Gut (2,4)
41 Tests
Gut (1,7)
234 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Genre: Shoo­ter
Frei­gabe: ab 18 Jahre
Spie­leran­zahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Duke Nukem Forever

  • Duke Nukem Forever (für PS3) Duke Nukem Forever (für PS3)
  • Duke Nukem Forever (für Xbox 360) Duke Nukem Forever (für Xbox 360)
  • Duke Nukem Forever (für PC) Duke Nukem Forever (für PC)
  • Duke Nukem Forever : The Doctor Who Cloned Me Duke Nukem Forever : The Doctor Who Cloned Me
  • Mehr...

Duke Nukem Forever im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die größte Leistung des Spiels ist schlichtweg die Tatsache, dass es erschienen ist. Ansonsten zieht der Duke im Vergleich mit aktuellen Titeln klar den Kürzeren: Der Humor wirkt im Jahr 2011 erstaunlich angestaubt und erzwungen, das Frauenbild ist in Zeiten von Lara Croft ein schlechter Witz und die Grafik ist auf dem Stand der frühen Zweitausender Jahre. Überhaupt fragt man sich, woran 3D Realms eigentlich zehn Jahre gearbeitet haben. ...“

  • „befriedigend“ (3,12)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für PC)

    „Stark: viele Anspielungen auf Filme und Spiele; guter Sprecher.
    Schwach: grafisch veraltet; spieletechnisch veraltet; Humor grenzwertig.“

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für PC)

    „... Wie viel Spaß Duke Nukem Forever wirklich macht, hängt elementar von zwei Faktoren ab: Man muss Duke-Fan sein und auf Englisch spielen! Wenn man diese beiden Faktoren erfüllt, bekommt man Ballerei mit derben Sprüchen satt. Für alle anderen ist dieses Spiel verschwendetes Geld, denn für ein Vollpreisspiel fehlt es leider an allen Ecken.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Herrlich altmodisch; Action ohne Pause; Respektlos witzig.
    Minus: Der geschmacklose Humor ist nicht jedermanns Sache; Technisch nicht auf der Höhe der Zeit.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Idee: „gut“;
    Spaß: „sehr gut“;
    Umsetzung: „zufriedenstellend“;
    Dauermotivation: „zufriedenstellend“.

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für Xbox 360)

    „Duke Nukem Forever mag vielleicht nicht das beste Spiel aller Zeiten sein. Aber ein hochkarätiger Shooter, der sich mit seinem bitterbösen Humor erfrischend vom aktuellen Shooter-Einerlei abhebt, ist am Ende doch daraus geworden. Und das ist weit mehr, als man nach all den Verzögerungen erwarten durfte.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für PC)

    „Die in 14 Jahren geschürten Erwartungen kann Duke Nukem Forever nicht erfüllen. Es ist ein, dem Klischee des Ballerspiels entsprechender, Ego-Shooter mit flacher Handlung und extrem linearer Storyline. Die Grafik, deren vermeintliche Aktualität zu vielen der Verzögerungen geführt hat, ist nun doch nicht wirklich zeitgemäß geworden. Auch beim Gameplay gibt es ziemliche Schwächen, wodurch der Gesamteindruck nicht überzeugen kann. Für Fans der Serie, welche seit der ersten Ankündigung auf dieses Spiel gewartet haben, dürfte es eine ziemliche Enttäuschung darstellen. ...“

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (81%); Einzelspieler

    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für PC)

    „Jetzt, weit nach dem Verkaufsstart, steht nicht nur unumstößlich fest, dass das Mysterium Duke Nukem Forever endgültig aufgelöst ist, nein, ich kann mich auch endlich in die Mehrspielergefechte stürzen. ... Aber ich muss mit einem weinenden Auge zugeben, dass das Mehrspieler-Konzept des neuen Duke irgendwie nicht mehr ganz zeitgemäß ist, nicht nur in technischer Hinsicht. ...“

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    81 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für PC)

    „‚Duke Nukem Forever‘ hat einen hohen Funfaktor und nimmt sich in keiner Sekunde ernst. Es bietet für den Enthusiasten, Fan und Liebhaber vergangener Zeiten eine schöne Abwechslung zu den sonstigen Shootern. Wie der Duke schon sagt: ‚I'm Hot!‘“

  • Spielspaß: 71%

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für Xbox 360)

    „PRO: Es ist der Duke! nettes Bonusmaterial.
    CONTRA: insgesamt unspektakulär; altbackenes Spieldesign; technische Probleme; lange Ladezeiten.“

  • „befriedigend“ (3,12)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für Xbox 360)

    „... Im neuen Spiel verkommt er zum zotigen Witzbold ohne Niveau, dessen immer noch vorhandener Humor nur selten aufblitzt. Und das Spiel selbst ist sowohl inhaltlich als auch technisch enttäuschend, die Ladezeiten der Konsolenversionen eine absolute Frechheit, um nur einen Punkt herauszugreifen. ...“

  • Spielspaß: 71%

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für PS3)

    „Durchschnittlicher Shooter mit unspektakulärer Optik.“

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    „erfreulich“ (77 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für PS3)

    „Große Stärke: Duke ist endlich da und bleibt sich treu.
    Gute Sache: Kurzweilige Action und lange Spieldauer; Oldschool-Bosse, -Levels und -Spielgefühl.
    Kleiner Fehler: Manchmal unklare Spielerführung; Wirkt teilweise gestreckt.
    Dickes Ärgernis: Maue Technik (KI, Ladezeiten, Grafik).“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    Spielspaß: 68 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für PC)

    „Stärken: Der Duke ist wieder da!; Old-School-Flair.
    Schwächen: veraltete Technik; witzlose Spielmechanik; fragwürdiger Humor.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    81% Spielspaß

    Getestet wurde: Duke Nukem Forever (für PC)

    „PRO: Der Duke ist endlich wieder da und er bleibt sich selbst treu. Kurzweiliges Abenteuer mit langer Spielzeit und vielen Tempowechseln; Oldschool (Bosse, Levels etc.).
    CONTRA: Oldschool (Technik, KI etc.); Wirkt teils etwas gestreckt; Manchmal unklare Spielerführung.“

Weitere Tests (26)

zu 2KGAMES Duke Nukem Forever

  • Ak tronic Duke Nukem Forever
  • Take Two Duke Nukem Forever
  • Take Two Duke Nukem Forever
  • Duke Nukem Forever - Balls of Steel Ed. (PEGI AT)
  • Duke Nukem Forever [PEGI]
  • Duke Nukem Forever Game XBOX 360 [UK-Import]
  • Duke Nukem Forever (uncut)
  • Duke Nukem Forever (uncut) PS3, USK: Ab 18 Jahren für Playstation 3 Super Action
  • Duke Nukem Forever (Sony PlayStation 3, 2011)
  • PS3 / Sony Playstation 3 Spiel - Duke Nukem Forever (mit OVP)(USK18) NEUWARE
  • Duke Nukem Forever
  • Duke Nukem Forever [Internationale Version]
  • Duke Nukem Forever [Internationale Version]
  • Duke Nukem Forever
  • Duke Nukem Forever (uncut)
  • Duke Nukem Forever Game XBOX 360 [UK-Import]
  • Duke Nukem Forever [PEGI]
  • Duke Nukem Forever (Sony PlayStation 3, 2011) PS3
  • Duke Nukem Forever (Microsoft Xbox 360, 2011, DVD-Box)
  • Duke Nukem Forever (Sony PlayStation 3)

Kundenmeinungen (234) zu Duke Nukem Forever

4,3 Sterne

234 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
147 (63%)
4 Sterne
37 (16%)
3 Sterne
33 (14%)
2 Sterne
7 (3%)
1 Stern
12 (5%)

4,3 Sterne

234 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Duke Nukem Forever

Genre Shooter
Freigabe ab 18 Jahre
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema 2KGAMES Duke Nukem Forever können Sie direkt beim Hersteller unter 2k.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

No one waits forever ...

AGM Magazin - Nach insgesamt vierzehn Jahren Entwicklungszeit ist Duke Nukem Forever endlich erschienen. Dabei schien dem Titel auf der Zielgeraden sogar noch die Luft auszugehen: Mit dem finanziellen Absturz des Entwicklers 3D Realms im Jahr 2009 hätte die Geschichte des Duke fast ein vorzeitiges Ende gefunden. Gearbox stellte das Spiel dann doch noch mit Hilfe ehemaliger 3D Realms-Mitarbeiter fertig und Publisher Take 2 organisierte einen großen Marketing-Trubel um wenigstens einen Teil der horrenden Entwicklungskosten wieder einzuspielen. Trotzdem ist das finale Produkt leider nur Spielehistorikern und Hardcore-Duke-Fans ans Herz zu legen.AGM Magazin nahm ein Game unter die Lupe, verlieh ihm jedoch keine Endnote. …weiterlesen

Duke Nukem Forever

PC Games - Ein Duke kommt selten allein, besser spät als nie und leider ohne den ganz großen Knall. …weiterlesen

Duke Nukem Forever

play5 - Ein Duke kommt selten allein, besser spät als nie und leider ohne den ganz großen Knall - es ist ‚nur‘ ein kreatives Abenteuer im altbackenen Technik-Gewand. …weiterlesen

Duke Nukem Forever

PS3M - Verdammt noch mal, da steht er wirklich! Rotes Muskel-Shirt, blaue Jeans, polierte und tretbereite Stiefel halten rund 100 Kilogramm geballte Muskelmasse zusammen: Frauenschwarm, Weltenretter und Alienschreck Duke Nukem ist zurück! Die Pleite des Ursprungs-Entwicklers 3D Realms, Proteste der Frauenbewegung, mehrfache ‚Alles-heiße-Luft‘-Auszeichnungen der Zeitschrift Wired - nichts konnte das Ego-Shooter-Epos stoppen. ‚Duke Nukem Forever‘ ist dank Rettungsanker Gearbox nach 15 Jahren Entwicklungszeit endlich da - und bläst dich weg wie eine Atombombe... …weiterlesen

Duke Nukem Forever

360 Live - Nein, kein Traum, keine Fata Morgana: Das hier ist wirklich der Test zum 1997 angekündigten Videospiel-Epos! …weiterlesen

Schweinepolizeikontrolle

PC Action - Unsere Wertung kommt passend zum Spiel: ein klein wenig später. …weiterlesen

Duke Nukem Forever

SFT-Magazin - Ego-Shooter: Weltenretter mit 14 Jahren Verspätung. Der größte Macho der Videospielgeschichte will's tatsächlich noch mal wissen. …weiterlesen

Duke Nukem Forever

Xbox Games - Endlich steht der versoftete Gegenentwurf zum Gender-Mainstreaming in den Läden. Alice Schwarzers Albtraum nimmt Steroide, wird von Bier härter, rülpst und drückt auf der Bank mehrere Hundert Kilo - ein echtes Rollenvorbild! ... …weiterlesen

Duke Nukem Forever

PlayBlu - Das ist tatsächlich der Test! Kein Scheiß, der Duke ist wirklich da! …weiterlesen

Was lange währt? Duke Nukem Forever im Test

PCMasters.de - Der Duke begann wie viele der legendären Videospiel Figuren als zweidimensionaler Pixelhaufen und entwickelte sich mit der Zeit zur dreidimensionalen Kultfigur des Ober-Machos. Die 3D Spiele mit Duke Nukem waren ein großer Erfolg und so freuten sich die Fans natürlich, als Duke Nukem Forever am 27.4.1997 zum ersten Mal angekündigt wurde. Damals machte sich das Entwicklerteam von 3D Realms mit Motivation daran, einen würdigen Nachfolger zu programmieren, verlor sich allerdings in Kleinigkeiten und konnte viele abgeschätzte Realeasetermine nicht einhalten. Immer aktuellere Grafikengines verlangten nach Anpassung des Spiels. Auf Anfragen nach Releaseterminen wurde nur noch mit dem inzwischen legendären Satz geantwortet ‚It's done, when it's done‘ (‘Es ist fertig, wenn es fertig ist‘). Irgendwann wurde das Budget gekürzt und interne Unstimmigkeiten führten dazu, dass sie Entwicklung im Dezember 2009 von 3D Realms komplett eingestellt wurde. In der Zwischenzeit wurde Duke Nukem Forever für viele Vaporware-Awards nominiert, einer negativen Auszeichnung für verschobene Releasetermine. Die Firma Gearbox Software, welche in Zusammenarbeit mit 2K Games schon den Shooter Borderlands entwickelt hat, nahm sich der Weiterentwicklung von Duke Nukem Forever an und verkündete schon kurz nach Übernahme des Projektes erste Fortschritte. Nur 2 Jahre später wurde schließlich am 10. Juni 2011, nach über 14 Jahren in der Entwicklung und vielen aufgegebenen Hoffnungen, Duke Nukem Forever releast. Ob es den Erwartungen, die 14 Jahre Entwicklung ziemlich hoch ansetzen, gerecht werden kann, oder ob es eine große Enttäuschung ist, erfahrt ihr in diesem Review. …weiterlesen

Duke Nukem Forever

GameCaptain.de - Hin und wieder geschehen noch Zeichen und Wunder. Vor knapp 14 Jahren wurde Duke Nukem Forever angekündigt (also ungefähr zu der Zeit, als die Dinosaurier ausstarben) und nun ist es tatsächlich da! Grund die Sektkorken knallen zu lassen und den ‚Duke-Memorial-Day‘ auszurufen? Leider nicht, außer man will die vertanen Chancen betrauern. Aber der Reihe nach ... …weiterlesen

Duke Nukem Forever - Hail to the King, Baby!

Gamers.de - Alkohol, leicht bekleidete Frauen, unflätiger Umgang und Sexismus. Was hier im ersten Moment nach dem typischen Tagesablauf von Ex-‚Two and a Half Men‘-Ikone Charlie Sheen klingt, ist nichts geringeres als ‚Duke Nukem Forever‘. 14 Jahre sind eine lange Odyssee. Aber genau so lange hat der Duke auf sich warten lassen. Durch ständige Terminverschiebungen und neue dubiose Trailer schlug sich die coole Sau immer wieder ins Rampenlicht. Kaum jemand rechnete tatsächlich noch mit einer Veröffentlichung des Spiels. Doch nun ist es endlich so weit: ‚Duke Nukem Forever‘ steht in den Regalen. …weiterlesen

Duke Nukem Forever - Test

Looki.de - Am 10. Juni 2011 wurde ein Mythos zerstört. Wer sonst, außer der Duke höchstpersönlich hätte dazu in der Lage sein können? Er hat den Produzenten sicher höchstpersönlich in den Arsch getreten. Wie er es ausdrücken würde. ‚Duke Nukem Forever‘, der Inbegriff jeder Releaseverschiebung, hat also den Weg in die Ladenregale nach knapp 14 jähriger Entwicklungszeit doch noch erfolgreich hinter sich bringen können. Das wir das noch erleben dürfen, ist so unglaublich, wie desillusionierend. Denn sind wir doch mal ehrlich: In unseren Herzen waren wir uns sicher, dass uns mit ‚Duke Nukem Forever‘ nicht nur irgendein cooler Ego-Shooter, sondern das beste Spiel aller Zeiten durch die Lappen gehen wird. Nun, da es erschienen und der Mythos durch die harte Rückkehr des Dukes vernichtet ist, schauen wir auf ein ganz weltliches Spiel. Mit Ausnahme des Hauptdarstellers. Hail to the king, baby! …weiterlesen

Duke Nukem Forever

PC Magazin - Während des ersten Levels spricht der US-Präsident zu Duke Nukem. Dabei sagt er etwas, das dieses Spiel auf allen Ebenen beschreibt: ‚Duke, Sie sind ein Relikt aus einer anderen Ära‘. ... …weiterlesen

Duke Nukem Forever

Spieletester.com - Als Duke Nukem Forever im April 1997 angekündigt wurde, hatte wohl niemand damit gerechnet, dass das fertige Spiel erst 14 Jahre später erscheinen würde, auch wenn es ab 2001 ganz lässig nur noch hieß: ‚When it's done‘ – ein Spruch, der ein ganzes Jahrzehnt lang für schlechte Witze über ein nie enden wollendes Projekt herhalten musste. Nun ist es endlich so weit. It’s done. Daddy's home. Der Duke ist endlich wieder da! Doch hat sich das Warten wirklich gelohnt? Bekommen wir nach der Rekord-Entwicklungszeit von 1 ½ Jahrzehnten wirklich den Ultimate Alien Ass-Kicker zu sehen oder sind die Erwartungen an den King einfach so groß, dass selbst er maßlos daran scheitert? Erfahrt es in unserem Test! …weiterlesen