Blitzversand

    PS3 - Playstation Blur deutsche Version . TOP. Blitzversand

Kundenmeinungen (159) zu Blur

4,5 Sterne

159 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
114 (72%)
4 Sterne
25 (16%)
3 Sterne
8 (5%)
2 Sterne
6 (4%)
1 Stern
5 (3%)

4,5 Sterne

159 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Blur

Genre Sportspiel
Freigabe ab 6 Jahre
Unterstützte Sprachen Deutsch
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Blur können Sie direkt beim Hersteller unter activision.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Blur

GEE 5/2010 - Das britische Entwicklerstudio Bizarre Creations ist seit rund vierzehn Jahren vor allem für eines bekannt: Rennspiele. Jetzt kommt von den Schöpfern der ‚Project Gotham Racing‘-Serie das nicht minder rasante Spiel ‚Blur‘. …weiterlesen

Auf dem Highway ist die Hölle los

Computer Bild 14/2010 - Auf der Piste so richtig die Sau rauslassen - was im wahren Leben gar nicht geht, ist in Blur Spielprinzip. Ob das Rennspektakel höllisch Laune macht oder auf die Spaßbremse drückt, verrät der Test. Testkriterien waren Spielspaß (Spieleinstieg, Einzelspieler-/Mehrspielerwertung ...), Bedienung (Installation/Ladezeiten, Tastenbelegung/Schwierigkeitsgrad einstellbar, Spielstandspeicherung, Bildschirmtexte ...) und Service (Bedienungsanleitung ...). …weiterlesen

Blur

Computer Bild Spiele 7/2010 - Fahrkönnen allein reicht nicht. Sie brauchen auch pure WAFFENGEWALT, um es aufs Siegertreppchen zu schaffen. Als Bewertungskriterien dienten Spielspaß, Installation/Ladezeiten, Einstellmöglichkeiten, Sprache und Service. …weiterlesen

Blur

play4 7/2010 - Mario Kart trifft Realität - Blur ist ein actionreiches Arcade-Rennspiel mit Simulations-Anleihen, das im Multiplayer so richtig rockt! Testkriterien waren Grafik und Sound. …weiterlesen

Blur

PC Games 7/2010 - Sie wollten schon immer mal Mario Kart auf dem PC daddeln? Dann ist Blur genau das richtige Rennspiel für Sie! …weiterlesen

Blur

GameStar 8/2010 - 20 Rennfahrer, alle bis unter die Zähne bewaffnet. Das bedeutet Krieg - und so viel Multiplayer-Fahrspaß, wie es ihn auf dem PC seit Jahren nicht mehr gab. …weiterlesen

Blur

PS3M 6/2010 - Spätestens nach acht Stunden wirst du es spüren. Sobald ‚Blur‘ die ersten Veranstaltungen für Audi A8, Koenigsegg CCX-R und andere Fahrzeuge aus der Gruppe A aufmacht, ist's, als hätte dich jemand auf einen Marschflugkörper geschnallt. Richtig schnelles Hardcore-Arcaderacing, ein mörderischer Temporausch. ... Die Testkriterien waren Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

Blur

SFT-Magazin 6/2010 - Action-Rennspiel: Zieht das neue Spiel der Project-Gotham-Racing-Schöpfer auf die Überholspur oder reicht es nur für den Standstreifen? Unser Crash-Test bringt es für Sie an den Tag. Es wurden Einschätzungen zu den Bereichen Action und Humor sowie Spannung, Anspruch und Gewalt abgegeben. …weiterlesen

Blur

360 Live 6/2010 - Ein Arcaderacer, schneller als der Ritt auf einer Kanonenkugel... Bewertet wurden Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

Blur

Xbox Games 5/2010 - War ja klar: Auf der Straße herrscht KRIEG! Testkriterien waren Grafik, Sound und Gameplay sowie Dauerspaß und Multiplayer. Des Weiteren wurde der Schwierigkeitsgrad angeben. …weiterlesen

Blur

PlayBlu 5/2010 - Zwar sind wir ein PlayStation-3-Magazin, aber im Falle von Blur kommen wir nicht drum herum, mal einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Erstens, weil Entwickler Bizarre Creations im Rennspielbereich eine große Nummer ist und mit Serien wie Metropolis Street Racer (Dreamcast) und Project Gotham Racing (Xbox, Xbox 360) exzellente Rennspiele ablieferte. Zweitens, weil Blur schon im Vorfeld dauernd mit Nintendos Fun-Racer-Serie Mario Kart verglichen wurde. ... Testkriterien waren Grafik, Sound und Gameplay sowie Dauerspaß, Multiplayer und Schwierigkeit. …weiterlesen

Blur

M! Games 7/2010 - Als Anfang 2009 Activision und Bizarre Creations den Schleier von ‚Blur‘ lüfteten, sorgte das in der Zockerwelt erst einmal für Verwunderung. Das frisch eingekaufte Studio bastelte wie erwartet an einem Rennspiel, doch nicht wie erwartet in Form eines inoffiziellen ‚Project Gotham Racing‘-Nachfolgers. Grundsätzlich ist das nichts Verwerfliches. ... Es wurden die Kriterien Single- und Multiplayer sowie Grafik und Sound bewertet. …weiterlesen

Straßenfeger

PC Action 8/2010 - Sehr guter Mehrspieler-Modus, aber kaum Teilnehmer. …weiterlesen

Review: BLUR

TechNewz.eu 6/2010 - Unser Review zu Blur kommt vielleicht etwas spät, aber wir möchten Euch natürlich nicht vorenthalten, was der Racer zu bieten hat. Wir haben bereits über die Xbox360-Beta-Phase berichtet und präsentieren Euch nun den finalen Test zu Blur. …weiterlesen

BLUR (PS3)

Daddeldepot.com 6/2010 - Wohl jeder Spieler kennt Mario Kart und seine Freunde, aber kennt ihr auch noch andere ähnliche Arcade-Racer? Viele wird es da wohl kaum geben, oder? Das liegt wohl daran das sich sehr wenige Entwickler an dieses Konzept trauen. Bizarre Creations hat es gewagt, und sich in die Welt der Rennspielfans gewagt die es eigentlich immer sehr Realistisch haben wollen. ‚BLUR‘ ist Mario Kart für Erwachsene, und die Rennsimulation macht auch keinen Hehl daraus. Aber bringt die verchromte Kopie auch den gleichen Erfolg? Unser Test zeigt euch die Vor- und Nachteile von ‚BLUR‘ und hilft euch bei der Entscheidung ob das Spiel es wert ist, Käuflich zu erwerben. Es wurden die Kriterien Multiplayer, Umfang und Grafik sowie Gameplay und Sound bewertet. …weiterlesen

Blur

GamingMedia.de 6/2010 - Angesichts der schmerzhaft gestiegenen Entwicklungskosten ist es sicherlich nachvollziehbar, dass sich bis dato unabhängige Studios finanzkräftige Publisher als Partner suchen. Trotz allem nahm man die Tatsache, dass die Jungs von Bizarre Creations zukünftig unter der Schirmherrschaft von Activision agieren, mit einem weinenden Auge zur Kenntnis. Sanken doch die Chancen auf ein weiteres Project Gotham Racing, so wie wir es kennen, auf ein Mindestmaß. Verstärkend kam hinzu, dass man mit Blur ein neues Projekt vorstellte, bei dem man zu Beginn nicht so genau wusste, in welche Richtung man sich überhaupt entwickeln möchte. ... …weiterlesen

Blur

GamingXP 6/2010 - Der neue Trend heißt Action-Racing. Egal ob Disney's ‚Split/Second: Velocity‘ oder das kommende ‚Need for Speed World‘, das gute alte Genre erlebt einen neuen Aufschwung. Wie sich Activisions ‚Blur‘ dabei schlägt, lesen Sie hier. Testkriterien waren Grafik und Sound sowie Steuerung, Multiplayer und Atmosphäre. …weiterlesen

Blur

GamingXP 5/2010 - Nachdem wir Ihnen in den letzten Tagen und Wochen einige Trailer zum rasanten Racing-Spektakel ‚Blur‘ serviert haben, konnten wir nun nach dem Spiel-Release selbst Hand anlegen und den Titel auf Herz und Nieren testen. Ob der Titel in unserem Test überzeugt hat oder nicht, erfahren Sie im folgenden Review! Testkriterien waren Grafik und Sound sowie Steuerung, Multiplayer und Atmosphäre. …weiterlesen

Blur

GameCaptain.de 5/2010 - Nach Project Gotham Racing 4 machen die Entwickler von Bizarre Creations nun einen auf BLUR. Was hat die wilde Raserei mit Power-Ups zu bieten? …weiterlesen

Blur

Looki.de 5/2010 - Review: Rast 'Blur' allen anderen Action-Racern davon? Der Test verrät es euch! …weiterlesen

BLUR: Die Multiplayer-Beta im Test

TechNewz.eu 4/2010 - Bereits seit einiger Zeit läuft nun schon die Closed-Beta des Action-Racers BLUR. Seit einigen steht die Beta-Version aber allen Xbox-Spielern zur Verfügung und daher werfen wir schon mal einen Blick auf das Spiel. …weiterlesen

Blur

Games Aktuell 6/2010 - Ihr sucht die ultimativen Tuning-Tipps für euren BMW M3? Wie wär's mit Schutzschild, Rakete und Schockwellen-Generator? Testkriterien waren Grafik, Sound, Steuerung sowie Mehrspieler. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad angegeben. …weiterlesen

Blur

360 Live 7/2009 - Eigentlich sind die Jungs von Bizarre Creations für realitätsnahes Arcade-Racing mit edlen Rennwagen und feiner Hochglanzoptik bekannt. Hier ist in erster Linie das vielfach prämierte ‚Project Gotham Racing 4‘ zu nennen. Da scheint das neue Projekt der Engländer auf den ersten Blick fast ein Fremdkörper zu sein, was die Entwickler im Gespräch mit 360 Live auch durchaus eingestehen. ... …weiterlesen