stereoplay prüft Verstärker (1/2012): „Schwer auf Draht“

stereoplay: Schwer auf Draht (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Habsburg-Österreich versuchte einst, mit Musik und Liebesbeziehungen die Welt zu beherrschen. Heute glänzt das Land mit den allerschärfsten Single-Ended-Class-A-Röhren.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Komponenten einer Vor-End-Kombi, die jeweils mit „sehr gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten für beide Produkte Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

  • Ayon (Audio) Vulcan II

    • Typ: Endstufe;
    • Technologie: Röhre

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten) – Referenz

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Fantastische Röhren-Monoblöcke mit bisher nicht dagewesenem lebensecht-energiereichem Klang. Wer sie gehört hat, versteht: Diese Single-Ended-Röhre lässt keine Prinzipalternative mehr zu.“

    Vulcan II
  • Ayon (Audio) Orbis

    • Typ: Vorverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Wunderschöne, ambitioniert aufgebaute und nicht zu teure Line-Vorstufe, die aber ein wenig im Schatten der überragenden Ayon-Monoblöcke steht. Auf Lebendigkeit und viel Wärme ausgelegter Klang.“

    Orbis

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf