ÖKO-TEST

Inhalt

Sex ist das Natürlichste der Welt. Und die Utensilien dazu mausern sich gerade zu echten Lifestyleobjekten. Die Auswahl an schicken Modellen ist groß. Doch man muss genau hinsehen, um ein Modell zu erwischen, das möglichst schadstofffrei für Hochgefühle sorgt.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift ÖKO-TEST untersuchte 22 Sexspielzeuge auf ihren Schadstoffgehalt und bewertete die Produkte mit Endnoten von „sehr gut“ bis „ungenügend“. Unter den Modellen befanden sich neun Vibratoren und 13 weitere Spielzeuge. Das Gesamturteil beruht auf dem Testergebnis Inhaltsstoffe.

Im Vergleichstest:
Mehr...

9 Vibratoren im Vergleichstest

  • durex play Pure Fantasy

    • Typ: Vibrator

    „sehr gut“

    Der Vibrator von Durex erreichte als einziger im Testfeld eine „sehr gute“ Bewertung der Inhaltsstoffe. Es wurden keinerlei Schadstoffe nachgewiesen. Die Prüfer fanden lediglich Spuren von polyzyklischen aromatischen Wasserstoffen, von denen einige in höheren Konzentrationen als krebserregend eingestuft sind. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    play Pure Fantasy

    1

  • beate uhse Mae B. Lovetoy Monoi's Vibration

    • Typ: Vibrator

    „gut“

    Der Mae B. Lovetoy Monoi's Vibration konnte bei den Inhaltsstoffen mit einem „guten“ Testergebnis überzeugen. Es wurden keine Schadstoffe nachgewiesen. Der Vibrator enthält lediglich Spuren von polyzyklischen aromatischen Wasserstoffen, von denen einige in höheren Konzentrationen als krebserregend eingestuft sind. Als weitere Mängel wurden PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe sowie Flammschutzmittel und Antimon im Geräteinneren gewertet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    2

  • Fun Factory Erotik Calla G4 Vibes Click 'n' Charge

    • Typ: Vibrator

    „befriedigend“

    Die Inhaltsstoffe des Calla G4 Vibes von Fun Factory wurden für „befriedigend“ befunden. Das Silikon enthält keinerlei Schadstoffe. Es wurden Spuren von polyzyklischen aromatischen Wasserstoffen nachgewiesen. Von diesen gelten einige in höheren Konzentrationen als krebserregend. In der Verpackung fanden die Prüfer umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Wasserstoffe. Auf der Platine wurden bromierte Flammschutzmittel, auf dem Induktionskontakt des Netzteils Quecksilber nachgewiesen. Dies wurde als weiterer Mangel gewertet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Calla G4 Vibes Click 'n' Charge

    3

  • Jimmyjane FORM 3

    • Typ: Vibrator

    „ausreichend“

    Beim FORM 3 von Jimmyjane gab es ein „ausreichendes“ Testurteil für die Inhaltsstoffe. Zwar konnten keine PVC/PVCD/chlorierten Kunststoffe oder Weichmacher nachgewiesen werden. Jedoch waren die Werte von polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen erhöht. Etliche Vertreter dieser Gruppe sind als krebserregend eingestuft. Auf der Platine wurden bromierte Flammschutzmittel entdeckt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    FORM 3

    4

  • Big Teaze Toys I Rub My Duckie Paris, Travel Size

    • Typ: Vibrator

    „mangelhaft“

    „Mangelhafte“ Beurteilung der Inhaltsstoffe für den I Rub My Duckie: Es sind sowohl PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe als auch Ersatzweichmacher enthalten. Ebenso sind die Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen erhöht. Von diesen sind etliche Vertreter als krebserregend eingestuft. Die Verpackung enthält ebenfalls umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Kunsstoffe, was als weiterer Mangel gewertet wurde.

    I Rub My Duckie Paris, Travel Size

    5

  • Fantasy Toys Joy-Lover Master of Seduction

    • Typ: Vibrator

    „ungenügend“

    Der Vibrator aus Latex enthält keine PVC/PVCD/chlorierten Kunststoffe oder Weichmacher. Dafür sind die Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen erhöht. Von diesen gelten viele Vertreter als krebserregend. Zudem wurden nitrosierbare Amine gefunden, die schon in kleinsten Mengen krebsauslösend sein können. Die enthaltenen Latexproteine rufen möglicherweise Allergien hervor. Für die Inhaltsstoffe des Master of Seduction konnte somit nur ein „ungenügendes Urteil“ erfolgen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Joy-Lover Master of Seduction

    6

  • Je Joue MiMi

    • Typ: Vibrator

    „ungenügend“

    Die Inhaltsstoffe des Aufliegevibrators wurden von den Testern als „ungenügend“ bewertet. Es konnten erhöhte Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen nachgewiesen werden, von denen etliche Stoffe als krebserregend eingestuft sind. Weiterhin wurden stark erhöhte Werte der zinnorganischen Verbindung DBT, die bei der Silikonherstellung als Katalysator verwendet wird, festgestellt. Sie gilt als fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    MiMi

    6

  • Scala Playhouse Delta Vibrator Penetrating Pleasures

    • Typ: Vibrator

    „ungenügend“

    In diesem Modell fanden die Prüfer sowohl PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe als auch das Phtalat DEHP als Weichmacher. Die Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen sind erhöht. Etliche dieser Stoffe gelten als krebserregend. Die Inhaltsstoffe wurden daher für „ungenügend“ befunden. Weitere bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe wurden nicht festgestellt.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    6

  • Seven Creations Rabbit Super Vibe

    • Typ: Vibrator

    „ungenügend“

    Der Rabbit Super Vibe erzielte in der Prüfung der Inhaltsstoffe lediglich ein „ungenügendes“ Testergebnis. In ihm stecken umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe und der Ersatzweichmacher DEHT. Zudem wurden polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe nachgewiesen, von denen viele als krebserregend einzuordnen sind. Auf der Platine wurden bromierte Flammschutzmittel gefunden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Rabbit Super Vibe

    6

12 weitere Spielzeuge im Vergleichstest

  • Nexus Range Nexus Vibro

    • Typ: Vibrator

    „sehr gut“

    Der Nexus Vibro erhielt eine „sehr gute“ Bewertung der Inhaltsstoffe. Er enthält weder umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe noch Weichmacher. Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, von denen viele als krebserregend eingestuft sind, finden sich nur in Spuren. Fortpflanzungsgefährdende und fruchtschädigende zinnorganische Verbindungen sowie weitere bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe wurden nicht nachgewiesen. Zudem ist das Produkt frei von weiteren Mängeln. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Nexus Vibro

    1

  • Joydivision international Joyballs

    • Typ: Liebeskugeln

    „befriedigend“

    Die Inhaltsstoffe der Joyballs wurden von den Prüfern als „befriedigend“ beurteilt. Neben erhöhten Werten an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen, von denen etliche Vertreter als krebserregend gelten, fanden sich Spuren von zinnorganischen Verbindungen. Weitere bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe wurden nicht festgestellt. Der Hersteller verzichtet auf umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe sowie auf Weichmacher. Laut Anbieter handelt es sich bei dem Produkt um ein Auslaufmodell. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Joyballs

    2

  • Lovehoney Sqweel Oralsexsimulator

    • Typ: Vibrator

    „befriedigend“

    Für die Inhaltsstoffe des Oralsexsimulators wurde ein „befriedigendes“ Urteil abgegeben. Zwar verzichtet der Hersteller auf umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe sowie auf Weichmacher. Es wurden jedoch erhöhte Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen nachgewiesen. Viele gelten als krebserregend. Weitere bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe wurden nicht festgestellt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Sqweel Oralsexsimulator

    2

  • Rocks-Off Naughty-Boy

    • Typ: Vibrator

    „befriedigend“

    Bei diesem Prostatavibrator stellten die Prüfer erhöhte Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen fest. Von diesen sind viele als krebserregend einzustufen. Weitere bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Weichmacher wurden nicht nachgewiesen. Somit fällt die Beurteilung hier „befriedigend“ aus. In der Verpackung befinden sich umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe, was als weiterer Mangel gewertet wurde. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Naughty-Boy

    2

  • Tantus Feeldoe

    • Typ: Vibrator

    „befriedigend“

    „Befriedigendes“ Testergebnis für die Inhaltsstoffe von Tantus' Feeldoe: In der Prüfung wurden erhöhte Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen festgestellt. Diese gelten zu großen Teilen als krebserregend. Der Hersteller verzichtet auf Weichmacher, zinnorganische Verbindungen als Katalysatoren, und auch umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe sind nicht enthalten. Letztere finden sich jedoch in der Verpackung, was als weiterer Mangel gewertet wurde.

    Feeldoe

    2

  • Seven Creations Aquasilks Waterproof Cockring (mit Fernbedienung)

    • Typ: Penisring

    „mangelhaft“

    Der vibrierende Penisring mit Fernbedienung erzielt für die Inhaltsstoffe nur ein „mangelhaftes“ Testergebnis. Die Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen sind erhöht. Von diesen Stoffen gelten viele als krebserregend. Zudem wiesen die Prüfer erhöhte Werte an Dibutylzinn nach, das in der Herstellung als Katalysator verwendet wird. Diese Substanz ist als fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend eingestuft. Weitere bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe wurden nicht gefunden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Aquasilks Waterproof Cockring (mit Fernbedienung)

    7

  • Tenga 3D Sculpted Ecstasy Spiral

    • Typ: Penisring

    „mangelhaft“

    In diesem Penisring stecken zwar keine Weichmacher, umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Wasserstoffe oder polyzyklische aromatische Verbindungen. Jedoch ist der Dibutylzinn-Wert stark erhöht. DBT wird in der Herstellung als Katalysator verwendet und gilt als fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend. Zudem sind die Werte weiterer zinnorganischer Verbindungen erhöht. Die 3D Sculpted Ecstasy Spiral erreicht damit nur ein „mangelhaftes“ Ergebnis für die Inhaltsstoffe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    3D Sculpted Ecstasy Spiral

    7

  • Adam & Eve Rechargeable Magic Massager 2.0

    • Typ: Vibrator

    „ungenügend“

    Der Magic Massager weist stark erhöhte Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen auf. Von diesen sind etliche Vertreter als krebserregend einzustufen. Das Testergebnis Inhaltsstoffe fällt hier daher „ungenügend“ aus. Weitere bedenkliche oder umstrittene Substanzen wurden nicht festgestellt. In der Batteriepackfolie im Geräteinneren fanden die Prüfer das giftige Schwermetall Blei, was neben bromierten Flammschutzmitteln auf der Platine als weiterer Mangel gewertet wurde. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Rechargeable Magic Massager 2.0

    9

  • beate uhse Latex-Coated Orgasam Balls

    • Typ: Liebeskugeln

    „ungenügend“

    Für die Liebeskugeln gab es nur eine „ungenügende“ Beurteilung der Inhaltsstoffe: Das Produkt enthält umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe. Zudem wurden erhöhte Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen festgestellt. Von diesen gelten viele als krebserregend. In den Kugeln stecken Nitrosamine, die bereits in kleinsten Mengen krebsauslösend sein können. Latexproteine verursachen unter Umständen eine Allergie. Laut Anbieter wurde das Produkt inzwischen „aus allen Vertriebskanälen genommen“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    9

  • Lelo Tiani 2 (mit Fernbedienung)

    • Typ: Vibrator

    „ungenügend“

    Der Tiani weist erhöhte Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen auf. Von diesen Stoffen gelten etliche als krebserregend. Stark erhöhte Werte an Dibutylzinn führten zu einer deutlichen Abwertung. Dibutylzinn, das in der Herstellung als Katalysator dient, gilt als fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend. Die Inhaltsstoffe des Tiani werden daher als „ungenügend“ bewertet. Weitere bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe wurden nicht festgestellt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Tiani 2 (mit Fernbedienung)

    9

  • Mark Dorcel Genius Secret Vibe

    • Typ: Vibrator

    „ungenügend“

    Dieser Vibrator erzielt nur ein „ungenügendes“ Testergebnis für die Inhaltsstoffe: Neben umweltschädlichen PVC/PVCD/chlorierten Kunststoffen wiesen die Prüfer erhöhte Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen nach. Etliche Vertreter dieser Stoffgruppe gelten als krebserregend. Weiterhin sind die Werte an Dibutylzinn stark erhöht. Dibutylzinn dient in der Herstellung als Katalysator und gilt als fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend. Weitere zinnorganische Verbindungen wiesen erhöhte Werte auf. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Genius Secret Vibe

    9

  • Standard Innovation Corporation We Vibe 3 Vibrator für Paare

    • Typ: Vibrator

    „ungenügend“

    Die Inhaltsstoffe des Vibrators für Paare wurden für „ungenügend“ befunden. Zwar verzichtet der Hersteller auf umweltschädliche PVC/PVCD/chlorierte Kunststoffe und Weichmacher. Die Werte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen, von denen etliche Vertreter als krebserregend einzustufen sind, sind jedoch erhöht. Ebenso weist das Produkt stark erhöhte Werte des Katalysators Dibutylzinn auf. Dieser gilt als fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    We Vibe 3 Vibrator für Paare

    9

Tests

Mehr zum Thema Sexspielzeug

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf