10 Damen-Outdoorschuhe: Schrittmacher

outdoor

Inhalt

Vorbei die Zeit, als Outdoor-Schuhe für Frauen einfach nur Outdoor-Schuhe für Männer waren - in kleinen Größen. Heute haben Frauen die Wahl zwischen stylischen Modellen für jeden Einsatz.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zehn Outdoor-Schuhe für Frauen.

  • Hanwag Eclipse Lady GTX

    • Typ: Bergschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen;
    • Obermaterial: Nylon;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Das niedrige Gewicht (980 g), das warme Futter und die steife, kälteisolierte Sohle machen den Eclipse Lady von Hanwag zum top Hochtourenstiefel für Bergfeen. ...“

    Eclipse Lady GTX
  • Kayland Vertigo High

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Wildleder

    ohne Endnote

    Der Vertigo High ist genau der richtige Hikingschuh für Frauen mit Vorliebe für Kletteraktionen. Der weiche Schaft und die feinfühlige, aber trotzdem stabile Sohle sorgen für Begeisterung. Auch Wanderungen meistert der Kayland mit Bravour. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Vertigo High
  • Keen Balboa

    • Typ: Trekkingsandalen;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „Wer sich in Sandalen öfter die Zehen stößt, findet im Keen Balboa (80 Euro) den Traumschuh: Dank schützender Kappe sind Ihre Zehen darin sicher.“

    Balboa
  • Lizard A-Crew

    ohne Endnote

    „Ideal für Flusswanderungen, Segeltörns und Kanutouren: Beim Lizard A-Crew (139 €) fließt eingetretenes Wasser durch Löcher in der Sohle einfach wieder ab.“

    A-Crew
  • Lowa Bora GTX Lady

    • Typ: Trekkingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „Einen Schuh für alle Wege bietet Lowa mit dem Bora GTX Lady an. Mit seinem halbhohen Schaft schützt er vorm Umknicken und vor Verletzungen der Knöchel, ein Gore-Tex-Futter hält die Füße trocken. ...“

    Bora GTX Lady
  • Meindl Meran Lady

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „Mit extra viel Platz für Zehen und Ballen sowie extraweicher Dämpfung ein echtes Wohlfühlpaket: Meindl Meran (160 Euro). Inklusive Naturkorkfußbett.“

    Meran Lady
  • Salomon Techamphibian 2 W

    • Typ: Trekkingsandalen;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „Ob als bequeme Pantolette oder luftiger Wanderschuh: Der Salomon Tech Amphibian (95 €) lässt Ihnen dank umklappbarer Ferse die Wahl.“

    Techamphibian 2 W
  • Scarpa Mojito Lady

    • Typ: Zustiegsschuhe, Hikingschuhe;
    • Geeignet für: Damen;
    • Obermaterial: Veloursleder

    ohne Endnote

    „Der erste Eindruck täuscht: der Scarpa Mojito Lady ist kein Kletterpatschen, sondern ein fantastisch bequemer Freizeitschuh. Erhältlich in drei Farben zum Preis von 115 Euro.“

    Mojito Lady
  • Teva Tirra

    • Typ: Trekkingsandalen;
    • Geeignet für: Damen;
    • Obermaterial: Nylon;
    • Innenmaterial: Synthetik

    ohne Endnote

    „Griffige Sohle, neoprengefütterte Nylonriemen und ein weiches Fußbett: Die Teva Tirra ist eine himmlisch komfortable Allround-Sandale für Trek und Freizeit. ...“

    Tirra
  • Vaude Women's Stone Cracker Low

    • Typ: Trekkingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend;
    • Geeignet für: Damen;
    • Obermaterial: Nubukleder;
    • Innenmaterial: Leder

    ohne Endnote

    „Der Stone Cracker von Vaude ist zwar ‚nur‘ ein Halbschuh - aber ein besonders stabiler. Auch auf Geröll und Wurzelwegen bietet seine steife Sohle viel Halt. ...“

    Women's Stone Cracker Low

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wanderschuhe