image hifi prüft Verstärker (12/2013): „Vom Flirren der Harfe“

image hifi - Heft 1/2014 (Januar/Februar)

Inhalt

Günther Mania hat sich das Ziel gesetzt, ein Statement abzuliefern. Herausgekommen sind Monoblöcke, die nicht nur endlos Kraft haben, sondern leichtfüßig wie eine Gazelle über die Noten huschen. Kongenialer Partner der Ovation MA8.2 ist die modulare Vorstufe PA8.

Was wurde getestet?

Zwei Verstärker wurden dem Praxistest unterzogen, erhielten jedoch keine Endnoten.

  • AVM Audio MA8.2

    • Typ: Endstufe;
    • Anzahl der Kanäle: 1

    ohne Endnote

    „... Die Ovation MA8.2 brachten die Atmosphäre mit all ihrer Lebendigkeit und Zartheit in den Hörraum. Wiederum fiel auf, dass die AVM die Instrumente und die Sängerin genau auf der Ebene der Lautsprecher - oder tendenziell eine Spur dahinter - abbilden. Der Höreindruck entsprach damit recht genau dem Liveerlebnis des Trios in einer clubartigen Atmosphäre. ...“

    MA8.2
  • AVM Audio Ovation PA8

    • Typ: Vorverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    ohne Endnote

    „... Zu dem Wohlgefallen hat die Vorstufe Ovation PA8 ihren ausdrücklichen Beitrag geleistet. Sie harmoniert nicht nur beim Bedienungskomfort am besten mit den Monoblöcken. Vielmehr ist sie auch wegen ihres modularen Aufbaus für Besitzer der AVM-Boliden besonders interessant. Klanglich ist diese Top-Vorstufe von Günther Mania wie aus einem Ei mit den Monos gepellt. ...“

    Ovation PA8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker