Gut (1,7)
27 Tests
Gut (2,1)
135 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Genre: Action
Frei­gabe: ab 18 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Spec Ops: The Line

  • Spec Ops: The Line (für Xbox 360) Spec Ops: The Line (für Xbox 360)
  • Spec Ops: The Line (für PC) Spec Ops: The Line (für PC)
  • Spec Ops: The Line (für PS3) Spec Ops: The Line (für PS3)

Spec Ops: The Line im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Idee: „sehr gut“;
    Umsetzung: „sehr gut“;
    Dauermotivation: „gut“.

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für PC)

    „... während die Story die Konkurrenz alt aussehen lässt, ist Spec Ops: The Line in Sachen Gameplay leider nur ein Shooter unter vielen. Das rudimentäre Taktik-System, mit dem Sie Ihren Kameraden grobe Befehle erteilen können, zieht hier den Karren auch nicht aus dem Dreck. ...“

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Top-Spiel“

    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für PC)

    „... Man muss harte Entscheidungen treffen, die zwar weniger Auswirkung auf den weiteren Verlauf haben, den Spieler aber in moralische Dilemmata stürzen. Spec Ops: The Line ist ein beklemmendes, selbstkritisches und zugleich erwachsenes ‚Anti-Kriegsspiel‘.“

    • Erschienen: Juli 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (1,98)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“, „Spiel des Monats“

    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für Xbox 360)

    „... Das hier ist kein ‚Call of Duty‘, auch wenn die Spielmechanismen ähnlich funktionieren. Sondern es ist ein stark inszenierter Actionkracher mit bewegender Botschaft, ein ‚Apocalypse Now‘ im Spielformat. Letztlich ein unkonventionelles Spielkonzept, das aber voll aufgeht.“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Moralische Dilemmas; Solide Shooter-Mechanik; Grafisch gelungen.
    Minus: Mehr Abwechslung hätte nicht geschadet. Etwas inkonsequent.“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für PC)

    „... Spielerisch bewegt sich ‚Spec Ops: The Line‘ mit seinen mehr als soliden Gameplay-Mechaniken auf einem Niveau, das Game-Fans von einem Third-Person-Shooter im Jahr 2012 erwarten können. Verstecken muss sich der Titel vor der internationalen Konkurrenz keineswegs. Weit voraus ist den Rivalen der Titel allerdings in Sachen Story und Einzelspielererlebnis. ...“

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für PS3)

    „Plus: facettenreiches Wüstensetting; grundsolider Deckungsshooter; kriegskritischer Ansatz.
    Minus: linearer Spielablauf ohne neue Ideen; technisch wäre mehr drin gewesen; Gewalt scheint teils Selbstzweck.“

    • Erschienen: Juli 2012
    • Details zum Test

    87%

    „Nice Game“

    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für PC)

    „Man möchte fast sagen, das Spiel liegt zu Anfang etwas schwer in der Hand. Das Gameplay passt irgendwie nicht zu 100% zum PC, da mehrere Tasten mehrfach belegt sind und auch der Sprint eher komisch wirkt. Allerdings ist diese Skepsis schnell überwunden und man findet in das Spiel, wie auch in die Story. Diese schneidet hierbei extrem gut ab. Kaum ein Shooter kann heutzutage noch mit solch einer starken Story, die wirklich mitreißt, auftrumpfen, da rückt sogar die eher durchschnittliche Grafik fast in den Hintergrund. ...“

    • Erschienen: Juli 2012
    • Details zum Test

    Spielspaß: 76 von 100 Punkten

    „Die tolle ‚Apocalypse Now‘-Würze weckt in diesem gewöhnlichen Shooter Emotionen und regt zum Nachdenken an.“

    • Erschienen: Juli 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

    „Spielerisch pfui, Story-technisch hui. Spec Ops: The Line beweist, dass auch deutsche Shooter grandiose Stories bieten können. Nachdem die Jungs von Crytek eher auf den Grafik-Zug aufgesprungen sind und sämtliche Begeisterung für tolle Geschichten über Bord geworfen haben, zeigen die Berliner, wie scheiße so ein Kriegsszenario wirklich ist. Menschen verrohen, tun Dinge, die sich extrem lesen, aber allzu menschlich sind. Wenn es Oscars für Videospiele gäbe, würde Spec Ops definitiv einen für die schonungslose Inszenierung und geniale Storyline erhalten. ...“

  • „gut“ (82% Spielspaß)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für PC)

    „GUT: Spannende Story; Genialer Soundtrack; Viele Mehrspielermodi.
    SCHLECHT: Levels etwas schlauchartig; Relativ kurze Einzelspielerkampagne; Spielmechanik nicht innovativ.“

  • „gut“ (82% Spielspaß)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für Xbox 360)

    „Auch wenn die Spielmechanik kaum etwas Neues bietet und die Levels recht linear sind: Ich war total motiviert, Spec Ops: The Line mehrmals durchzuspielen. Die Story begeistert mich weiterhin und auch das Wüstensetting gefällt mir ausgezeichnet. Obendrein ist der Mehrspielermodus sehr gut gelungen.“

  • „gut“ (82% Spielspaß)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für PS3)

    „Guter Deckungs-Shooter für Erwachsene mit einer der besten Storys im Genre!“

  • 8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“, „Redaktionstipp“

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für Xbox 360)

    „... Sozusagen wird hier eine intensive Geschichte mit grundsolider und durchaus anregender Action gewürzt. Wer keine Innovationen im Shooter-Genre erwartet, sich aber sehr wohl eine dicke Portion Tiefgang wünscht, hat derzeit keine bessere Wahl als Spec Ops - The Line. Ärgerlich ist höchstens die extrem kurze Spielzeit von maximal zehn Stunden (abhängig vom Schwierigkeitsgrad). Doch wäre es mehr gewesen, dann hätte wohl die Story nicht mehr funktioniert.“

  • 8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“, „Redaktionstipp“

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Spec Ops: The Line (für PS3)

    „Pro: Tolle Geschichte; Emotionale Entscheidungen; Gute Sprachausgabe; Packende Action; Toller Soundtrack.
    Contra: Visuell nicht mehr ganz auf der Höhe; Spielerisch ist alles schon mal dagewesen; Teils stark schwankender Schwierigkeitsgrad.“

Weitere Tests (12)

zu 2KGAMES Spec Ops: The Line

  • Take Two Spec Ops - The Line
  • Spec Ops: The Line (uncut)
  • Spec Ops: The Line (uncut) - [PlayStation 3]
  • Spec Ops - The Line (uncut) [PEGI]
  • Spec Ops: The Line (uncut)
  • Spec Ops: The Line Key - Steam Cdkey - PC Download - [DE]
  • Spec Ops: The Line PC Download Vollversion Steam Code Email (OhneCD/DVD)
  • Spec Ops - The Line (X-Box360) NEU OVP
  • Spec Ops - The Line (PlayStation3)
  • SpecOps: The Line
  • SpecOps: The Line
  • SpecOps: The Line [CH Import]
  • Spec Ops: The Line (uncut)
  • Spec Ops - The Line (uncut) [PEGI]
  • Spec Ops: The Line (uncut) - [PlayStation 3]
  • Spec Ops: The Line (uncut)
  • Spec Ops: The Line (Microsoft Xbox 360
  • Spec Ops: The Line (Sony PlayStation 3, 2012) FSK 18
  • Spec Ops the Line Xbox 360, DVD-Box USK18 100% Uncut Guter Zustand

Kundenmeinungen (135) zu Spec Ops: The Line

3,9 Sterne

135 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
65 (48%)
4 Sterne
19 (14%)
3 Sterne
34 (25%)
2 Sterne
11 (8%)
1 Stern
5 (4%)

3,9 Sterne

135 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Spec Ops: The Line

Genre Action

Weiterführende Informationen zum Thema 2KGAMES Spec Ops: The Line können Sie direkt beim Hersteller unter 2k.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

In die Wüste geschickt

AGM Magazin - Ende Juni erscheint mit SPEC OPS: THE LINE ein hoffnungsvoller Militärshooter aus Deutschland. Hinter dem Projekt stecken Publisher 2k Games und die Berliner Entwickler Yager Development. Um sich vom generischen Third-Person-Shooter-Rest abzuheben, setzen die Macher maßgeblich auf eine Single-Player-Kampagne, die dem Spieler moralische Entscheidungen und ein gehöriges Maß an Reflexion abverlangen.Es wurde ein Spiel getestet, das ohne Endnote blieb. …weiterlesen

Krieg ist die Hölle

PC NEWS - Dubai, in naher Zukunft: Nach einem verheerenden Sandsturm liegt die einst im Luxus schwelgende Stadt in Trümmern. Als U.S. Army Captain Martin Walker gilt es, verschollene Angehörige des amerikanischen Militärs aufzuspüren und zu evakuieren. ...Begutachtet wurde ein Game. Das Produkt erhielt die Note „gut“. …weiterlesen

Spec Ops: The Line

PLAYER - Brandneu in den Verkaufsregalen steht der mit vielen Vorschusslorbeeren bedachte Third-Person-Militärshooter ‚Spec Ops: The Line‘. Ob das deutsche Spielestudio ‚Yager‘ (sprich Jäger) den hohen Erwartungen gerecht werden kann, klärt unser Test.Im Check befand sich ein Game. Es wurde mit 87 von 100 Punkten bewertet. Als Testkriterien zählten Atmosphäre/Story, Gameplay, Grafik, Sound und Suchtfaktor. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

Spec Ops - The Line

Computer Bild Spiele - Stellen Sie sich vor: Es ist Krieg, und keiner geht hin. Außer Ihnen und zwei Kameraden, die das Grauen eines fiktiven Kriegsszenarios durchleben. Kann das Spaß machen?Im Check war ein Spiel, welches mit „gut“ beurteilt wurde. Als Testkriterien dienten Spielspaß, Installation/Ladezeiten, Einstellmöglichkeiten, Sprache und Service. …weiterlesen

Spec Ops: The Line

GameStar - Soldaten, die Fragen stellen, aber keine Antworten bekommen. Soldaten, die töten und dabei leiden. Soldaten, die alles richtig machen wollen, aber nicht können. So etwas gibt es in Spielen nicht. Bis jetzt. Denn jetzt gibt es Spec Ops: The Line. Und damit die Erlösung vom Super-Soldaten. Danke, Yager!Getestet wurde ein Actionspiel für Windows, das eine Spielspaßwertung von 85 von 100 erreichbaren Punkten erhielt. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound, Balance, Atmosphäre, Bedienung, Umfang, Leveldesign, KI, Waffen & Extras sowie Handlung. Außerdem wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

Spec Ops: The Line

play5 - Mit seiner ernsten Story hebt sich Spec Ops vom Shooter-Mittelfeld ab.Getestet wurde ein Game, das mit „vorbildlich“ bewertet wurde. Als Kriterien dienten Grafik, Sound, Bedienung und Einzelspieler. …weiterlesen

Spec Ops: The Line

PC Games - Am Ende der Gewalt: Spec Ops überzeugt mit einer ernsten Story, bietet spielerisch aber ‚nur‘ gutes Mittelmaß.Getestet wurde ein Actionspiel, das mit einer Spielspaßwertung von 81 Prozent beurteilt wurde. …weiterlesen

Spec Ops: The Line

Spieletester.com - Eigentlich hatte niemand mehr die Spec-Ops-Reihe auf dem Schirm, nachdem diverse Konsolengenerationen zuvor einfach nur lieblose Militär-Shooter unter diesem Namen produziert wurden. Die Jungs bei Yager haben sich aber dennoch die Marke geschnappt und im Auftrag von 2K Games einen richtigen Titel daraus gemacht. Der Militäraspekt ist natürlich weiterhin vorhanden, doch das Drumherum ist um eine ganze Klasse besser geworden. Spec Ops: The Line des Berliner Studios Yager beweist, dass nicht nur Crytek gute Shooter auf die Beine stellen kann!Auf dem Prüfstand von Spieletester.com war ein Game, das die Bewertung „gut“ erhielt. Als Bewertungskriterien dienten Grafik und Sound sowie Gameplay und Steuerung. …weiterlesen

Spec Ops: The Line

Xbox Games - Im Check war ein Game, das mit „gut“ bewertet wurde. Getestet wurden die Kriterien Grafik, Sound, Gameplay, Dauerspaß und Multiplayer. …weiterlesen

Spec Ops: The Line

SFT-Magazin - Action: Das Emirat Dubai bildet die Kulisse für einen außergewöhnlichen Shooter, der prekäre Fragen stellt.Von der Zeitschrift SFT-Magazin wurde ein Spiel begutachtet, welches die Bewertung „gut“ erhielt. …weiterlesen

Spec Ops: The Line

PlayBlu - Knapp am Ziel vorbeigeschossen: Yagers neuester Streich ist eher Rambo als James Ryan!Im Check war ein PS3-Game, das mit „gut“ bewertet wurde. Getestet wurden die Kriterien Grafik, Sound, Gameplay, Dauerspaß und Multiplayer. …weiterlesen